Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Medien „Mini Playback Show“: Marijke Amado träumt von Comeback
Nachrichten Medien „Mini Playback Show“: Marijke Amado träumt von Comeback
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 26.02.2019
Kann nicht backen, aber singen: „Mini Playback Show“-Moderatorin Marijke Amado beim „Promibacken“. Quelle: SAT.1 / Claudius Pflug
Hannover

„Die Show ist nun zu Ende und ihr wart richtig gut – Denn zu so ’nem Auftritt gehört ’ne Menge Mut“ – das Abschlusslied der „Mini Playback Show“ sang Marijke Amado am 2. Januar 1998 bei RTL zum letzten Mal. Dann übernahm Jasmin Wagner, die am 30. März in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ihr „Blümchen“-Comeback gibt, die Moderation der beliebten Unterhaltungsshow. Jetzt stehen Amado und Wagner gemeinsam vor der Kamera. Beim „Promibacken“ auf Sat. 1 (mittwochs, 20.15 Uhr) scheint Amado wieder auf den Show-Geschmack gekommen zu sein. Plant sie ein „Mini-Playback-Show“-Comeback?

„Mini Playback Show 2.0“ – nur ein Traum?

„Ein Zaubertunnel ist immer schön“, sagte Amado der „Hamburger Morgenpost“ jüngst. „Ich liebe die Show, die darf immer gerne wiederkommen.“ Ob es aber bei einem Traum bleiben wird, oder ob eine „Mini Playback Show 2.0“ tatsächlich zur Sprache steht, dass lässt die 65-jährige Kultmoderatorin offen. In ihrer Biografie „Immer schön gelassen bleiben: Frauen in den Medien“, die Einblicke in das Leben der Fernsehfrauen hinter den Kulissen gewährt, „dröselt“ sie die „Mini Playback Show“ zumindest auf, wie sie der „Hamburger Morgenpost“ erzählte.

An der Zeit, Tina Turner wieder zum Zittern zu bringen

Amado war nach der Kinder-Unterhaltungsshow in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen und trat auch in einigen Musicals auf. 2013 war sie bei „Let’s Dance“ als Kandidatin dabei und zog auch bei „Promi Big Brother“ ein. Dort belegte sie den dritten Platz. Welchen sie bei „Das große Promibacken“ ergattern wird, das sei ihr egal. Denn eigentlich könne sie gar nicht backen – vielleicht ist es dann doch an der Zeit sich wieder dem Singen zu widmen und Tina Turner zum Zittern zu bringen.

Von RND / ali

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Frank Plasberg diskutiert in seiner Talksendung „Hart aber fair“ über Heimat. Das Thema ist für viele Menschen in Zeiten der Globalisierung wichtiger als früher – aber deshalb nicht weniger umstritten.

26.02.2019

Die ZDF-Serie „Dr. Klein“ steht vor dem Aus. Das gab der Sender am Montagabend bekannt. In dem TV-Format geht es um den Alltag in einem Stuttgarter Kinderkrankenhaus.

25.02.2019

Beim Finale der RTL-Kuppelshow treffen Jenny und Eva auf die „Bachelor“-Mutter. Wie werden die beiden bei ihr ankommen – und vor allem: Was wird sie ihrem Sohn raten, für welche der beiden Frauen er sich entscheiden soll?

25.02.2019