Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 5° wolkig
Nachrichten Kultur Kultur Weltweit

Kultur / Überregional

17.02.2020, Berlin: Gisela Friedrichsen, Journalistin und Gewinnerin des Ehrenpreises für ihr Lebenswerk steht bei der Preisverleihung der "Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2019".

Die langjährige Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen ist am Montag bei der Preisverleihung “Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2019” für ihr Lebenswerk geehrt worden. “Man bezweifelt die Redlichkeit unserer Arbeit”, sagte die Preisträgerin bei ihrer Dankesrede. Friedrichsen appellierte in ihrer Rede, gegen Hass und Hetze zu agieren und sich nicht zu immer “atemloserer Berichterstattung” drängen zu lassen.

17.02.2020

Als aktueller Georg-Büchner-Preisträger steht der Schweizer Lukas Bärfuss in einer Reihe mit seinen Landsleuten Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt. Im Interview mit Kristian Teetz verrät er, warum er seine Texte nicht im Nachhinein ändert, wie politisch Literatur sein muss – und warum er nicht als Held gesehen werden will.

15.02.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Nach fünf Jahren steht Starschauspieler Lars Eidinger mal wieder in einer Premiere auf der Bühne. Gemeinsam mit dem Konzeptionskünstler John Bock hat er an der Berliner Schaubühne „Peer Gynt“ als bilderstarke Ich-Show inszeniert. Aber der Abend beginnt mit einem Schock.

14.02.2020

Über Nacht erschien ein neuer Banksy auf einer grauen Hauswand in Bristol. Der geheimnisvolle Street-Art-Künstler sprayte eine Wunde aus Rosen, die von einem kleinen Mädchen mit Zwille geschossen wurde. Auf Instagram bekannte sich Banksy zu dem Valentinstagsgeschenk für seine Heimatstadt.

14.02.2020

Regisseur Matt Reeves hat die ersten Eindrücke von Robert Pattinson als Batman enthüllt. Ein kurzes Video eines Kameratests für “The Batman” zeigt ihn im Batsuit.

14.02.2020

Pop-Superstar Billie Eilish ist die jüngste Künstlerin überhaupt, die den Titelsong eines James-Bond-Films eingesungen hat. In der Nacht zu Freitag wurde der Titelsong “No Time To Die” veröffentlicht. An dem Lied wirkten auch prominente Kollegen mit.

14.02.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Führung der Akademie für den französischen Filmpreis César hat nach dem Streit um Roman Polanski ihren kollektiven Rücktritt angekündigt. Hintergrund ist die Nominierung des Polanski Films “J’ accuse" für den begehrten Filmpreis. Schon im November war es bei einer Premiere des Streifens in Paris zu Protesten gekommen.

13.02.2020

Peter Gabriel war Mitbegründer und erster Sänger der britischen Progrockband Genesis. 1975 überließ er das Mikrofon dem Schlagzeuger Phil Collins und wurde mit “Biko”, “Sledgehammer” und “In Your Eyes” selbst zum Hitlieferanten. Am 13. Februar wird der leidenschaftliche Kämpfer für die Menschenrechte 70 Jahre alt.

12.02.2020

Im Mai gehen mit 50 Jahren „Let It Be“ die Halbjahrhundertjubiläen der Beatles zu Ende. Doch schon im März startet Hamburg mit dem Festival „Come Together“ die nächsten Fab-Four-Festivitäten. Drei Tage steht die Hansestadt im Zeichen der Liverpooler Band, die vor 60 Jahren ihr erstes Deutschlandkonzert auf der Reeperbahn gab.

13.02.2020

Rumänisches Kino ist gefühlt monochrom – grauer Beton unter grauen Himmeln. Regisseur Corneliu Porumboiu nimmt in seiner Komödie „La Gomera“ (Start am 13. Februar) Abschied von dieser Tristesse – Auf der sonnengebadeten Kanareninsel geraten ein korrupter Polizist und eine femme fatale aneinander – sehenswert.

12.02.2020