Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Politik Warum die Lösegeldforderung für Juwelen aus dem Grünem Gewölbe „eine gute Nachricht“ ist
Nachrichten Politik Warum die Lösegeldforderung für Juwelen aus dem Grünem Gewölbe „eine gute Nachricht“ ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 10.01.2020
Dieser Bruststern des Polnischen Weißen Adler-Ordens wurde vor sieben Wochen aus dem Grünen Gewölbe in Dresden gestohlen. Jetzt soll er im Darknet angeboten worden sein. Quelle: Jürgen Karpinski
Dresden/Tel Aviv

Die jetzt aufgetauchte Lösegeldforderung für zwei beim Einbruch im Dresdner Grünen Gewölbe entwendete Schmuckstücke in Höhe von elf Millionen Eu...

Saskia Esken äußert sich kritisch zu den Kabinettsplänen von Markus Söder. Eine Umbildung der Ressorts zugunsten eines eigenständigen Digitalministeriums hält die SPD-Chefin für falsch. Lobende Worte findet sie dagegen für die Große Koalition.

10.01.2020

US-Präsident Donald Trump hat auf Umwegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zum Geburtstag gratuliert. Er habe einen Mittelsmann gebeten, dass Südkoreas Präsident Moon Jae die Glückwünsche übermittle, berichtet der nationale Sicherheitsberater. Kim hatte am 8. Januar Geburtstag, sein Alter wird in Südkorea auf 36 Jahre geschätzt.

10.01.2020

Bis 2038 soll Deutschland aus dem Kohlestrom aussteigen. Nun ist Bewegung in die Sache gekommen. In der kommenden Woche ist ein Spitzentreffen der Ministerpräsidenten der Kohle-Länder mit Angela Merkel im Kanzleramt geplant.

10.01.2020