Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Rentner fährt mit Fahrrad über die Autobahn – als Geisterfahrer
Nachrichten Panorama Rentner fährt mit Fahrrad über die Autobahn – als Geisterfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 08.07.2019
In Rüdersdorf war ein Rentner mit Fahrrad als Geisterfahrer auf der A 4 unterwegs.
In Rüdersdorf war ein Rentner mit Fahrrad als Geisterfahrer auf der A 4 unterwegs. Quelle: Thüringer Polizei
Anzeige
Rüdersdorf

Ein 80-jähriger Rentner hat am Sonntagnachmittag für viel Wirbel auf der Autobahn 4 bei Rüdersdorf in Thüringen gesorgt: Er war laut Thüringer Polizei mit seinem Fahrrad auf der Autobahn unterwegs – und dann auch noch in die falsche Richtung.

Ein Polizist, der gerade privat mit seinem Auto unterwegs gewesen sei, habe den Rentner gestoppt und erst mal auf dem Grünstreifen zwischen den Fahrbahnen in Sicherheit gebracht. Der Rentner hatte zu dem Zeitpunkt schon zahlreiche Notrufe anderer Autofahrer ausgelöst.

Rentner wohlbehalten von der Autobahn nach Hause gebracht

Die Rettung des Rentners von der Autobahn ist noch mal gut gegangen: Der Rentner wurde wohlbehalten nach Hause gebracht. Die Polizei warnt aber davor, als normaler Autofahrer in solchen Situationen auf der Autobahn auszusteigen und die Autobahn zu queren, um zu helfen.

Von RND/hsc