Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 8° Regenschauer
Region
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Mitteldeutschland / Nachrichten

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

18:17 Uhr

In Leipzig und Dresden haben Tausende Menschen gegen Rassismus demonstriert. Unter dem Motto „Black Lives Matter“ versammelten sich in der Messestadt rund 700, in Dresden etwa 4000 Teilnehmer. Nach Angaben der Polizei verliefen beide Demonstrationen friedlich.

17:04 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit der Feuerwehr in Sachsen geht es offensichtlich wieder bergauf. Der Mitgliederschwund vergangener Jahre scheint sich vorerst nicht fortzusetzen. Der Berufsfeuerwehr steht ein Generationswechsel ins Haus. Deshalb sollen mehr Feuerwehrleute ausgebildet werden.

16:46 Uhr

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Als der Alarm ertönte, flüchtete ein 29-Jähriger in Bautzen überstürzt aus einem Supermarkt. Er hatte unbezahlte Lebensmittel dabei. Die Flucht gelang, allerdings vergaß der Mann seinen acht Jahre alten Sohn im Laden.

15:36 Uhr

Ein Beamter vernichtet ein Hakenkreuz, das vor einem Gebäude der Jüdischen Gemeinde in Halle abgelegt wurde, die im Herbst 2019 Ziel eines Attentats war - der Vorwurf wiegt schwer. Zwischenzeitlich wurde ein Verdächtiger ermittelt.

10:22 Uhr
Anzeige

Aus der Region

Anzeige

Altenburg

Seit dem Bau der Mühlgrabenbrücke in Münsa wälzt sich der Verkehr der Bundesstraße B 180 durch die engen Straßen von Wilchwitz. Das immense Verkehrsaufkommen zehrt an den Nerven der Bewohner. Ähnlich ergeht es Münsaern mit dem Missbrauch der Fußgängerbrücke durch Motorradfahrer.

16:54 Uhr

Die Zahl der Infizierten in der Senioreneinrichtung Magdalenenstift hat sich auf sechs erhöht. Das geht aus einem umfangreichen Test hervor, den das Gesundheitsamt am Dienstag vorgenommen hat.

07:03 Uhr

Bad Düben

In Eilenburg gibt es wieder einen Blutspendetermin und Mockrehnas Bürgermeister Peter Klepel wird für dritte Amtszeit vereidigt. Das sind zwei der aktuellen Nachrichten aus Eilenburg und Bad Düben.

18:51 Uhr

Die Preisträger des Ideenwettbewerbs „Sächsische Mitmach-Fonds“ stehen fest: insgesamt 560 Projektideen aus dem Mitteldeutschen und Lausitzer Revier erhalten Preisgelder von 3,2 Millionen Euro zur Umsetzung ihrer Vorhaben. Darunter sind auch einige aus den Regionen Eilenburg, Delitzsch und Bad Düben.

11:16 Uhr
Anzeige

Borna

In weiteren zehn Kommunen im Landkreis Leipzig kommt im Juni die Biotonne. Insgesamt werden bis Ende des Monats 10 456 Behälter an den Mann gebracht.

16:08 Uhr

Das denkmalgeschützte Haus „Alte Wache“ in Pegau könnte einen neuen Eigentümer finden. Die Stadt hat für ihren Anteil, die ehemaligen Bibliotheksräume, den Verkauf beschlossen. Im Internet wird das gesamte Gebäude angeboten.

13:10 Uhr

Etwa 25 Jahre haben sie auf dem Buckel: Die Sanitäranlagen in der Bornaer Dinterschule sind in die Jahre gekommen. Sie sollen erneuert werden.

10:06 Uhr
Anzeige

Delitzsch

Fast eine Million Euro wird die Stadt Delitzsch in die digitale Ausstattung ihrer Schulen investieren können. Was genau gebraucht wird und was genau zu tun ist, soll in den nächsten Wochen geklärt werden.

16:28 Uhr

Das Zahlenwerk des Haushaltsplans ist in Krostitz in diesem Jahr noch nicht verabschiedet. Dabei gibt es nicht allein Corona-Hürden. Die Aufsichtsbehörde legt ihr Veto wegen der fehlenden Eröffnungsbilanz ein.

13:31 Uhr

Die Regenbogen-Kita erhält einen modernen Personenaufzug. Und für die neue Brücke in Döbernitz ist das Geld bewilligt. Das sind zwei der aktuellen Nachrichten aus Delitzsch und Umgebung.

12:14 Uhr

Döbeln

Mitte August soll das neue Feuerwehrgerätehaus in Bockelwitz fertig sein. Das nächste kitzlige Thema in Sachen Feuerwehr ist der Rüstwagenkauf. Vielleicht muss Leisnig das Finanzierungsprojekt zurückstellen.

17:56 Uhr

Es ist ein langwieriges Projekt der Stadt Hartha. Der durch die Stadt fließende Flemmingener Bach wird grundlegend saniert. Über den aktuellen Stand der Bauarbeiten berichtet Bürgermeister Ronald Kunze.

15:04 Uhr

Im Stadtgebiet von Leisnig will die Telekom offenbar jetzt nachlegen mit Leitungen für Internet-Verbindungen mit hohen Übertragungsraten. Die Dorfbewohner müssen hingegen warten: Der Ausbau ist wegen langer Ausbaustrecken teuer.

11:03 Uhr

Eilenburg

In Eilenburg gibt es wieder einen Blutspendetermin und Mockrehnas Bürgermeister Peter Klepel wird für dritte Amtszeit vereidigt. Das sind zwei der aktuellen Nachrichten aus Eilenburg und Bad Düben.

18:51 Uhr

Die Stadt Eilenburg will künftig Einsätze, die aufgrund technischer Mängel oder Fehlbedienungen von Brandmeldeanlagen gefahren werden, wieder in Rechnung stellen. Darum geht es am Montag in der Stadtratssitzung. Auch die Wäscherei Wagner, der das Mietverhältnis gekündigt wurde, steht auf der Tagesordnung.

16:04 Uhr

Mit einem Kinobesuch vor über 60 Jahren fing alles an. Jetzt haben die Hohenprießnitzer Renate und Erhard Naumann diamantene Hochzeit. Das Rezept für eine lange und glückliche Ehe gab ihnen einst Renate Naumanns Mutter mit auf den Weg. Sie haben sich dran gehalten.

08:12 Uhr
Top-Service vor Ort

Hier können lokale Unternehmen beim Kunden punkten!

Mehr erfahren

Geithain

Kunst- und Musikschule „Ottmar Gerster“ - Kleine Schlagzeuger in Geithain legen wieder los – wenn auch mit Maske

Trommeln per Video-Chat funktionierte nicht: Die elf Jungen und Mädchen, die Manfred Kluge in Geithain unterrichtet, haben trotzdem nicht pausiert. Das wird hörbar beim neuen Unterrichtsstart.

11:39 Uhr

Ab sofort kann man in Frohburg wieder baden gehen: Das Naturfreibad öffnete am Freitagmittag. Trotz Wolkenhimmels blieb Schwimmmeister Konrad Moh nicht allein. Denn das Wasser ist nicht kalt.

05.06.2020

In Zwenkau wurde am Donnerstag ein Motorrad gestohlen. Das Zweirad war doppelt gesichert. Die Polizei ermittelt.

05.06.2020

Grimma

Die Eisenglocken in der Altenhainer Kirche sind in die Jahre gekommen. Im August sollen sie letztmalig läuten. Bevor neue aus Bronze eintreffen, sind umfangreiche Arbeiten im Turm zu erledigen.

18:17 Uhr

Es sind in den vergangenen Jahren einige Radwege in den beiden Kommunen Naunhof und Parthenstein entstanden. Zwei hartnäckige Lücken harren aber zum Teil schon seit über zehn Jahren ihrer Schließung

05.06.2020

Die christliche Elim-Gemeinde Grimma wird in diesen Tagen 20. Die Corona-Pandemie verhagelte jedoch die Jubiläumsfeier. Dafür geht ein großes Bauprojekt im Haus in der Colditzer Straße auf die Zielgerade.

05.06.2020

Markkleeberg

Bis 2022 sollen Haltestellen im Öffentlichen Personennahverkehr barrierefrei sein. Acht von 40 sind es in Großpösna bereits. Demnächst könnten 17 weitere dazukommen.

11:03 Uhr

Mit dem Pfingstwochenende haben sich die Türen im Waldbad Zwenkau geöffnet – zur Freude von Badegästen und Mitarbeitern. Schwimmmeister Heiko Reick zieht eine positive Bilanz.

10:01 Uhr

Neuer Konzessionsvertrag - EnviaM liefert weiterhin Strom für Zwenkau

Die Stadt Zwenkau bezieht in den nächsten Jahren Strom vom Energieversorger EnviaM. Auch die Stadtwerke Leipzig hatten sich beworben.

08:01 Uhr
azubify

Ausbildungsstellen in Mitteldeutschland

Mehr erfahren

Markranstädt

Das war so wohl nicht geplant: Weil sich SPD und Linke nicht damit anfreunden konnten, keinen Sitz im Aufsichtsrat der Markranstädter Bau- und Wohnungsverwaltungsgesellschaft zu bekommen, verhalfen sie unfreiwillig der AfD in den Aufsichtsrat.

09:33 Uhr

Verein Richtungswechsel bittet um Hilfe - Kleine Farm mit vielen Plänen für dieses Jahr

Ziege und Meerschwein gestohlen, Zwerg-Ziege gequält, Zerstörung und Diebstahl: Der Verein Richtungswechsel musste auf der Kleinen Farm in Markranstädt mal wieder einen Rückschlag verkraften. Wie geht’s nun weiter?

05.06.2020

Die Stadt Markranstädt kämpft weiter um eine Begrenzung der Geschwindigkeit auf den Ortsdurchfahrten auf 30 Kilometer pro Stunde. Deshalb ist ein neuer Antrag gestellt worden, der auch das Gefahrenpotenzial benennt.

05.06.2020

Oschatz

Der Wolf ist ein Dauerthema, die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest ein anderes. Auch die Waschbärenplage macht den Oschatzer Jägern zu schaffen. Der Jagdverband wandte sich mit einem Brief an den Ministerpräsidenten.

18:00 Uhr

Die ehemalige Oberschule in Mahlis muss nun doch nicht abgerissen werden. Die Gemeinde konnte das Haus verkaufen, zuvor hatte bereits die Kirchgemeinde dem Landverkauf zugestimmt.

16:00 Uhr

Seit über drei Monaten ist die Rosental-Sporthalle wegen Sicherheitsmängeln gesperrt. Der Schaden ist repariert, die Halle könnet wieder genutzt werden. Doch Vereine müssen dafür eine ganz spezielle Bedingung erfüllen.

10:00 Uhr

Schkeuditz

Nach Angaben des Landratsamtes Nordsachsen gibt es in Schkeuditz und Taucha keine aktuellen Corona-Fälle. Zuletzt war Taucha betroffen. Dort wurde ein Oberschüler positiv getestet.

05.06.2020

In den Urlaub fliegen – theoretisch ist das in viele Länder wieder möglich. Praktisch geht ab dem Flughafen Leipzig/Halle aber noch immer nichts. Dabei wäre der Airport bereit.

04.06.2020

Schkeuditzer Modellprojekt - Vorverträge für Betriebskita verhandelt

Schkeuditzer Unternehmen wollen gemeinsam mit der Stadt ein sachsenweit einzigartiges Projekt wagen – und eine Kita bauen. Ein Vorvertrag wurde ausgearbeitet. DHL, Flughafen, Schkeuditzer Stadtwerke, Helios-Klinik und das Sächsische Krankenhaus Altscherbitz haben Interesse.

04.06.2020

Taucha

In einer Tauchaer Eiche hat sich ein nicht ganz ungefährlicher Schädling eingenistet. Wie der Eichenprozessionsspinner bekämpft werden soll, das ist noch unklar.

08:33 Uhr

Den Tauchschen haben sie schon abgehakt. Auch den Sommer mit seinen vielen Stadtfesten. Jetzt hoffen die beiden Tauchaer Schausteller Nick und Olaf Liebold auf den Herbst und die Weihnachtsmärkte. Denn zu klagen ist nicht ihre Art.

05.06.2020

Neustart am Bahnhof Taucha - Nachfolger für DB-Agentur steht bereit

Seit einigen Wochen ist die Mobilitätszentrale am Tauchaer Bahnhof geschlossen. Laut Deutscher Bahn gibt es bereits Interessenten für die DB-Agentur.

04.06.2020

Wurzen

Ein elektrisch angetriebener BMW gehört seit wenigen Tagen zum Fuhrpark in Brandis. Aber der Wagen ist nicht das Lieblingsspielzeug des Bürgermeisters. Er soll vielmehr unter den Kommunen imm Partheland geteilt werden. Was das bringen soll, erklärt Stadtoberhaupt Arno Jesse.

13:54 Uhr

Zum literarischen Frühschoppen des Ringelnatzvereins Wurzen kommen demnächst Leseratten und Lyrikfans auf ihre Kosten. Zu Gast im Kulturhaus Schweizergarten sind fünf Studenten des Deutschen Literaturinstituts Leipzig.

09:06 Uhr

Ines Wegner kann wieder tun, was sie am liebsten macht – für die Kunden da zu sein. Vor zwei Monaten ereignete sich in ihrer Wurzener Apotheke ein Schwelbrand.

05.06.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige