Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama 60-jähriger Lkw-Fahrer fährt mit 3,1 Promille über die Autobahn
Nachrichten Panorama 60-jähriger Lkw-Fahrer fährt mit 3,1 Promille über die Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 02.09.2019
Erst nach 60 Kilometern konnte die Polizei den betrunkenen Lkw-Fahrer anhalten. (Symbolbild)
Anzeige
Rheinland-Pfalz/Baden-Württemberg/Südhessen

Erst nach 60 Kilometern Irrfahrt konnte am Freitag ein betrunkener Lkw-Fahrer gestoppt werden, nachdem er Zeugen durch sein Fahren in Schlangenlinien aufgefallen war. Das teilte die Polizei mit. Demnach wurden die Beamten gegen 15.20 Uhr zum ersten Mal alarmiert, als der auffällig fahrende Lkw zwischen Ludwigshafen und Mannheim-Sandhofen gesichtet wurde. Danach verlor sich zunächst seine Spur und konnte erst wieder zwischen Gernsheim und Pfungstadt aufgenommen werden.

Letztendlich wurde der Fahrer nördlich des Darmstädter Kreuzes angehalten. Bei dem 60-Jährigen wurde ein Promillewert von 3,1 festgestellt, sein Führerschein und Zündschlüssel wurden ihm abgenommen. Gegen den Fahrer wurde Anzeige erstattet.

Anzeige

RND/jtn

Lesen Sie auch: Jugendliche ins Gleisbett gezerrt: 41-Jährige muss in Psychiatrie