Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional 25. Kinder- und Jugendkunstausstellung in den Leipziger Museen
Nachrichten Kultur Kultur Regional 25. Kinder- und Jugendkunstausstellung in den Leipziger Museen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 06.01.2020
Ausgewählte Arbeiten der Kinder- und Jugendkunstausstellung Leipzig 2019/2020. Quelle: Haus Steinstrasse e.V. / privat

Mehrere hundert Werke junge Künstler und Künstlerinnen sind in den folgenden Leipziger Einrichtungen bis Ende Februar ausgestellt: Museum der bildenden Künste Leipzig (MdbK), Institut für Kunstpädagogik, Haus Steinstraße, Galerie für Zeitgenössische Kunst (GfZK), Haus des Buches, Halle 14- Zentrum für zeitgenössische Kunst, Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R., Landesamt für Schule und Bildung und Immanuel-Kant-Gymnasium.

Das diesjährige Ausschreibungsmotto "Los geht's!" ließ viel Raum für Kreativität und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Nicht nur gemalte Bilder, auch Plastiken, Collagen, Filme, Performances konnten zum Wettbewerb eingereicht werden. Dabei wurde viel Wert darauf gelegt, Kinder und Jugendliche mit Handicaps zu inkludieren.

Bei der Ausstellung werden die Werke junger Leipziger Künstler gezeigt. Quelle: Haus Steinstrasse e.V. / privat

Der Wettbewerb zur Kinder- und Jugendkunstausstellung der Stadt Leipzig wird vom soziokulturellen Zentrum Haus Steinstraße e.V. geleitet. Zur offiziellen Website!

PM/ar

Zum Thema: Mehr Ausstellungen und News aus den Leipziger Museen!

Auch die populärsten Ausstellungen gehen einmal zu Ende: Die Schau von Pop-Ikone Udo Lindenberg ist nach Verlängerung am Sonntag zu Ende gegangen. Und das Museum der Bildenden Künste ist hochzufrieden, denn die Ausstellung zählte mit gut 73.000 Besuchern zu den erfolgreichsten Konzepten, die das Museum bisher gehabt hat.

05.01.2020

Volker Lösch startet in der Oper Bonn mit einem „Fidelio“ ins Beethoven-Jahr, der den Bösewicht Don Pizarro mit Recep Tayyip Erdogan kurzschließt. Einhellig bejubelt wird die musikalische Seite des Abends.

05.01.2020
Tradition zum Jahresbeginn - Neujahrssingen feiert Premiere im Felsenkeller

14. Auflage und trotzdem eine Premiere: Das Neujahrssingen der Leipziger Gastro- und Medienszene fand diesmal an einem neuen Ort statt. Der Felsenkeller präsentierte sich als idealer Austragungsort für das schräge Musik-Event.

05.01.2020