Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama „Bleib stehen, ich steche dich ab“: Dieb verteidigt Beute mit Schraubenzieher
Nachrichten Panorama „Bleib stehen, ich steche dich ab“: Dieb verteidigt Beute mit Schraubenzieher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 28.04.2019
Ein Mann stahl 13 Pfund Kaffee aus einem Supermarkt. (Symbolbild) Quelle: Marcus Brandt/dpa
Herne

Mit einem Schraubenzieher hat ein Kaffeedieb in Herne seine Beute verteidigt und einen Supermarkt-Mitarbeiter bedroht. Der Mitarbeiter hatte beobachtet, wie der 31 Jahre alte Mann am Freitag rund 13 Pfund Kaffee im Karton an der Kasse vorbei trug. Der 29-Jährige folgte dem Dieb, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Dieser habe dann einen Schraubenzieher gezückt und ihn mit den Worten „Bleib stehen, oder ich steche dich ab“ bedroht. Doch der Mann überwältigte den Dieb und brachte ihn zu Boden. Der 31-Jährige verletzte sich dabei leicht und wurde nach Eintreffen der Polizei festgenommen.

Mehr aus Panorama:

Weil ein Mitarbeiter krank ist: Fernzüge halten nicht an Bahnhöfen

Was über das Kind von Harry und Meghan bekannt ist

Plötzlicher Hagel führt zu einer Massenkarambolage – 50 Autos kollidieren

Von RND/dpa