Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Nachrichten Politik

Politik

Die Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin, Ursula von der Leyen (CDU).

Im Europaparlament und im Bund macht die SPD massiv Stimmung gegen die Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin. Prominente Kommunalpolitiker der Partei sind dagegen deutlich pragmatischer.

06:03 Uhr

AfD-Chef Jörg Meuthen wurde von seinem Kreisverband nicht als Delegierter für den Bundesparteitag im November aufgestellt. Das berichtet die ARD. Grund für die Schlappe soll Meuthens Kritik an Björn Höckes rechtsnationalen „Flügel“ sein.

15.07.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ursula von der Leyen will als Verteidigungsministerin zurücktreten – und das unabhängig davon, ob die Christdemokratin zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt wird oder nicht.

15.07.2019

Bis zum 1. September läuft die Bewerbungsphase für den Vorsitz der SPD. Jetzt haben sich zwei weitgehend unbekannte Kandidaten ins Spiel gebracht: Der 79-jährige Hans Wallow, ehemaliges Bundestagsmitglied der Sozialdemokraten, und der Partei-Neuling Björn Kamlah. Für eine Nominierung fehlt beiden allerdings noch Unterstützung.

15.07.2019
Politik

Unabhängig von Entscheidung - Ursula von der Leyen kündigt Rücktritt an

Ursula von der Leyen will als Verteidigungsministerin zurücktreten – egal, ob sie zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt wird, oder nicht.

15.07.2019

Ein Werbeplakat der Düsseldorfer Altbier-Brauerei „Füchschen“ hatte für viel Wirbel gesorgt. Weibliche Landtagsabgeordnete kritisierten es als sexistisch. Nun schaltet sich der Werberat ein.

15.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Stadt Berlin hat sich gegen den Konzern Deutsche Wohnen durchgesetzt: Sie kauft 670 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee von einem Privateigentümer. Es ist der Versuch, wieder mehr Kontrolle über den Wohnungsmarkt zu erlangen.

15.07.2019

So hat man die Kanzlerin noch nie gesehen: Bei einem kurzen Pressestatement in Paris fällt Angela Merkel durch extreme Kurzatmigkeit auf. Ihr Sprecher hat eine Erklärung parat.

15.07.2019

Dienstagabend trifft das Europa-Parlament in Straßburg seine Entscheidung über den neuen Vorsitz der EU-Kommission. Der Wahl zur Präsidentin stellt sich Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Ihre ersten Pläne werden nun bekannt.

15.07.2019

Die Diskussion über die Zukunft des Abiturs reißt nicht ab. Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, appelliert mit eindringlichen Worten an die Kultusminister, Reformen für mehr Vergleichbarkeit zwischen den Bundesländern einzuleiten. Sonst drohten schlimme Folgen.

15.07.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage