Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Sebastian Barry erzählt von Liebe und Leiden in bösen Zeiten
Nachrichten Kultur Kultur Regional

"Tausend Monde": Sebastian Barry erzählt von Liebe und Leiden in bösen Zeiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 02.11.2020
Der irische Dramatiker und Romanautor Sebastian Barry mit seinem vorhergehenden Roman „Tage ohne Ende“. Quelle: John Stillwel/dpa
Leipzig

Nach dem großen Sturm kam keine große Stille. Nach dem Bürgerkrieg (1861–1865) ging der Kleinkrieg los. Auch in Tennessee. Die Sklavenhalter von e...