Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Bestes Fahrradverleihsystem kommt aus Leipzig
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Bestes Fahrradverleihsystem kommt aus Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 25.04.2019
Das Leipziger Unternehmen „Nextbike“ konnte im Test der Stiftung Warentest überzeugen. Quelle: Robert Günther/dpa-tmn
Leipzig

Das Leipziger Unternehmen Nextbike bietet laut Stiftung Warentest das beste Fahrradverleihsystem in Deutschland. Wie die Leipziger Verkehrsbetriebe mitteilten, attestierte die Verbraucherorganisation dem Konzern für sein Verleih-Angebot eine Note von 1,9. Unter anderem wurden die Fahreigenschaften der Räder und technische Sicherheit, aber auch die Nutzerfreundlichkeit der App, bewertet.

Insgesamt wurden sechs Anbieter in ganz Deutschland getestet. Das Ergebnis: Nur zwei der Unternehmen vermieten sichere Räder und schneiden mit dem Gesamturteil „Gut“ ab. Die anderen Anbieter patzten vor allem im Prüfpunkt Sicherheit und kassierten deswegen ein „Mangelhaft“.

„Das Testergebnis bestätigt das gute Angebot für unsere Kunden. Als Leipziger Unternehmen freut es uns umso mehr, hier den Leipzigern flexible Mobilitätsangebote zu machen und mit unseren Partnern neue Dinge auf die Straße zu bringen“, erklärt Ralf Kalupner von Nextbike. Bereits 2004 startete das Unternehmen mit seinen Fahrradverleihsystemen und expandierte inzwischen in 25 Länder. Mittlerweile werden über 300 Mitarbeiter beschäftigt.

Für Kunden von Leipzig Mobil gibt es jeden Monat zehn Fahrrad-Freistunden zur freien Verfügung. „Als Mobilitätsdienstleister freuen wir uns über starke, lokale Partner und binden diese in unsere Mobilitätsplattform ein“, so Ulf Middelberg von den Leipziger Verkehrsbetrieben.

Von fbu

800 Tiere, ein Bienenvolk und zwei neue Milch-Hoheiten: Auf der Leipziger Messe wurde die Landwirtschaftsaustellung Agra eröffnet. Zum Auftakt gab es großen Andrang.

25.04.2019

Wird der kommenden Sommer noch trockener als 2018? Die Bauern in Mitteldeutschland befürchten das schlimmste. Doch auf Dürrehilfe können sie nicht wieder hoffen.

25.04.2019

Eigentlich gelten im Osten die Großstädte wie Leipzig, Dresden und Jena als die Boomregionen. Doch beim Einkommen hängt das Umland die ostdeutschen Metropolen inzwischen ab. Leipzig ist in Sachsen inzwischen sogar Schlusslicht.

24.04.2019