Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 13° Regen
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Gerade in Krisenzeiten haben Regierungen schnell zu entscheiden. Dennoch müssen am Ende die Parlamente das letzte Wort haben, fordern die meisten Parteien im sächsischen Landtag angesichts der aktuellen Corona-Pandemie – und zwar nicht nur in der Opposition.

12:30 Uhr

Die AOK plus hat massive Kritik an den Plänen der Bundesregierung geübt, in der Coronakrise die Rücklagen der Gesetzlichen Krankenkassen anzutasten. Chef Rainer Striebel hält Beitragserhöhung für wahrscheinlich und kündigt Widerstand an.

10:35 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

09:12 Uhr

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Kostenlos bis 14:05 Uhr

Zerstörter Fußballplatz in Zschernitz

Das klingt nach einem Ermittlungserfolg. Der Fahrer des Autos, das den Zschernitzer Fußballplatz verwüstet hat, soll der Polizei bekannt sein.

13:05 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten ereignete sich am Mittwochabend auf der B 87. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch.

11:55 Uhr
Anzeige

Aus der Region

Anzeige

Altenburg

Vorfreude gepaart mit Gewinnspiel-Mitfiebern: Auch in diesem Jahr bietet der Altenburger Lions Club seinen traditionellen Adventskalender zum Kauf an. Besitzer nehmen dabei automatisch wieder an einem Gewinnspiel teil – die Gewinner werden im Dezember in der OVZ bekannt gegeben.

12:02 Uhr

Die Zahl der Corona-Infektionen im Altenburger Land ist erneut angestiegen. Damit klettert auch der Sieben-Tage-Inzidenzwert weiter nach oben. Allerdings gibt es auch gute Nachrichten – beim Blick auf die Genesungen.

11:56 Uhr

Die Skatstadt setzt ihre als „Altenburger Modell“ bundesweit bekannt gewordene Förderung der Kleingärtner fort. Dazu unterzeichneten Oberbürgermeister André Neumann und der Vorsitzende des Regionalverbands, Wolfgang Preuß, nun einen neuen Vertrag. Dadurch fließt bis 2025 eine weitere stattliche Summe an die Laubenpieper.

09:28 Uhr

Bad Düben

Damit Mülltouristen die Sperrmüllsammlung in Laußig nicht ausnutzen, wurde Sperrmüll jetzt erstmals zentral angenommen. Doch das überfordert viele ältere Laußiger. Die Seniorenbetreuerin fordert eine andere Lösung und Bürgermeister Lothar Schneider hat auch schon eine Idee.

12:06 Uhr

Im Zuge steigender Corona-Infektionszahlen in Nordsachsen nehmen auch die Hamsterkäufe wieder zu. Wir haben uns in Super- und Drogeriemärkten in Eilenburg, Bad Düben und Delitzsch umgesehen. Hier der ganze Report.

10:51 Uhr
Anzeige

Borna

Ein Pkw hat offenbar am Donnerstagvormittag in Rötha die Vorfahrt missachtet und dabei einen Radfahrer schwer verletzt. Wie es dazu kommen konnte, ist unklar. Die Polizei ermittelt.

12:59 Uhr

Pegau hat viele Kinder: 92 Steppkes wurden in diesem Jahr eingeschult – so viele wie nie zuvor. Räume in der Grundschule sind knapp. Ein Anbau soll nun helfen. Am Donnerstag war symbolischer Spatenstich. Landrat Henry Graichen lobte Pegau als „vorbildlich“.

11:47 Uhr

Das „Knirpsenland“ in Elstertrebnitz ist schon lange um- und ausgebaut. Aber eine offizielle Einweihung gab es coronabedingt noch nicht. Das besondere hier ist die Vorschule mit den Schlaufüchsen.

10:55 Uhr
Anzeige

Delitzsch

Kostenlos bis 14:05 Uhr

Zerstörter Fußballplatz in Zschernitz

Das klingt nach einem Ermittlungserfolg. Der Fahrer des Autos, das den Zschernitzer Fußballplatz verwüstet hat, soll der Polizei bekannt sein.

13:05 Uhr

Die Gemeindeverwaltung in Rackwitz rechnet für das kommende Jahr mit weniger Steuereinnahmen und dementsprechend geringerem Investitionsspielraum. Für das laufende Jahr gibt es noch Hoffnung.

12:08 Uhr

Zwischen Leipzig und Bad Düben - Scharfe Auflagen für das Schadebach-Abfischen

Der Absage knapp entgangen: Das Abfischen an den Schadebachteichen direkt an der Bundesstraße 2 kann am Wochenende durchgeführt werden – auch mit Besucherverkehr. Dafür gibt es jedoch strenge Regeln

11:09 Uhr

Döbeln

Wird es einen Weihnachtsmarkt in Roßwein geben? Die nächsten zehn Tage sind für Roßweins Bürgermeister entscheidend.

13:14 Uhr

„Wahre Helden bewegen was“ – darüber ließ die Brauerei die Internetnutzer abstimmen. Der Reinsdorfer Feuerwehrverein kam dabei gut weg und räumt 1000 Euro ab.

10:03 Uhr

Die Sicht an der Gleisberger Bahnbrücke ist für Kraftfahrer miserabel. Der Ortschaftsrat setzt sich für eine Teillösung des Problems ein.

09:03 Uhr

Eilenburg

Die Dorfkirche in Pehritzsch ist eine Baustelle. Dort wird das Dach erneuert. Inzwischen sind die ersten Arbeiten abgeschlossen. Doch bis zum Winter gibt es noch einiges zu tun.

12:12 Uhr

Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten ereignete sich am Mittwochabend auf der B 87. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch.

11:55 Uhr

Nach Absagen in der Region - Findet in Eilenburg der Weihnachtsmarkt statt?

Delitzsch und Bad Düben haben in dieser Woche wegen der Corona-Pandemie ihre Adventsmärkte abgesagt. Auch die Entscheidung zur Schlossweihnacht in Hohenprießnitz ist schon gefallen. Nun muss noch Eilenburg entscheiden.

10:27 Uhr
Top-Service vor Ort

Hier können lokale Unternehmen beim Kunden punkten!

Mehr erfahren

Geithain

Mehr als 30 positive Tests in einem Pflegeheim in Grimma und mehrere betroffene Schulen: Rasant steigende Fallzahlen haben dazu geführt, dass nun auch der Landkreis Leipzig ein Risikogebiet ist. Das Landratsamt kündigte Maßnahmen an.

22.10.2020

Klarheit für den Bürgerverein JaLiMeu und für die Kohrener Geflügelzüchter: Sie können ihre Vereins-Immobilien in Erbbaupacht nehmen. Das ist Voraussetzung dafür, um zu investieren.

22.10.2020

Pflegekräfte werden händeringend gesucht. Einen Lichtblick gibt es jetzt beim Pflegeunternehmen Krumbholz in Groitzsch. Drei Altenpfleger-Absolventen konnten übernommen und vier Azubis eingestellt werden. Hier erzählen die jungen Frauen und Männer, warum sie sich für diesen Beruf entschieden haben.

22.10.2020

Grimma

Eine Rolli-Rikscha hat die Naunhofer Kirchgemeinde angeschafft. Sie kann ganz einfach ausgeliehen werden. Heike und Steffen Barthel waren mit ihr schon unterwegs. Sie kennen die Vorzüge und wissen, was bei der Benutzung zu beachten ist.

12:33 Uhr

Das Technische Hilfswerk in Grimma sucht einen neuen Jugendbetreuer und wendet sich dazu auch an die Öffentlichkeit. Ortsbeauftragter Peter Stuhr-Haupt wirbt für die interessante Aufgabe.

08:53 Uhr

Die Bäckerei und Konditorei Haferkorn in Grimma feiert 90. Geburtstag. Meister Bernd Haferkorn führt das Geschäft in dritter Generation. Obwohl er nur einen Standort hat, stemmt er sich erfolgreich gegen Filialisten. Die Grimmaer lieben die Rezepte, die der Familienbetrieb von Generation zu Generation weitergibt.

22.10.2020

Markkleeberg

Jugendtreff „Leuchtturm“ verbindet bei Ferienprogramm Spaß, Kreativität und Handwerk

11:03 Uhr

Der Gedanke ist so einfach wie genial: Als CO2-Ausgleich für das Bachfest soll am Störmthaler See ein Wald entstehen: der Bach-Wald. Am Mittwoch war Spendenauftakt in einer Kirche, in der der Meister dereinst die Orgel spielte.

22.10.2020

Nahversorger soll schließen - Zwenkauer kämpfen für die Rettung ihres Konsums

Sabine Hauser gibt nicht auf, solange die endgültige Entscheidung noch nicht gefallen ist. Sie sammelte knapp 800 Unterschriften für den Erhalt der defizitären Konsum-Zentrale in Zwenkaus Zentrum.

22.10.2020

Markranstädt

Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung - Lebendige Demokratie in Markranstädt

Demokratiemüdigkeit? Markranstädt möchte dagegen ankämpfen und beteiligt ihre Bürger aktiv an der Stadtentwicklung. Ergebnisse der Demokratie-Konferenz sollen ins Stadtentwicklungskonzept einfließen.

10:01 Uhr

Ab dem 1. Januar 2021 gelten im Landkreis Leipzig höhere Müllgebühren. Der Kreistag gab auf seiner Sitzung in Neukieritzsch grünes Licht für die geänderte Satzung. Neues gab es auch zum Bau der Bioabfallvergärungsanlage in Cröbern zu erfahren.

15.10.2020

Der CDU-Bürgermeister-Kandidat Peter Bär schmeißt hin, verlässt den Stadtvorstand der Markranstädter Christdemokraten. Damit wolle er den Weg für Neuwahlen im Stadtverband der Union freimachen.

14.10.2020

Oschatz

Neben den großen Geschichten gibt es in der Collm-Region auch viele kleinere Dinge, die es wert sind, gemeldet zu werden. Dieses Mal: Das Oschatzer Rathaus bleibt ab Montag geschlossen; das Bürgerhaus in Leuben ist verkauft; und am 15. November findet der nächste Antiquitäten- und Kunst-Schätztag im Museum Oschatz statt.

12:51 Uhr

Die Umfrage zum LVZ-Familienkompass sieht für Oschatz ein überdurchschnittliches hohes Maß an Mobbing im Schulalltag. Wir sprachen dazu mit Angela Riedel von der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Internationalen Bundes.

22.10.2020

Oschatz nimmt zusätzliches Geld für Erziehungspersonal in die Hand. Zur jüngsten Sitzung votierte der Stadtrat einstimmig dafür. Hintergrund. eine potenzielle Bewerberin wollte nicht befristet für eine leitende Tätigkeit beschäftigt werden.

22.10.2020

Schkeuditz

Ein kleiner Schritt für die Wiedervernässung des Leipziger Auwaldes ist getan: Am Ratsholz wurde der Deich mit einem Hochwasser-Durchlass versehen – Auftakt für weitere Aktionen am Flusssystem. Aber hier wie dort steckt der Teufel im Detail.

11:14 Uhr

Testflüge auf dem Flughafen Leipzig-Halle - Kanzlerin-Flieger schwebt in Schkeuditz ein

Besonderer Besuch in Schkeuditz: Am Mittwoch und Donnerstag flog die neue Maschine von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf dem Flughafen Leipzig-Halle ein. Und das gleich mehrfach.

22.10.2020

Nun ist es offiziell eingeweiht: Das Eisenbahnbetriebsfeld des Berufsschulzentrums Schkeuditz. Künftig soll das für die Eisenbahner-Ausbildung genutzt werden – und es sind auch schon Erweiterungen geplant.

21.10.2020

Taucha

Geht es mit den Planungen für eine neue B 87 eigentlich noch weiter? Vielen Tauchaern ist es zu ruhig um das Projekt geworden. Doch im Hintergrund wird weiter mit Hochdruck an dem Vorhaben zur Entlastung Tauchas gearbeitet. Die LVZ hat den Stand erfragt.

08:01 Uhr

Vor kurzem noch waren Tauchas Stadtverwaltung, Händler und Vereine optimistisch, auch in Corona-Zeiten wenigstens einen „Weihnachtsmarkt light“ durchführen zu können. Doch auch daraus wird nichts, am Dienstagnachmittag kam die Absage.

22.10.2020

Nachdem Eilenburgs Oberbürgermeister Ralf Scheler (parteilos) und zwei Beschäftigte der Stadtverwaltung an Corona erkrankt sind, mussten sich am Mittwoch 65 Mitarbeiter der Stadtverwaltung einem Test unterziehen. Auch bei Sängern des Rinckart-Popchores in Eilenburg gibt es Verdachtsfälle.

21.10.2020

Wurzen

Bei einem gefährlichen Verkehrsmanöver am Donnerstagnachmittag hat es im Borsdorfer Ortsteil Panitzsch gekracht. Zwei Autos waren in den Unfall verwickelt.

13:06 Uhr

Regionale Produkte, Landcafé, Landwirtschaftsausstellung – für den Deubener Georgi-Hof gibt es viele Ideen. Beim Hofabend konnten die Besucher darüber abstimmen, welche ihnen wichtig sind.

10:02 Uhr

Die Wurzener Land-Werke GmbH steht aus soliden Beinen. So erwirtschaftete das noch junge Unternehmen der Gemeinden Bennewitz, Lossatal, Thallwitz und Wurzen einen sechsstelligen Jahresüberschuss. Was dazu führte, erläutert Geschäftsführer Norbert Vornehm.

22.10.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

4

Familienfeiern, Sperrstunde, Maskenpflicht - Das sind Sachsens neue Corona-Stufen-Regeln