Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Darum nimmt sich Fitness-Bloggerin Sophia Thiel eine Auszeit
Nachrichten Panorama Darum nimmt sich Fitness-Bloggerin Sophia Thiel eine Auszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 24.05.2019
Sophia Thiel ist eine der erfolgreichsten Fitness-Bloggerinnen: Ihr folgen 1,3 Millionen Menschen auf Instagram. Doch jetzt hat sich die Influencerin eine Auszeit genommen. Quelle: picture alliance / Jens Kalaene/
Hannover

Seit Wochen herrscht Stillstand auf dem Instagram-Profil von Fitness-Bloggerin Sophia Thiel: Die 24-jährige Power-Frau versorgt ihre 1,3 Millionen Follower eigentlich regelmäßig mit Bildern und Videos aus ihrem Leben – doch der Fitness-Coach hat sich eine mediale Auszeit genommen. Ihre Fans waren in Sorge. Doch jetzt meldet sich die Influencerin mit einem sehr persönlichen und emotionalen Video zurück.

„Ich möchte ehrlich mit euch sein“, beginnt Thiel das Video, das sie bei Instagram und YouTube hochgeladen hat. In den folgenden acht Minuten erklärt sie, warum sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. Zu sehen ist sie in dem Video nicht. „In erster Linie habe ich mich immer als Athletin gesehen, doch dann kamen immer mehr Aufgaben dazu. In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass es mir immer schwerer fiel, alles gleichzeitig zu meistern.“

Sophia Thiel bewältigt Stress mit Essen

Der Spagat zwischen Athletin, Fitnessmodel, Online-Trainerin, Person des öffentlichen Lebens und Influencerin habe immer mehr an der sonst so stark wirkenden Frau und ihren Energiereserven gezerrt. Den Stress habe sie mit Essen bewältigt, der zu starken Figurschwankungen geführt habe. „Es war ein Teufelskreis“, so Thiel im Video.

Schicksalsschläge raubten ihr die Kraft

Nach der Trennung von ihrem Freund, trafen das Fitness-Model zwei weitere Schicksalsschläge: Ihre beiden Großmütter sind kurz nacheinander verstorben. „Ich habe stumpf Pläne verfolgt, um mich von meinen Emotionen abzulenken. Ich wollte einfach nur noch funktionieren.“

Doch kurz vor der Fitnessmesse FIBO wurde ihr klar: So geht es nicht weiter. Von der Leichtigkeit, aus der damals alles entstanden war, ist nichts mehr übrig. Jetzt will die Influencerin zu ihrem Kern zurückfinden. „Es ist mir immer schwerer gefallen, die Sophia zu sein, die ich eigentlich bin. Und genau dafür will ich mir die nächsten Monaten einfach Zeit nehmen.“ Sie brauche Zeit, „um das Erlebte sacken zu lassen“. Keinesfalls denke sie daran, aufzuhören. Sie wolle mit ihrer „alten und neuen Energie zurückkehren“.

Lesen Sie auch:Ungewöhnliche Fotos – Fans sorgen sich um Fitness-Model Sophia Thiel

Von RND/mat

Zahlen wie ein Trauma: 633 Menschen sind seit Anfang des Jahres auf deutschen Straßen gestorben. Und auch wenn jedes Opfer eins zu viel ist, im Vergleich zum vergangenen Jahr blieb die Zahl der tödlich Verunfallten gleich.

24.05.2019

US-Filmproduzent Harvey Weinstein soll im Rechtsstreit mit zahlreichen Frauen wegen sexueller Belästigung einen 44-Millionen-Dollar-Deal unterschrieben haben. Mit dem Geld sollen die Opfer entschädigt werden.

24.05.2019

Er ist für Pranks und Streiche bekannt, doch mit dieser Aktion hat Youtuber David Dobrik sich selbst getoppt: Er hat die Mutter seines besten Kumpels geheiratet. Und das nur, um sich an ihm zu rächen.

24.05.2019