Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
24°/ 10° Gewitter
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

„Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund, in Deutschland zu investieren“: Conti-Chef Elmar Degenhart zur Debatte um die Batteriezellfertigung.

Der Autozulieferer Continental aus Hannover bleibt dabei: Vorerst werde der Konzern nicht in die Batteriezellfertigung einsteigen, sagt Konzernchef Elmar Degenhart. Er hält das Risiko derzeit für zu hoch und wirft dem Bund vor, sich vorschnell auf die Batterietechnik festzulegen.

17:01 Uhr

Präsident Trump gibt dem US-Handelsministerium neue Instrumente an die Hand, um ausländische Telekom-Anbieter auszubooten. Die Zielrichtung ist klar: China und sein Telekom-Riese Huawei. Auch in Deutschland geraten die Chinesen wegen Sicherheitssorgen zunehmend unter Druck.

16.05.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Im Westen gilt sie schon seit 1995: Die 35-Stunden-Woche in der Metallindustrie. Jetzt will die IG Metall sie auch im Osten durchsetzen. Vor 16 Jahren war sie damit schon einmal gescheitert, das Ziel per Streik zu erreichen. Dieses Mal soll es am Verhandlungstisch klappen.

16.05.2019

Vonovia gibt älteren Mietern eine Wohngarantie. Organisationen hatten angeprangert, dass steigende Mieten Wohnungen von Deutschlands größtem Immobilienkonzern für viele Rentner schier unbezahlbar machten. Sie kritisieren zudem immer wieder zu hohe oder nicht nachvollziehbare Forderungen.

16.05.2019

Das Brexit-Chaos und ein schwieriges Sommergeschäft setzen Thomas Cook vor dem Verkauf seiner Fluggesellschaften heftig unter Druck. Eine milliardenschwere Sonderabschreibung brockte den Reiseveranstalter im Winterhalbjahr einen Nettoverlust in Milliardenhöhe ein. Demnächst könnte die gesamte Airline-Gruppe verkauft werden.

16.05.2019

Sowohl bei Hollywood-Stars als auch an der Börse steht er hoch im Kurs - der Beyond Meat Burger. Snoop Dogg und Leonardo DiCaprio schwören auf die fleischlose und sojafreie Alternative aus Erbsenprotein und Rote Beete. Jetzt holt Lidl den rein pflanzlichen Burger Ende Mai deutschlandweit als Aktionsprodukt in alle 3.200 Filialen.

16.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

VW-Chef Herbert Diess ist seit gut einem Jahr im Amt – auch er konnte den Dieselskandal bislang aber nicht abschütteln. Zur Hauptversammlung tritt der Manager die Flucht nach vorn an – und bekommt von einer 18-jährigen Aktivistin die Leviten gelesen.

15.05.2019

Die größte Fast Food-Kette der Welt steckt in der Krise. Seit einigen Jahren schließt das Franchise-Unternehmen jährlich Hunderte Filialen. Wie kam es dazu?

15.05.2019

Viele Haushalte stehen wegen gestiegener Wohnkosten vor einer Überschuldung. Auch Haushalte mit mittleren Einkommen könnten in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Eine Reihe von Forderungen an Politik und Vermietungsgesellschaften soll Abhilfe schaffen.

15.05.2019

Handwerker können wegen hoher Betriebsauslastung immer später ihre Aufträge erfüllen. Ein weiterer Grund für die hohen Wartezeiten sind fehlende Fachkräfte. Zudem steigen die Kosten für die Kunden. Die Handwerker machen dafür die Politik verantwortlich.

15.05.2019

Die LVZ-Wirtschaftszeitung stellt Unternehmer und Unternehmen der Region Leipzig in den Mittelpunkt. Ausgabe zwei zum Thema "Logistik" ist jetzt im Handel erhältlich.

Girokonto, Geldanlage, Altersvorsorge: Mit den Finanztipps der Sparkasse Leipzig, dem marktführenden Finanzinstitut in Leipzig und der Region, sind Sie immer bestens informiert.

Noch keinen Ausbildungsplatz bekommen? Auf azubify.de findet ihr freie Lehrstellen in Leipzig und der Region!

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Wirtschaft / Regional

Als er das erste Mal in seinem Betrieb war, musste Holger Födisch als Praktikant noch Bier holen. Inzwischen ist der 59-jährige Chef, verkauft mit seine Staubmessgeräte vor allem nach China –und ist jetzt Sachsens Unternehmer des Jahres.

11.05.2019

Holger Födisch, der promovierte Ingenieur aus Markranstädt, konnte es selbst nicht so recht glauben, dass Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig und Gala-Moderatorin Franziska Schenk ausgerechnet seinen Namen aus dem goldenen Umschlag mit dem Votum der Jury ziehen würden: Der 59-Jährige ist Sachsens Unternehmer des Jahres.

10.05.2019

Mit seinen Messgeräten für die Abgase in Kraftwerken und Fabrikschloten ist er längst eine feste Größe. Jetzt ist Holger Födisch von Dr. Födisch Umweltmesstechnik aus Markranstädt „Sachsens Unternehmer des Jahres“. Bei der Gala in der Gläsernen Manufaktur von VW in Dresden wurde er Freitagabend mit dem begehrten Preis ausgezeichnet.

10.05.2019

Auf Auslandsverbindungen der Lufthansa wartet man in Leipzig/Halle seit Jahren vergeblich. Am Donnerstag gab es gleich mehrere davon. Die Flüge wurden aber nur umgeleitet, denn in Frankfurt war Drohnen-Alarm.

09.05.2019

Finanzen

Das Wissen über Zahlungsfähigkeit ist wertvoll - und bisher Territorium weniger Unternehmen. Datenschutzverordnung und Zahlungsdiensterichtlinie PSD II geben den Bürgern mehr Verfügungsgewalt. Das machen sich findige Start-ups zunutze.

17.05.2019

Umsonst gibt es die Tragetaschen an der Kasse nur noch selten. Wie sehr ist der Verbrauch dadurch zurückgegangen? Nun gibt es neue Zahlen.

17.05.2019

Wer Ärger mit der Briefzustellung hat, kann sich bei der Bundesnetzagentur beschweren. Das machen immer mehr Bürger. Die Gründe für den Anstieg sind nicht ganz klar.

16.05.2019