Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Zustimmung und Kritik nach Leipziger Ankauf von Teilen des Wagner-Denkmals von Emil Hipp
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Zustimmung und Kritik nach Leipziger Ankauf von Teilen des Wagner-Denkmals von Emil Hipp

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.02.2021
 Adolf Hitler und der später von den Nazis ermordete Leipziger Oberbürgermeister Carl Friedrich Goerdeler bei der Grundsteinlegung zum Wagner-Denkmal 1934 am 6. März 1934. Das Monument wurde nie errichtet, Teile davon wurden jetzt angekauft.
 Adolf Hitler und der später von den Nazis ermordete Leipziger Oberbürgermeister Carl Friedrich Goerdeler bei der Grundsteinlegung zum Wagner-Denkmal 1934 am 6. März 1934. Das Monument wurde nie errichtet, Teile davon wurden jetzt angekauft. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig / Inventarnummer F/2851/2005 / Georg Zschäpitz
Leipzig

Der Autor der „Leipziger Neuesten Nachrichten“ konnte sich gar nicht mehr einkriegen – in willfähriger Hingabe schrieb er: „Der 6. März 1934 – der Tag...