Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 6° Regenschauer
Nachrichten Panorama

Panorama

Eine Frau wird im Impfzentrum Nordhorn gegen das Coronavirus geimpft.

Die Idee war gut: Mit Briefen wollte die niedersächsische Landesregierung alte Menschen über die anstehenden Corona-Impfungen informieren. Bei der Auswahl der Adressaten kam es aber zu peinlichen Pannen.

15:47 Uhr
Anzeige

27 Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines 13-jährigen Mädchens im Main-Spessart-Kreis wurde ein Tatverdächtiger verhaftet. Offenbar führten DNA-Spuren zu dem heute 44-Jährigen.

15:46 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Essen zu einer illegalen Party, bei der laut Polizei auch der Bundesligaspieler Breel Embolo von Borussia Mönchengladbach mitfeierte. Dem Veranstalter droht jetzt ein Bußgeld von 5000 Euro.

15:35 Uhr

Ein 32 Jahre alter Mann hat sich bei einer Routinekontrolle mit dem Pass seines Bruder ausgewiesen. Damit wollte er wohl verschleiern, dass er zu Haftstrafen verurteilt wurde, diese aber nicht angetreten hatte. Dumm nur, dass sein 29-jähriger Bruder ebenfalls mit Haftbefehl gesucht wurde.

15:22 Uhr

In England und Wales haben es die Bürger mit den Corona-Regeln im letzten Jahr nicht allzu genau genommen. Oftmals kam es dabei zu Angriffen auf Polizeibeamte, die bespuckt, angehustet oder getreten wurden.

15:07 Uhr
Anzeige

Ein Erdbeben mit der Stärke von 7,1 hat sich bei den Talaud-Inseln in der Molukkensee ereignet. Das Epizentrum lag in einer Tiefe von 150 Kilometern. Berichte über Verletzte oder Schäden gibt es bisher noch nicht.

14:50 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In den Monaten Juli, August und September 2020 hat es in Deutschland weniger Schwangerschaftsabbrüche gegeben als im Vorjahr. Insgesamt wurden 24.000 Abtreibungen gemeldet. Die meisten Frauen waren zwischen 18 und 34 Jahre alt.

14:36 Uhr

Zwei Jugendliche haben in Hamm in Nordrhein-Westfalen Polizisten gespielt und auf Passanten eingeredet. Im Innenraum ihres Wagens befand sich laut Polizei ein elektronisches Lichtset mit blauem und rotem LED-Licht.

14:26 Uhr

Zwei Wochen nach dem Flugzeugabsturz vor der indonesischen Insel Java sind 43 der 62 Opfer identifiziert worden. Die Suche nach Leichenteilen werde nun eingestellt, nach dem Stimmenrekorder wird weiter gesucht.

14:17 Uhr

In einem Hamburger Altenheim sind drei Viertel der Bewohner und gut ein Viertel des Personals an Corona erkrankt. Zehn Senioren sterben mit der Krankheit. Wie das Virus sich in der Einrichtung so stark ausbreiten konnte, wird nun untersucht.

14:16 Uhr
Anzeige