Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama DHL-Flieger kracht im Landeanflug auf Straße
Nachrichten Panorama DHL-Flieger kracht im Landeanflug auf Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 05.08.2016
Ein DHL-Frachtflugzeug ist von der Landebahn abgekommen. Quelle: Matteo Bazzi
Bergamo

Ein Frachtflugzeug des Paketzustellers DHL ist am Flughafen Bergamo in Italien von der Landebahn abgekommen. Mit dem vorderen Teil durchbrach die Boeing am Freitag einen Zaun und landete auf einer Regionalstraße. Niemand wurde verletzt.

Die Maschine kam am Freitag aus Paris und war um kurz nach vier Uhr im Landeanflug. Wie es zum dem Unglück kam, war unklar. An dem Tag hatte es stark geregnet. An dem Flughafen Orio al Serio, der in der Nähe von Mailand liegt und vor allem vom Billigflieger Ryanair und Frachtmaschinen genutzt wird, wurden zahlreiche Flüge gestrichen. Etwa 2500 Menschen saßen in der Haupt-Sommerreisezeit fest. Nach einigen Stunden nahm der Flughafen seinen Betrieb wieder auf, teilten die Betreiber mit.

Die DHL-Maschine durchbrach die Leitplanke und blieb auf einer Regionalstraße liegen. Fotos: dpa

 "Es hätte in einer Tragödie enden können", sagte ein Augenzeuge der Nachrichtenagentur Ansa. Auf der Straße seien um die Uhrzeit zum Glück wenige Autos unterwegs gewesen. "Ein bisschen weiter rechts wäre das Flugzeug in den Häusern gelandet", sagte der Bürgermeister der Gemeinde Orio al Serio laut Lokalzeitung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die umstrittenen Aufnahmen von Videokameras im Auto - sogenannten Dashcams - können unter bestimmten Umständen Beweismittel sein. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden.

09.11.2016

Die Szene dauert nur wenige Sekunden, und doch stockt Zuschauern der Atem - so gefährlich nah kommt der Hai dem Surfer Mick Fanning. Der 34-jährige Fanning wirft gerade noch einen Blick über die linke Schulter, als plötzlich direkt hinter ihm eine große Haiflosse aus dem Wasser taucht.

17.01.2017

Bei der Zahnbehandlung hat eine neue Studie der Barmer GEK deutliche regionale Unterschiede festgestellt. In den Stadtstaaten Bremen, Hamburg und Berlin setzten Zahnärzte im Jahr 2013 ihren Patienten deutlich häufiger Kronen oder Teilkronen ein als große Füllungen.

16.03.2018