Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Medien & TV „7 Töchter“: Das sind die sieben Promi-Töchter
Nachrichten Medien & TV „7 Töchter“: Das sind die sieben Promi-Töchter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 01.07.2019
Geben Einblick in ihr Leben: Die „7 Töchter“ (v.l. hinten) Lilith Becker, Cheyenne Ochsenknecht, Lili Paul-Roncalli, Lou Beyer und (vorne) Caroline Bosbach, Laura Karasek und Elena Carrière. Quelle: TVNOW / Marina Rosa Weigl
Köln

Nach der Doku „6 Mütter – Zwischen Kind und Karriere“, die Promi-Mütter zwischen Glanz, Gloria und Haushalt gezeigt hat, wartet Vox nun mit einem neuen Personality-Format auf: In „7 Töchter“ kommen jetzt die Sprösslinge berühmter Eltern zu Wort. Ab dem 9. Juli 2019 gewähren sie nicht nur Einblicke in ihren Alltag, sondern auch in ihre Gefühlswelt.

„7 Töchter“: Darum geht es

Sie haben prominente Eltern und stehen seit ihrer Kindheit im Rampenlicht. Wie ist es, wenn man als Tochter einer berühmten Mutter oder eines berühmten Vaters aufwächst? Ist der große Name eine Last oder ist er eine Chance? Darüber tauschen sich Lilith Becker, Cheyenne Ochsenknecht, Lili Paul-Roncalli, Lou Beyer, Caroline Bosbach, Laura Karasek und Elena Carrière in dem neuen Vox-Format „7 Töchter“ aus.

„7 Töchter“ auf Vox: Alle Sendetermine im Überblick

• 09. Juli um 20.15 Uhr mit Cheyenne Ochsenknecht und Lili Paul-Roncalli

• 16. Juli um 20.15 Uhr mit Lilith Becker und Caroline Bosbach

• 23. Juli um 20.15 Uhr mit Lou Beyer und Elena Carrière

Das sind die „7 Töchter“

Laura Karasek moderiert die Voxsendung „7 Töchter“. Quelle: TVNOW / Marina Rosa Weigl

Laura Karasek (36), Tochter des verstorbenen Journalisten, Autors und Literaturkritikers Hellmuth Karasek, empfängt als Gastgeberin der Personality-Doku die weiteren Töchter.

Die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière: Elena Carrière. Quelle: TVNOW / Marina Rosa Weigl

Elena Carrière (22) ist die Tochter des Schauspielers Mathieu Carrière und gewährt bei „7 Töchter“ Einblicke in ihr Leben als Model und Social-Media-Influencerin.

Caroline Bosbach mit ihrem Vater Wolfgang Bosbach. Quelle: TV Now

Caroline Bosbach ist die 29-jährige Tochter des Politikers und Rechtsanwalts Wolfgang Bosbach. Will sie einen ähnlichen Weg gehen wie ihr berühmter Vater?

Cheyenne mit ihrer Mutter Natascha Ochsenknecht. Quelle: TV Now

• Model Cheyenne Ochsenknecht (18) hat nicht nur einen berühmten Elternteil: Neben ihrem Vater, dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht, stehen auch ihre Mutter Natascha Ochsenknecht und ihre Brüder Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht im Rampenlicht.

In ihrem Leben ist nicht alles Zirkus: Lili Paul-Roncalli. Quelle: TVNOW / Marina Rosa Weigl

Lili Paul Roncalli ist die Tochter des „Circus Roncalli“-Chefs Bernhard Paul. Die 20-Jährige steht als Artistin nicht nur selbst seit ihrer Kindheit im Scheinwerferlicht, sondern soll auch mal die Nachfolgerin ihres Vaters werden.

Lilith mit ihrem Vater Ben Becker. Quelle: TV Now

Lilith Becker (18), Tochter von Schauspieler Ben Becker, Nichte von Meret Becker und Enkelin von Otto Sander, möchte in die Fußstapfen ihrer Familie treten, aber zugleich ihren eigenen Weg gehen.

Steht wie ihr Vater Nino de Angelo in der Öffentlichkeit: Lou Beyer. Quelle: TVNOW / Marina Rosa Weigl

Louisa Beyers Vater Nino de Angelo beherrscht schon lange die Schlagzeilen der Presse. Seine 30-jährige Tochter steht heute selbst mit ihren erfolgreichen Social-Media-Accounts in der Öffentlichkeit.

Von RND / ali

Heftiger Gegenwind für Heidi Klum und ihre neue ProSieben-Show „Queen of Drags“ – besonders deutlich wird Entertainerin Désirée Nick.

01.07.2019

Die neue Staffel von „Die Bachelorette“ startet zwar erst am 17. Juli, sorgt aber schon jetzt für Aufregung im Netz. Bissige Kommentare hagelte es jüngst auf Instagram für einen Clip von RTL. Zu sehen ist Gerda Lewis in einem roten Latexkleid.

30.06.2019

Taschentücher bereithalten: Bei Netflix läuft ab 1. Juli „Maggie“ – ein Film mit Arnold Schwarzenegger und Abigail Breslin in einer Zombiewelt. Die Action hält sich dabei in Grenzen, es geht mehr ums Gefühl und um eine tragische Vater-Tochter-Beziehung. Sehenswert!

30.06.2019