Menü
Anmelden
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Siemens erwartet bis zum Ende des Geschäftsjahrs 2020/21 ein Zehntel mehr Umsatz.

Die Corona-Krise befeuert den Trend zu Digitalisierung und Automatisierung. Das spielt auch dem Münchner Technologiekonzern Siemens in die Hände. Das Unternehmen erhöht seine Prognosen für das Geschäftsjahr 2020/21 erneut.

16:11 Uhr
Anzeige

Die Fitnessprodukte des New Yorker Start-ups Peloton erfreuten sich gerade in der Corona-Krise großer Beliebtheit. Nun hat die Firma allerdings zwei ihrer Laufbänder in den USA zurückgerufen. Es soll zu einem Todesfall und Dutzenden Verletzungen im Zusammenhang mit den Modellen gekommen sein.

05.05.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In der Autoindustrie läuft das internationale Geschäft außerhalb Europas inzwischen stabiler. Doch es bleibt abzuwarten, was das zweite Corona-Jahr noch bringt. Auch Volkswagen muss sich auf so manche weitere Unsicherheit einstellen.

05.05.2021

Der Markt mit Milchersatzprodukten boomt – und ist deshalb schwer umkämpft. Auch der Megakonzern Nestlé springt jetzt auf den veganen Erfolgszug auf und stellt seine neue Erbsenmilch „Wunda“ vor. Wird der Einstieg mit dem Produkt „Wunda“, von dem noch unklar ist, wann es in Deutschland erscheint, gelingen?

05.05.2021

Ohne Saisonkräfte geht in der Landwirtschaft wenig, das hat sich auch am Einreisestopp für Erntehelfer gezeigt. In der laufenden Saison setzen die Bauern erneut stark auf Saisonkräfte, oft aus dem osteuropäischem Raum. Die Debatte um Arbeitsverhältnisse und Infektionsschutz bleiben Dauerthema.

05.05.2021
Anzeige

Mit dem Baulandmobilisierungsgesetz wollen SPD und Union die Wohnungsnot bremsen. Die Immobilienwirtschaft kritisiert die Gesetzesnovelle scharf und findet die Maßnahmen gar kontraproduktiv. Der Mieterbund hingegen begrüßte die Einigung, obwohl es auch von dort Kritik gibt.

05.05.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Kraftwerks­bauer Siemens Energy kommt mühselig in die Gewinn­zone zurück. Das ist der Wind­kraft zu verdanken. Aber an Gas­kraftwerken hält das Management fest.

05.05.2021

In Corona-Zeiten könnte es für die Deutsche Post nicht besser laufen. Der Betriebsgewinn lag bei 1,9 Milliarden Euro – mehr als dreimal so hoch wie ein Jahr zuvor. Und nach Corona?

05.05.2021

Eine Studie zeigt, wie deutlich sich das Einkaufsverhalten der Deutschen in der Pandemie verändert hat. Die meisten Menschen gingen seltener einkaufen, gaben dafür aber mehr Geld aus, weil sie auf Vorrat kauften. Und dabei glühten die Karten – kontaktloses Bezahlen ist während Corona beliebter denn je.

05.05.2021

Der Nutzen der Digitalisierung ist während der Corona-Pandemie für viele skeptische Unternehmen klarer geworden. Laut einer Umfrage zweifeln nur noch zwölf Prozent die Digitalisierung an. 64 Prozent der Befragten helfen aktuell digitale Technologien, die Pandemie zu bewältigen.

05.05.2021
Anzeige

Die LVZ-Wirtschaftszeitung stellt Unternehmer und Unternehmen der Region Leipzig in den Mittelpunkt. Die aktuelle Ausgabe ist jetzt im Handel erhältlich. Mehr Infos hier!

Vier starke Partner, jede Menge ehrenamtliche Mitarbeiter, unterstützende Projekte, Hilfe, die ankommt – das ist die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“.

Der Wegweiser zur Berufswahl bietet Informationen und Tipps zu Ausbildung, Jobsuche und Bewerbung sowie Stellenangebote in Leipzig und der Region.

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Wirtschaft / Regional

„Deutschland braucht Zuwanderer“, sagt Porsche-Vize Lutz Meschke. Der 55-Jährige HHL-Aufsichtsratschef wünscht sich zudem, dass Führungskräfte in Deutschland politisch deutlicher Stellung beziehen.

03.05.2021

Sind die Chefs in Deutschland zu schüchtern, wenn es um ihre politische Haltung geht? Ja, findet Porsche-Vize Lutz Meschke. Im LVZ-Interview fordert er Manager auf, sich mutiger zu Klimawandel, Corona oder Einwanderung zu positionieren.

03.05.2021

In Leipzig und sechs weiteren Versandzentren des Online-Händlers soll in der Nacht zu Montag gestreikt werden. Dazu hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Der Handels-Riese selbst zeigt sich davon unbeeindruckt.

02.05.2021

Auf der ehemaligen Kippe nahe der Neuen Messe soll ein riesiger Solarpark entstehen. So werde der Norden „stückweise zur Industriemüllhalde von Leipzig“, kritisiert der Ortschaftsrat Seehausen. Einige Stadtratsfraktionen hat das Gremium auf seiner Seite.

28.04.2021

Finanzen

Nicht erst mit der Ankündigung von Amerikas neuem Präsidenten Joe Biden, die Umwelt- und Energiepolitik der größten Volkswirtschaft der Welt komplett neu auszurichten, ist das Thema Nachhaltigkeit in aller Munde. Auch am Finanzmarkt gilt der Begriff mittlerweile als hip. Als Anleger kann man mittlerweile mithilfe einer Vielzahl an Finanzprodukten auf das zukunftsträchtige Thema setzen.

14:13 Uhr

E‑Mobilität, Altbausanierung oder Heizungsrenovierung – es gibt zuhauf Förderprogramme für Haus- und Wohnungseigentümer. Bei allen Chancen auf eine Förderung gilt vor allem eines: Man muss sich erst einmal durch einen Dschungel an KfW-Förderprogrammen kämpfen.

05.05.2021

Das kontaktlose Bezahlen mit dem Handy wird in Deutschland immer beliebter. Doch wie kann ich mit meinem Smartphone oder meiner Smartwatch in Geschäften bezahlen? Wie Mobile Payment funktioniert, erklären wir hier.

04.05.2021