Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
15°/ 9° stark bewölkt
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

Tausende Menschen haben sich am Samstag an der Demo eines linken Bündnisses in Leipzig beteiligt – viele friedlich. Ein Teil wollte sich jedoch nicht sagen lassen, wie der Aufzug abzulaufen habe. Bleiben werden nun die Bilder von Steinewerfern und brennenden Barrikaden.

15:17 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung verurteilt die Ausschreitungen bei der Demonstration unter dem Motto „Wir sind alle Linx“. Demokraten müssten sich davon distanzieren, sagt der SPD-Politiker. Auch andere äußerten sich.

15:03 Uhr

Mitteldeutschland / Polizeiticker

In Wurzen haben Unbekannte versucht, zwei Geldautomaten aufzubrechen. Die Polizei geht von einer Tatzeit in der Nacht zum Sonnabend aus. Die Ermittlungen laufen.

11:59 Uhr

Auf Plakate von zwei Parteien sind in Wurzen mit Farbe Nazi-Symbole geschmiert worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

11:45 Uhr
Anzeige

Aus der Region

Anzeige

Altenburg

Bunte Verzierungen, mehrere Ebenen Teig – das ist die Welt von Patrick Meyer. Der Schmöllner backt ganz besondere Torten-Kreationen. Beruflich gelernt hat er das nicht. Sein Talent überzeugte aber sogar die Jury einer Backshow im Fernsehen.

13:36 Uhr

Vor vier Jahren holte Volkmar Vogel das Bundestagsdirektmandat für den Wahlkreis Altenburger Land–Gera–Greiz. Der CDU-Politiker tritt wieder an. Aber eine Prognose zeigt, wohin das Pendel in diesem Jahr ausschlägt und wo es am Ende lange Gesichter geben könnte.

07:57 Uhr

Kaum zu sehen ist er gerade, der Turm der Stadtkirche St.Nicolai am Schmöllner Markt. Seit fünf Jahren wird dort saniert. Doch manche Tücke im Detail wird erst jetzt deutlich. Das hat Auswirkungen auf die Dauer der Bauarbeiten.

18.09.2021

Bad Düben

Tempo 50 statt 70 auf der B 2 in Höhe des Bockwindmühle – im Frühjahr schob der Bürgerkreis dieses Ansinnen gemeinsam mit dem Stadtrat an. Die Stadt hat daraufhin Kontakt zu den zuständigen Ämtern aufgenommen – das Ergebnis ist ernüchternd.

18.09.2021

Im Mediclin Waldkrankenhaus Bad Düben haben jetzt junge Frauen und Männer ihre Ausbildung zur Pflegefachkraft begonnen. Eigentlich ist das nichts besonderes, für die sechs allerdings schon.

18.09.2021
Anzeige

Borna

Nach der Rettung vor der Kohleabbaggerung sucht Pödelwitz (Stadt Groitzsch) nach Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft. Beim Dorffest sind der Erhalt des Ortes gefeiert und Ideen für seine Gestaltung vorgestellt worden.

13:12 Uhr

Als Manfred Kunze zur Herzkatheter-Untersuchung ins Sana-Klinikum Borna kam, ahnte er nicht, dass er ein besonderer Patient werden würde. Nicht, weil er recht schwer erkrankt war, sondern weil er als kleiner Meilenstein in die Historie des Hauses eingeht.

10:19 Uhr

Der Elstertrebnitzer Bürgermeister David Zühlke hat bei der Verabschiedung von Firmenchef Henrik Wetzel für dessen Engagement in der Gemeinde gewürdigt. Schrott-Wetzel unterstützte in der Vergangenheit Vereine finanziell. Nun hofft Zühlke, dass es auch so weitergeht.

07:24 Uhr
Anzeige

Delitzsch

Zum ersten Mal ist ein batteriebetriebener Zug durch den Leipziger City-Tunnel gefahren. Davon wird es ab 2025 mehr geben. Akkuzüge sollen auf der Strecke zwischen Leipzig und Döbeln Dieselloks ersetzen auch dort, wo diese noch nicht elektrifiziert ist.

18.09.2021

Bei der Ferienaktion der Delitzscher Bibliothek Alte Lateinschule machten so viele junge Leser wie noch nie mit. Mindestens drei Bücher waren Pflicht, aber die Spitzenreiterin schaffte viel mehr.

18.09.2021

Beim Tag der offenen Gartentür sind am Sonntag grüne Refugien, ihre Hüter und Konzepte in und um Delitzsch zu erleben. Neu dabei: Die Anlage „Frohe Zukunft“. Sie überrascht schon beim Besuch vorab.

18.09.2021

Döbeln

Theater ist lebenswert. Unter diesem Motto steht die neue Spielzeit des Mittelsächsischen Theaters. Um ihrem Publikum unter Pandemiebedingungen Angebote machen zu können, haben die Kulturschaffenden eine ganz besonderes Paket geschnürt.

14:03 Uhr

Klima, Corona, neue Perspektiven – wofür stehen die verschiedenen Kandidaten im Bundestagswahlkreis Mittelsachsen? Die DAZ hat ihnen fünf Fragen gestellt und um eine kurze Antwort gebeten.

09:03 Uhr

Ein schwerer Kessel soll nach Südostasien. Dazu muss der Kaventsmann über die B 169 durch Döbeln. In Nicollschwitz wartet der Transport auf dem Autobahnparkplatz „Mühlenberg“ auf die Weiterfahrt.

08:03 Uhr

Eilenburg

Lange war er angekündigt, jetzt steht er: Eilenburgs wohl derzeit schönster Spielplatz ist fertig. Aber der steht gar nicht in der Stadt.

18.09.2021

Die 108 Jahre als Trafostation in Kospa bei Eilenburg hat ausgedient. Sie wird zur Heimstätte für Vögel umfunktioniert. Welche dort einziehen könnten, wer sich künftig darum kümmert und wie die Kospaer jetzt mit Strom versorgt werden – die LVZ fragte nach.

18.09.2021

Baulabor, Druckwerkstatt, Handlaserscanner – im Nawi-Camp auf der Roten Jahne bei Eilenburg beschäftigen sich 45 Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordsachsen mit Naturwissenschaften und knüpfen erste Kontakte zu Firmen.

17.09.2021

Geithain

Beim Weidefest in Prießnitz sehen die Besucher natürlich Tiere. Die größere Attraktion sind aber auch bei der 22. Auflage die Highland-Games. Was die Schotten-Sportler und die Gäste erzählen.

14:34 Uhr

Bei den meisten Unternehmen der Region ist Lehrlingssuche Chefsache. Bei der vergangenen Ausbildungsmesse waren 43 Unternehmen vor Ort und wechselte viel Infomaterial die Besitzer.

18.09.2021

Der Probebetrieb im neuen Wasserwerk Prießnitz (Stadt Frohburg) soll nun doch zu Ende gehen. Allerdings gibt es eine weitere Schwierigkeit mit einem Element der Anlage.

18.09.2021

Grimma

Ein Zusammenstoß eines Zuges mit einem Menschen konnte auf der Strecke Grimma–Großbothen gerade noch verhindert werden. Nach der Schnellbremsung war der Abstand zu dem Jugendlichen nur ganz gering.

07:03 Uhr

Es war der seit langer Zeit erste LVZ-Stammtisch in Grimma. Chefredakteurin Hannah Suppa und ihre Kollegen aus Grimma waren gespannt auf die Besucher. Und die Leser äußern klar ihre Erwartungen.

18.09.2021

Diese Art, politische Kontroversen auszutragen, will die Polizei ahnden. Sie hat die Ermittlungen wegen des Diebstahls eines Wahlplakats in Bad Lausick aufgenommen.

18.09.2021

Markkleeberg

Aktion zum World-Clean-Up-Day - Markkleeberg räumt auf

Mehr als 80 kleine und große Akteure waren im ganzen Stadtgebiet unterwegs, um an den Wegesrändern, in Wiesen und Feldern für Ordnung zu sorgen.

14:53 Uhr

Ob ein Stadtratsbeschluss gefasst oder abgelehnt wird, ist nicht immer eine Frage des Inhalts. Manchmal ist auch einfach der Zeitpunkt der Abstimmung ausschlaggebend. So geschehen am Donnerstag in Markkleeberg, als ein vor drei Jahren abgelehnter Vorstoß des Oberbürgermeisters nun doch noch eine Mehrheit fand.

17.09.2021

Volkshochschule Landkreis Leipzig - Kampfansage an „digitale Spaltung“

Die Volkshochschule Landkreis Leipzig startet wieder mit Präsenzunterricht in das Herbstsemester. Als Erfahrung aus der Zeit digitaler Webinare findet am 30. September eine Hybrid-Veranstaltung im Internet sowie zugleich in Markkleeberg und Markranstädt statt.

16.09.2021
Finde deinen Traumjob!

Infos & Tipps zum Start ins Arbeitsleben

Mehr erfahren

Markranstädt

Die Gewürze Markranstädt haben ihr neues Werk eingeweiht. In der Ranstädter Mark ist ein moderner Standort mit einem Showroom entstanden.

17.09.2021

Schon mehrmals wurde er wegen Brandstiftungen verurteilt. Dennoch konnte ein 36-jähriger Mann aus dem Markranstädter Ortsteil Frankenheim immer wieder Feuer legen. Seit Mittwoch steht er in Leipzig erneut vor Gericht.

15.09.2021

Ist im Landkreis Leipzig zur Bundestagswahl mit Warteschlangen zu rechnen? Dürfen nur Geimpfte ins Wahllokal? Warum treten in diesem Jahr so viele Kandidaten wie noch nie an? Fragen, auf die Kreiswahlleiterin Karolin Buchenhorst antwortet.

15.09.2021

Oschatz

Die AfD ist bei der U-18-Wahl an den Schulen der Region Oschatz stärkste Kraft. Das deckt sich mit den Ergebnissen bei den Erststimmen.

12:48 Uhr

Die freie evangelische Werkschule Naundorf hat ein neues Mittel im Kampf gegen Coronaviren: Blaues Licht.

18.09.2021

Am Oschatzer Thomas-Mann-Gymnasium gab es noch nie so viele Absolventen, die das Abitur mit einem Traumdurchschnitt von 1,0 abgeschnitten haben, wie in diesem Jahr. Sind das die künftigen Professoren, Chefärztinnen oder Manager?

17.09.2021

Schkeuditz

Insgesamt 18 Bäume hat die Stadt Schkeuditz mit Hilfe von Patenschaften gepflanzt – neun davon von den Großvermietern der Stadt. Aber auch jede Privatperson, Verein oder Institution kann eine Patenschaft übernehmen.

16.09.2021

Im nordsächsischen Wahlkreis stehen insgesamt zwölf Direktkandidaten auf den Wahlzetteln zur Bundestagswahl am 26. September. Die LVZ stellt die Bewerber und Bewerberinnen in einem Kurzporträt vor. Heute: Sandro Oschkinat (Einzelkandidat).

16.09.2021

Zahlreiche Veranstaltungen laden in dieser Woche zum Kultursommer Nordsachsen nach Schkeuditz. Alle kommenden Aktionen haben freien Eintritt.

15.09.2021

Taucha

Die Tagesordnung im Tauchaer Stadtrat war schon abgearbeitet, als es plötzlich richtig zur Sache ging. Die Fraktionschefs von CDU und SPD lieferten sich wegen eines SPD-Wahlkampf-Flyers einen verbalen Schlagabtausch.

17.09.2021

Wäre er nicht teils zugewuchert, könnte das einer der besten Radwege in Taucha sein: Die Verbindung neben dem Bahngelände zwischen Weststraße und Gerichtsweg. Die Bahn will nun reagieren.

16.09.2021

Bewusst regional ernähren und vernünftig mit landwirtschaftlichen Flächen umgehen – das steht im Mittelpunkt einer Aktionswoche des Tauchaer Allmende-Vereins. Auch das Gymnasium der Parthestadt ist dabei mit im Boot.

15.09.2021

Wurzen

Kinder und Klima, Ehrenamt, Integration und nicht zuletzt Frieden – die Menschen in Dörfern bei Grimma scheuen im Schlussspurt des Bundestagswahlkampfs auch die heißen Eisen nicht. Die Parteien und das Land – eine Landpartie.

17.09.2021

Wer hätte das gedacht? Der kleineste Ortsteil von Bennewitz zählt knapp 50 Einwohner, besitzt nicht einmal eine Kirche und liegt weit ab vom Schuss. Doch gerade hier ging es los mit dem Breitbandausbau für das Wurzener Land.

17.09.2021

Nach einem Jahr Pause gibt es am Sonnabend wieder eine Live-Berufsinformationsmesse an und in der Oschatzer Arbeitsagentur. 43 Unternehmen haben sich mit Präsentationsständen angemeldet. Die Messemacht auch Angebote an Schüler aus den Regionen Döbeln, Wurzen und Grimma.

17.09.2021

Meistgelesene Artikel / 7 Tage