Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaftszeitung Neue Ausgabe der LVZ-Wirtschaftszeitung im Handel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaftszeitung Neue Ausgabe der LVZ-Wirtschaftszeitung im Handel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ-Wirtschaftszeitung: Das Unternehmerblatt der Leipziger Volkszeitung
15:14 27.09.2019
Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender von Porsche, spricht in seinem Interview in der neuen der „LVZ-Wirtschaftszeitung“ über wichtige Innovationen und die Zukunft von Verbrennungsmotoren. Quelle: Porsche
Anzeige
Leipzig

Die neue Ausgabe der „LVZ-Wirtschaftszeitung“ ist da! Kunden, Leser und Neugierige erhalten das Unternehmerblatt der Leipziger Volkszeitung frei Haus oder ins Unternehmen.

Inhaltlicher Schwerpunkt der fünften Ausgabe ist die Unternehmensnachfolge. Dieser Herausforderung stehen tausende Unternehmen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gegenüber. Die „LVZ-Wirtschaftszeitung“ widmet sich dem Titelthema mit fünf großen Geschichten über erfolgreiche Nachfolgeregelungen aus Mitteldeutschland. Als Service gibt es eine Checkliste für Senior-Unternehmer, um den Prozess der Nachfolge richtig anzugehen.

Anzeige

Weitere Highlights aus der neuen „LVZ-Wirtschaftszeitung“:

Oliver Blume, Chef von Porsche, erklärt im großen Interview, dass es Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren noch länger geben wird 

Dietrich Enk, Leipziger Gastronom und Caterer, stellt sich als neuer Präsident des Sächsischen Unternehmerverbandes vor

Stephan Lowis, Chef von EnviaM, fordert im Gespräch mit der „LVZ-Wirtschaftszeitung“, dass endlich ein Masterplan für die Energiewende in Deutschland entwickelt wird

Petra Gärtner und Frank Schott, Führungskräfte vom Bildungsverein Arbeit und Leben, machen sich Sorgen um den Digitalisierungsgrad des Mittelstandes

Alexander van Haren, Unternehmer und Geschäftsführer, erläutert, wie er weiter in eine komplizierte Nische bei Medizinprodukten vorstößt

Iris Weidinger, EEX-Vorstandsfrau für Finanzen und Personal, meint mit einem Augenzwinkern, dass die Zahlen mit ihr sprechen

Andreas Beuster und Maximilian Beuster, Betreiber des Restaurants „Seensucht“, erzählen, warum der Goitzsche-See bei Bitterfeld eine tolle Location für ihr Business ist

und

Steffen Dittmar, Präsident des Sächsischen Brauerbundes, freut sich über das verstärkte Engagement seiner Mitgliedsunternehmen in der Heimat – und im fernen Osten.

Sie möchten die „LVZ-Wirtschaftszeitung“ in Ihrer Firma oder Ihrer Selbständigkeit lesen? Bestellen Sie hier Ihr kostenfreies Exemplar!

Von frs