Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Promis Richard Gere bringt Flüchtlingen an Bord von Hilfsschiff Essen
Nachrichten Promis Richard Gere bringt Flüchtlingen an Bord von Hilfsschiff Essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 09.08.2019
Richard Gere sprach mit Menschen an Bord des spanischen Rettungsschiffs „Open Arms“. Quelle: Valerio Nicolosi
Anzeige
An Bord der «Open Arms» im Mittelmeer

Schauspieler Richard Gere hat Migranten an Bord eines Hilfsschiffs im Mittelmeer besucht. Der Hollywood-Star brachte am Freitag Essen und Hilfsgüter per Boot zu den 121 Menschen. Er trug Obstboxen auf das Schiff und sprach mit mehreren Menschen, die aus Libyen in schlechten Schleuserbooten geflohen waren, bevor sie gerettet wurden. Der 69-jährige Gere forderte die internationale Gemeinschaft zu Unterstützung und Hilfe für „diese Menschen, unsere Brüder und Schwestern“, auf.

Das unter spanischer Flagge fahrende Rettungsschiff „Open Arms“ trieb in internationalen Gewässern nahe der italienischen Insel Lampedusa. Es steckte am Freitag seit mehr als einer Woche im Mittelmeer fest. Das Schiff wurde nicht in Häfen in Italien und Malta gelassen. Andere europäische Länder haben noch nicht auf den Antrag der Hilfsorganisation Open Arms geantwortet, um eine Lösung der Situation zu finden.

Anzeige

RND/AP