Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Vor zweieinhalb Monaten fuhren die Linken heftige Verluste ein. Eine neue Führung soll die Partei nun aus ihrem Tief holen. Die Weichen dafür sollen auf dem Parteitag in Dresden gestellt werden.

15.11.2019

Der mit 90 Millionen Euro maximal gefüllte Eurojackpot ist am Freitag nicht geknackt worden. Allerdings darf sich ein Sachse über rund 1,6 Millionen Euro freuen. Eine sogenannte Eurozahl fehlte zum noch größeren Glück.

15.11.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Einige Kunden des Stromanbieters EnviaM erhalten derzeit Mahnungen von einer falschen Inkassofirma. Der Energieversorger rät, nicht auf die Schreiben zu reagieren und stattdessen Anzeige zu erstatten.

15.11.2019

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Ein 66 Jahre alter Mann ist in Bad Düben nach einem Unfall einfach weitergefahren. Als der Mann von der Polizei gestellt wurde, habe sich herausgestellt, dass er ohne Führerschein unterwegs war – und dass er 2,64 Promille Alkohol intus hatte.

15.11.2019

Ein offenbar eskalierter Streit zwischen Jugendlichen rief am Donnerstagnachmittag die Polizei auf den Plan. An der Döbelner Staupitzstraße ist ein 16-Jähriger brutal zusammengetreten worden. Die Beamten ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung und suchen nach Zeugen.

15.11.2019

Zu einer Rauchentwicklung kam es in einem Transformator in Theusdorf. Die Folge: Unterbrechung der Versorgung für 2200 Kunden. Der Energieversorger schaltete um, sodass der Strom wieder floss.

15.11.2019

Aus der Region

Altenburg

Viele Menschen im Altenburger Land trennt nur noch ein Arbeitstag vom verdienten Wochenende. Und da wird im und rund um den Kreis so manches geboten: Von einem musikalischen Dialog über groovenden Funk bis zum Ausstellungs-Finale – die OVZ gibt den Überblick.

19:48 Uhr

Altenburg beteiligte sich am Freitag am bundesweiten Vorlesetag. Im Schmuckgeschäft oder Kreativladen, im Kindergarten oder Fischrestaurant, überall konnte man Geschichten lauschen. Die Lesung in der Tourismusinformation gestaltete sich besonders kuschelig.

19:33 Uhr

Neben den großen Geschichten gibt es im Altenburger Land auch viele kleinere Dinge. Und auch diese sind es wert, gemeldet zu werden. Die OVZ liefert den aktuellen Überblick.

19:03 Uhr

Bad Düben

Jugendsinfonieorchester - Junge Musiker geben Konzert in Bad Düben

Am 22. November wird es für die Musiker des Jugendsinfonieorchesters Nordsachsen ernst. Dann geben sie ein Konzert in Bad Düben. Im Oktober waren sie vier Tage zum Üben im Probelager in Colditz.

19:26 Uhr

„Wir wollen eine Pumptrack-Anlage in Bad Düben“, signalisierten Jugendliche auf einer Info-Veranstaltung Anfang Oktober. Bisher schien dieses Vorhaben aufgrund fehlender Finanzierungsmöglichkeiten nicht umsetzbar. Jetzt sind Perspektiven in Sicht.

13:13 Uhr

Armen Kindern in Osteuropa eine große Freude machen – das geht relativ einfach, wenn man sich am Projekt „Kinder helfen Kindern“ in Bad Düben beteiligt. Noch ist es nicht zu spät. Bis Samstag werden Pakete angenommen.

14.11.2019

Borna

Die Stadt Groitzsch wird die entstehende Kindereinrichtung „Schusterstübchen“ betreiben. Das Konzept des privaten Investors war von Behörden abgelehnt worden.

19:34 Uhr

Es bleibt bei einem Bewerber-Trio für die Bürgermeisterwahl in Regis-Breitingen. Es reichten keine weiteren Interessenten Unterlagen ein. Der Wahlausschuss lässt die drei Kandidaten zum Urnengang im Januar zu.

17:18 Uhr

Kugelstoß-Ass Christina Schwanitz hatte sich Mitte der Woche einer Knie-Operation unterzogen. Trotzdem kam sie nach Rötha, um an der Grundschule einer zweiten Klasse vorzulesen. Ihre Medaille aus Doha hatte sie auch dabei.

16:30 Uhr

Delitzsch

Auch in der Grundschule am Rosenweg und im Soziokulturellen Zentrum im Delitzscher Norden wurde am Freitag beim bundesweiten Vorlesetag vorgelesen. Dabei hatten die Gäste Gelegenheit, ihre Lieblingsbücher vorzustellen.

16:23 Uhr

Schlafdorf oder aktives Gemeindeleben? Mit der Frage, wie Kommunen und Dorfgemeinschaften mit ihrem Wachstum umgehen können, beschäftigte sich nun der Verein Delitzscher Land in Zschortau.

16:29 Uhr

In der Gemeinde Schönwölkau werden die Hebesätze der Grund- und Gewerbesteuer erhöht. Damit will die Kommune ihren Haushalt ein wenig besser sichern können. Diskussionslos allerdings stimmte der Gemeinderat diesem Verwaltungsvorschlag nicht zu.

16:17 Uhr

Döbeln

Neben den großen Geschichten gibt es im Altkreis Döbeln auch viele kleinere Dinge. Auch die sind es wert, gemeldet zu werden. Wir liefern den aktuellen Überblick.

19:03 Uhr

Weil schon die Fundamente freiliegen, sperrte der TÜV die Rutsche auf dem Gelände der Ostrauer Grundschule. Doch lange sollen die Kinder nicht auf ihr Spielgerät warten müssen. Die Gemeinderäte vergaben jetzt den Bauauftrag.

18:03 Uhr

Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Döbeln und ihrer Ortswehren bekommen künftig eine Aufwandsentschädigung pro Einsatz.

17:11 Uhr

Eilenburg

Bei der Eröffnung der Eilenburger Tropenwelt Tropciana überraschte Goldkopflöwenaffe Sissi alle. Sie klaute nämlich nicht nur allen die Show...

17:02 Uhr

Für den Eilenburger Tierparkverein geht ein großer Traum in Erfüllung. Fünf Jahre nach der ersten Idee wird am Freitag das neue Tropicana eröffnet.

09:39 Uhr

Eilenburger Kiesgrube - Sprottaer wollen See selbst nutzen

Sprotta wird von immer mehr Kiesseen eingekreist. Doch wenn schon immer mehr Land weggebaggert wird, dann wollen sie vom See vor der Haustür zumindest auch selbst was haben. Und es gab konkrete Festlegungen.

07:07 Uhr
Top-Service vor Ort

Hier können lokale Unternehmen beim Kunden punkten!

Mehr erfahren

Geithain

Die Orgel in der Wickershainer Kirche St. Marien hat viele Väter: Das Instrument mit barocken Wurzeln ging durch die prägenden Hände von fünf Baumeistern.

15.11.2019

Marionettentheater füllten einst für viele Abende den Gasthof-Saal: In Rathendorf geben Dombrowskys immerhin an drei Tagen Vorstellungen. Sie sind Marionetten-Spieler.

15.11.2019

Relativ kurzfristig entschied die AfD, in Bad Lausick zu einer Gedenkveranstaltung einzuladen. Pfarrer und Stadt wollen wegen parteipolitischer Färbung am Sonntag nicht dabei sein.

15.11.2019

Grimma

Die Finanzierung für eine wertvolle Bowle aus dem Nachlass des einstigen Golzerner Papierfabrikanten Schroeder ist in trockenen Tüchern. Bald ist sie im Besitz des Kreismuseums Grimma. Leiterin Pesenecker spricht von einer Win-Win-Situation für alle Seiten.

19:16 Uhr

Der Rassegeflügelzuchtverein Nerchau und Umgebung blickt in diesen Tagen auf sein 100-jähriges Bestehen zurück. Allerdings zählt er inzwischen nur noch elf Mitglieder. Vereinschef Leipnitz sieht verschiedene Ursachen.

18:46 Uhr

Die Kuh ist vom Eis: Im zweiten Anlauf gab der Technische Ausschuss Grimma grünes Licht für die Umnutzung eines leer stehenden Containers im Gerichtswiesen-Gebiet. Dort soll ein Imbiss entstehen.

17:36 Uhr

Markkleeberg

Im Oberholz bei Großpösna liegen Fichtenstämme zum Abholen bereit. Damit endet die Ära dieser Baumart dort früher als geplant. Borkenkäfer beschleunigten den Umbau des Waldes, in dem künftig Eichen dominieren sollen.

12:01 Uhr

Carola und Antonio Limani hatte die Idee, das engagiertes Kinderhospiz-Team als kleines Dankeschön für ihre Arbeit bei einer kleinen Auszeit vom Alltag kulinarisch zu verwöhnen.

14.11.2019

Tempokontrollen durch private Dienstleister sind einem jüngsten Urteil aus Hessen zufolge rechtswidrig. Welche Auswirkungen das auf den Landkreis Leipzig hat, haben wir in den Behörden erfragt.

azubify

Ausbildungsstellen in Mitteldeutschland

Mehr erfahren

Markranstädt

Antrag der CDU-Stadtratsfraktion - Markranstädt will Barrierefreiheit am Bahnhof prüfen

Ins Thema „Barrierefreier Bahnhof“ in Markranstädt kommt nun wieder Dynamik. Einem CDU-Antrag, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben, stimmten alle Stadträte in der jüngsten Sitzung zu.

07:15 Uhr

Oft passiert es nicht, dass sich der Gemeinderat der Bitte eines Mitglieds verweigert, ein ehrenamtliches Mandat niederzulegen oder gar nicht erst anzunehmen. In Markranstädt muss eine AfD-Stadträtin nun weiter zu den Sitzungen erscheinen.

14.11.2019

Nach Bürgerprotesten zum Standort - Innenministerium verlegt Behörden-Funkturm

Nach Bürgerprotesten steht nun fest: Der Behörden-Funkturm in der Ranstädter Mark wird nicht am ursprünglich geplanten Standort gebaut. In einer Informationsveranstaltung klärten die Bauherren auf.

12.11.2019

Oschatz

Die neue Bereitschaftspraxis in der Collm-Klinik ist gut angelaufen. Für die Patienten sind damit einige Änderungen verbunden.

21:04 Uhr

Ein Kämmerer auf Schatzsuche, der Hund als bester Freund des Menschen und ein Autor, der auch im Internet Filme hochlädt – all das und mehr belebte den diesjährigen Vorlesetage in Oschatz. Die Initiatoren waren erneut Bibliothek und Gymnasium.

19:02 Uhr

Jahr um Jahr bilanziert der Eigenbetrieb Oschatzer Kultureinrichtungen mit einem Minus – denn Bibliothek, Museum, und Stadtinformation kosten mehr als sie einspielen. Dass der Zuschuss gut angelegt ist, belegt die Bilanz aber ebenso.

18:07 Uhr

Schkeuditz

Kulturfestival in Schkeuditz noch bis zum Wochenende - Schkeuditzer Kulturtage gehen zu Ende

Insgesamt 25 Veranstaltungen haben die diesjährigen Schkeuditzer Kulturtage im Programm gehabt. An diesem Wochenende gehen sie mit einer Vernissage zu Ende.

11:48 Uhr

Wohnanlage wird schöner - Neue Balkone für Mieter in Schkeuditz

Künftig können die Mieter in der Theodor-Heuss-Straße 30/32 im Sommer auf dem Balkon sitzen. Die Schkeuditzer Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft baut derzeit Balkone an die Wohnungen.

14.11.2019

Vernissage in der Art Kapella - Schkeuditzer erzählen Schkeuditzer Geschichten

Wie fühlt man sich in Orten, die verschwinden wie das Dorf Kursdorf, das von Flugplatzanlagen umzingelt wurde? Dieser und anderen Fragen geht eine neue Ausstellung in der Art Kapella Schkeuditz nach.

14.11.2019

Taucha

Als Merkwitz 1992 nach Taucha eingemeindet wurde, sahen viele das Ende der Dorfentwicklung voraus. Doch es kam anders. Die Einwohnerzahl hat sich inzwischen verdoppelt und eine IG sorgt für ein aktives Dorfleben.

14.11.2019

Viele Unternehmer haben Probleme, die Nachfolge für ihre Firma zu regeln. Diese Sorgen hatte der Chef der Tauchaer Küchen-Reddy-Filiale nicht: Uwe Kober gibt die Geschäfte an seinen Sohn Felix Weidner ab.

14.11.2019

Auf Einladung der Ortsgemeinschaft trafen sich jetzt Seegeritzer Senioren zum Kaffeekränzchen. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug.

13.11.2019

Wurzen

Schimmelbefall, Dreck und randvolle Depots: Sechs Wochen nachdem Wurzens neue Museologin, Karolin Kläber, ihre Arbeit begann, zieht sie ein schonungsloses Fazit über den derzeitigen Zustand des Bestandes der städtischen Einrichtung.

19:10 Uhr

Bei der Häufung von Diebstählen in Wurzen geht die Polizei von regional auftretenden Tätern aus, die zuvor in Haft saßen und jetzt wieder auf freiem Fuß sind. Allein im Vorjahr verzeichneten die Beamten einen Anstieg von über 220 Prozent.

12:31 Uhr

Im Kampf gegen Wohnungsleerstand starten Wurzens Citymanager gemeinsam mit dem Leipziger Verein HausHalten das Projekt eines Ausbauhauses. So sollen die künftigen Mieter in der Goethestraße 27 in ihren vier Wänden selbst Hand anlegen.

14.11.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage