Menü
Anmelden
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Siemens erwartet bis zum Ende des Geschäftsjahrs 2020/21 ein Zehntel mehr Umsatz.

Die Corona-Krise befeuert den Trend zu Digitalisierung und Automatisierung. Das spielt auch dem Münchner Technologiekonzern Siemens in die Hände. Das Unternehmen erhöht seine Prognosen für das Geschäftsjahr 2020/21 erneut.

16:11 Uhr
Anzeige

Eigentlich wollte Niedersachsen auch bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 auf einen qualifizierten Corona-Schnelltest bestehen. Nach Protesten aus dem Einzelhandel soll nun schon ein negativer Selbsttest den Eintritt in Geschäfte ermöglichen. Auf diesen Kompromiss sollen sich beide Parteien am Donnerstagabend geeinigt haben.

08:26 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Pharmaunternehmen Biontech und Pfizer wollen ihren Corona-Impfstoff offenbar für Olympia-Athleten spenden. Die Spende soll zusätzlich zu den Impfstoff-Lieferungen bereitgestellt werden, die im Rahmen von Regierungs-Vereinbarungen geliefert werden. Die Versorgung der nationalen Bevölkerungen mit Covid-19-Dosen soll davon nicht beeinträchtigt werden.

06.05.2021

Etliche Länder verfügen über zu wenig Impfstoff gegen das Coronavirus. Darunter leiden vor allem Länder mit hohen Ansteckungen wie Südafrika oder Indien. Nun setzen sich zahlreiche Mitgliedsstaaten der Welthandelsorganisation (WTO) dafür ein, den Patentschutz für Covid-19-Impfstoffe vorübergehend auszusetzen.

06.05.2021

Erneut rücken die Arbeits- und Lebensbedingungen von Saisonarbeitern in den Fokus. Denn auf Niedersachsens größtem Spargelhof wütet das Coronavirus. Das sorgt für Unmut, auch weil es der Bevölkerung geschlossene Schulen und eine Ausgangssperre eingebrockt hat.

06.05.2021
Anzeige

Volkswagen lässt sich die Krise kaum anmerken und legt auch im ersten Jahresviertel eine „starke Performance“ hin. 3,4 Milliarden Euro Gewinn erfasst der Konzern zum Jahresbeginn - sieben Mal so viel als im Vorjahresquartal. Damit erreicht der Konzern sein Vorkrisen-Niveau – und das trotz der Probleme um den Halbleitermangel.

06.05.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Auch wenn sich nach Pandemie-Ende die Großraumbüros wieder füllen, wird es in den Büros von Google in Zukunft etwas leerer sein. Jeder fünfte Mitarbeiter des Internet-Konzerns soll weiterhin im Homeoffice arbeiten können. Wer das sein wird, entscheidet Google je nach Aufgaben der Mitarbeiter.

06.05.2021

Nachdem 114 Menschen sich auf der brandenburgischen Baustelle des US-Elektroautoherstellers Tesla mit dem Coronavirus infiziert hatten, ist das Infektionsgeschehen nun wohl unter Kontrolle. Der Großteil der Infizierten ist inzwischen genesen, wie das Brandenburger Gesundheitsministerium mitteilte.

06.05.2021

Innerhalb einer Woche hat Jeff Bezos, Chef des Online-Riesens Amazon, Aktien im Wert von knapp zwei Milliarden Dollar vertrieben. Der reichste Mann der Welt hat in der Vergangenheit bereits mehrmals große Beträge durch Aktien erzielen können.

06.05.2021

Bei einem digitalen Aktionstag am Sonnabend, 8. Mai, gibt es Infos über Berufsbilder und offene Ausbildungsstellen. Mit mehr als 60 Unternehmen aus der Region Leipzig kann man sich in Online-Formaten direkt austauschen.

06.05.2021
Anzeige

Die LVZ-Wirtschaftszeitung stellt Unternehmer und Unternehmen der Region Leipzig in den Mittelpunkt. Die aktuelle Ausgabe ist jetzt im Handel erhältlich. Mehr Infos hier!

Vier starke Partner, jede Menge ehrenamtliche Mitarbeiter, unterstützende Projekte, Hilfe, die ankommt – das ist die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“.

Der Wegweiser zur Berufswahl bietet Informationen und Tipps zu Ausbildung, Jobsuche und Bewerbung sowie Stellenangebote in Leipzig und der Region.

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Wirtschaft / Regional

„Deutschland braucht Zuwanderer“, sagt Porsche-Vize Lutz Meschke. Der 55-Jährige HHL-Aufsichtsratschef wünscht sich zudem, dass Führungskräfte in Deutschland politisch deutlicher Stellung beziehen.

03.05.2021

Sind die Chefs in Deutschland zu schüchtern, wenn es um ihre politische Haltung geht? Ja, findet Porsche-Vize Lutz Meschke. Im LVZ-Interview fordert er Manager auf, sich mutiger zu Klimawandel, Corona oder Einwanderung zu positionieren.

03.05.2021

In Leipzig und sechs weiteren Versandzentren des Online-Händlers soll in der Nacht zu Montag gestreikt werden. Dazu hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Der Handels-Riese selbst zeigt sich davon unbeeindruckt.

02.05.2021

Auf der ehemaligen Kippe nahe der Neuen Messe soll ein riesiger Solarpark entstehen. So werde der Norden „stückweise zur Industriemüllhalde von Leipzig“, kritisiert der Ortschaftsrat Seehausen. Einige Stadtratsfraktionen hat das Gremium auf seiner Seite.

28.04.2021

Finanzen

Nicht erst mit der Ankündigung von Amerikas neuem Präsidenten Joe Biden, die Umwelt- und Energiepolitik der größten Volkswirtschaft der Welt komplett neu auszurichten, ist das Thema Nachhaltigkeit in aller Munde. Auch am Finanzmarkt gilt der Begriff mittlerweile als hip. Als Anleger kann man mittlerweile mithilfe einer Vielzahl an Finanzprodukten auf das zukunftsträchtige Thema setzen.

14:13 Uhr

E‑Mobilität, Altbausanierung oder Heizungsrenovierung – es gibt zuhauf Förderprogramme für Haus- und Wohnungseigentümer. Bei allen Chancen auf eine Förderung gilt vor allem eines: Man muss sich erst einmal durch einen Dschungel an KfW-Förderprogrammen kämpfen.

05.05.2021

Das kontaktlose Bezahlen mit dem Handy wird in Deutschland immer beliebter. Doch wie kann ich mit meinem Smartphone oder meiner Smartwatch in Geschäften bezahlen? Wie Mobile Payment funktioniert, erklären wir hier.

04.05.2021