Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 11° wolkig
Nachrichten Panorama

Panorama

Die Feuerwehr löscht einen Großbrand in dem Parkhaus am Flughafen Münster / Osnabrück. Laut eines Sprechers der Feuerwehr sind rund 60 Autos in Brand geraten. Verletze gebe es bisher keine.

In einem Parkhaus am Flughafen Münster Osnabrück fangen Dutzende Autos Feuer. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Welche Auswirkungen hat das für den Flugverkehr?

14.10.2019

Mindestens zehn Tage lang soll ein Österreicher eine Frau aus dem Raum Köln, die er online kennengelernt hatte, gefangen gehalten haben. Bei einem gemeinsamen Ausflug konnte sich die Frau einem Polizisten anvertrauen, woraufhin der Tatverdächtige festgenommen werden konnte.

13.10.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Spritztour eines 19-Jährigen endete in der Nacht zu Sonntag mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Der Mann geriet in eine Verkehrskontrolle. Dabei entdeckten die Beamten jede Menge illegaler Böller aus Polen.

13.10.2019

2023 soll im US-Staat Kalifornien ein Gesetz in Kraft treten, das den Verkauf neuer Pelzprodukte untersagt. Geschäfte haben bis dahin Zeit, ihr Inventar zu verkaufen.

13.10.2019

Zu einem Großeinsatz der Feuerwehr kam es am Sonntag im thüringischen Gera. Einsatzkräfte waren wegen starker Rauchentwicklung zu einem Mehrfamilienhaus angerückt. Nachdem die Helfer sich Zugang zu dem Haus verschafft hatten, fanden sie eine vollkommen verqualmte Wohnung vor - und eine Katze.

13.10.2019

Ein Zeichen an die Angehörigen der Opfer, die jüdische Gemeinde und alle Betroffenen setzten am Sonntag zahlreiche Menschen, die sich bei einer Kundgebung in Halle einfanden und nach dem Anschlag von Mittwoch ihre Solidarität zeigten. Zwei Menschen waren vor vier Tagen bei einem rechtsextremistischen Angriff eines 27-Jährigen getötet worden.

13.10.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ohne Führerschein, dafür aber mit rasantem Tempo war ein Mann in Erfurt auf einem E-Roller unterwegs. Polizisten mussten den Fahrer anhalten, was sich als abenteuerliches Unterfangen erwies, da die Bremsen des Rollers nicht funktionierten.

13.10.2019

Zwei 13 und 14 Jahre alte Jungen haben in Nürnberg mit täuschend echt aussehenden Softair-Waffen einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Sie liefen mit den vermeintlichen Waffen durch einen U-Bahnhof. Besorgte Bürger informierten daraufhin die Polizei.

13.10.2019

Eine Frau und ihr Lebensgefährte geraten vor einem Stralsunder Supermarkt in Streit, der Mann wird gegenüber der Frau gewalttätig. Ein weiterer Mann will der Frau helfen und bringt den Angreifer unter Kontrolle. Plötzlich bewegt dieser sich nicht mehr und stirbt.

13.10.2019

Nachdem ein fahrendes Polizeiauto in Berlin von Unbekannten mit einem Pflasterstein beworfen wurde, ermittelt nun der Staatsschutz. Wie die Polizei mitteilt, sei ein Bekennerschreiben veröffentlicht worden. Ein politischer Hintergrund kann dabei nicht ausgeschlossen werden.

13.10.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage