Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Polizist entdeckt Panzerabwehrkanone auf Streifengang
Nachrichten Panorama Polizist entdeckt Panzerabwehrkanone auf Streifengang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 10.07.2019
Diese Panzerabwehrkanone stellte die Polizei sicher.
Diese Panzerabwehrkanone stellte die Polizei sicher. Quelle: Thüringer Polizei
Anzeige
Marth

Eine ungewöhnliche Entdeckung hat ein Polizist während seiner Streife im thüringischen Marth gemacht. In einer offenen Lagerhalle war eine Panzerabwehrkanone abgestellt, wie die Polizei mitteilte.

Der Eigentümer, der alte Fahrzeuge sammelt, war schnell ermittelt. Sein historisches Stück muss er aber erst einmal abgeben: Spezialisten schauten sich das Gerät an und konnten nicht ausschließen, dass die Kanone noch nicht demilitarisiert ist und somit unter das Kriegswaffenkontrollgesetz fällt. Die rund 7,5 Meter lange und zwei Tonnen schwere Waffe wurde sichergestellt. In die weiteren Ermittlungen wird laut Polizei auch ein Waffenspezialist eingebunden.

Lesen Sie auch: Wer hat eine Panzerabwehrlenkwaffe an der alten B3 vergessen?

Von RND/seb