Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Geheimnis aus dem Kalten Krieg: Da Rätsel um neun Tote am sowjetischen Djatlow-Pass 1959
Nachrichten Kultur Kultur Regional

TV-Serie: Da Rätsel um neun Tote am sowjetischen Djatlow-Pass 1959

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 06.09.2021
„Djatlow-Pass – Tod im Schnee“: Die Wandergruppe rastet auf ihrem Weg zum Otorten, 350 Kilometer nördlich von Swerdlowsk (Jekaterinburg). Die Tour im Ural  endete tödlich am 1. Februar 1959 am Cholat Sjachl.
„Djatlow-Pass – Tod im Schnee“: Die Wandergruppe rastet auf ihrem Weg zum Otorten, 350 Kilometer nördlich von Swerdlowsk (Jekaterinburg). Die Tour im Ural  endete tödlich am 1. Februar 1959 am Cholat Sjachl. Quelle: Fox/Sky
Leipzig

Staatsanwalt Iwanow schloss Ende Mai 1959 die Untersuchungs-Akte. Unbekannte Naturgewalt hieß sein mageres Ermittlungs-Ergebnis. Das erklärte nichts....