Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Neo Rauch und Stadt Aschersleben gründen Stiftung
Nachrichten Kultur Neo Rauch und Stadt Aschersleben gründen Stiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 17.02.2011
Anzeige
Aschersleben

. Ziel sei es, mit einer Galerie, die das grafische Werk des Künstlers zeigt, die Kultur- und Kunstlandschaft der Stadt zu bereichern.

In Aschersleben verbrachte Rauch seine Kindheit und Jugend. Im vergangenen September hatte Rauch der Stadt Aschersleben (Salzlandkreis) sein gesamtes grafisches Werk geschenkt. Es soll vom 1. Juni 2012 an in einer ständigen Ausstellung gezeigt werden. Bis dahin sollen Räume am Bestehornpark hergerichtet werden. Die Schau soll in einem halbjährlichen Rhythmus verändert werden, wie die Stadt weiter mitteilte.

Die Schenkung umfasst bislang 40 Arbeiten. Mit dem Künstler war seinerzeit vereinbart worden, dass er auch seine noch entstehenden Grafiken der Stadt überlässt. Bis zur Eröffnung der Ausstellung soll die Stiftung ihre Arbeit aufgenommen haben, sagte eine Sprecherin der Stadt. Weitere Förderer sollen gewonnen werden.

dpa