Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Medien & TV “Game of Thrones” gewinnt zehn Kreativität-Emmys
Nachrichten Medien & TV “Game of Thrones” gewinnt zehn Kreativität-Emmys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 16.09.2019
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen und Kit Harington als Jon Schnee in einer Folge der achten Staffel der Serie „Games of Thrones“.
Los Angeles

Die Fantasy-Saga "Game of Thrones" hat bei den Creative Arts Emmys abgeräumt. Die finale Staffel der US-Serie gewann am Wochenende in Los Angeles zehn der US-Fernsehpreise für künstlerische Kreativität. Die Dokumentation "Free Solo" und die Dramaserie "Chernobyl" bekamen jeweils sieben Trophäen.

Die in Deutschland auch als "Katzentisch-Emmys" bekannten TV-Preise werden traditionell eine Woche vor den weit wichtigeren Primetime Emmys vergeben. Ihr Fokus sind technische Aspekte und Kunstgriffe, mit denen sich Produktionen von anderen abheben.

Primetime Emmys werden am 22. September verliehen

Die Schauspieler Cherry Jones und Bradley Whitford gewannen einen Preis für ihre Gastrollen in "The Handmaid's Tale". Jane Lynch und Luke Kirby wurden für ihre Darbietungen in der Comedyreihe "The Marvelous Mrs. Maisel" ausgezeichnet. Die Primetime Emmys werden am 22. September in Los Angeles verliehen.

Lesen Sie auch: Emmys 2019: „Game of Thrones“ geht mit neuem Rekord ins Rennen

RND/dpa

Am Samstagabend lief die erste Folge der neuen Staffel von „Das Supertalent“. Und Dieter Bohlen hat schon eine Favoritin gefunden: die achtjährige Georgia.

15.09.2019

Dennis Doms beeindruckte am Sonntagabend im „Polizeiruf“ in der Rolle des verwahrlosten Polou. Der gerade mal 15-jährige Schüler erzählt in einem Interview, warum er jetzt nicht die Schule abbricht und über welche Szene im Film er lachen musste.

15.09.2019

Kurz vor Halloween startet in den USA die zweite Staffel von „Castle Rock“. Lizzie Caplan spielt die psychotische Krankenschwester Annie Wilkes, die im Stephen-King-Roman „Misery“ und in seiner Verfilmung einen Schriftsteller terrorisierte. Die Serie erzählt, wie Wilkes in die Horror-Hauptstadt kam und dort sofort für Unruhe sorgte.

15.09.2019