Menü
Anmelden
Wetter sonnig
23°/ 16° sonnig
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Noch sind Sommerferien in Sachsen – doch der Landeselternrat macht bereits Forderungen für das neue Schuljahr auf. Dazu gehören auch Standards für das Homeschooling, sollte es abermals dazu kommen.

30.07.2021

Auch Kinder ab zwölf Jahren sollen gegen das Corona-Virus geimpft werden: Die Sächsische Impfkommission hat keine Bedenken mehr – und gibt jetzt eine generelle Empfehlung.

30.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Zeit drängt. Noch gibt es seitens des Deutschen Alpenvereins (DAV) kein konkretes Kaufangebot an die Kafril-Unternehmensgruppe. Bedeutet das das Ende für die geplante Natur- und Bergsportregion am Steinbruch Holzberg bei Wurzen?

30.07.2021

Mitteldeutschland / Polizeiticker

In der Groitzscher Schusterstraße haben am Freitagnachmittag mehrere Eisenbahnschwellen gebracht. Die Feuerwehr hat anderthalb Stunden zum Löschen benötigt.

30.07.2021

Beschädigungen an der Stoßstange und am Fahrradträger sind ärgerlich. Ein Mazda erlitt diese auf einem Parkplatz in der Lagune Kahnsdorf. Der mutmaßliche Verursacher machte sich davon.

30.07.2021
Anzeige

Aus der Region

Anzeige

Altenburg

Beim Wochenmarkt in Altenburg muss schon lange keine Maske mehr getragen werden, zu den Open-Air-Konzerten des Theaters an gleicher Stelle hingegen war es verpflichtend. Auch beim Musical „Krabat“ heißt es auf dem weitläufigen Areal rund um die Bockwindmühle „Maske auf!“, obwohl die aktuelle Thüringer Corona-Verordnung dies nicht vorsieht. Die LVZ ging dem Verwirrspiel auf den Grund.

30.07.2021

Die Entscheidung ist gefallen: Der für den Altenburger Wahlkreis 194 zuständige Wahlausschuss hat am Freitag alle eingereichten Wahlvorschläge abgesegnet. Insgesamt zehn Direktkandidaten treten zur Bundestagswahl im September an. Darunter ist auch ein Einzelkandidat, dessen Bewerbung für eine echte Überraschung sorgt.

30.07.2021

Sommerzeit ist auch in Altenburg Baustellenzeit: In der kommenden Woche beginnen an gleich mehreren Stellen in der Skatstadt Bauarbeiten. Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen einstellen – die LVZ verrät, wo vorerst kein Durchkommen ist.

30.07.2021

Bad Düben

Den scheuen Waldbewohnern auf der Spur – in den nächsten Wochen dreht sich im Naturpark Dübener Heide einiges um die Wildkatze. Zu erleben gibt es dabei was für große aber auch kleine Besucher.

30.07.2021

Ein Delitzscher Unternehmen kauft eine Fläche im Bad Dübener Gewerbegebiet Süd-Ost, und Eilenburg richtet eine Zensus-Stelle ein. Das sind zwei der aktuellen Nachrichten aus Eilenburg und Bad Düben. Hier gibt es weitere.

30.07.2021
Anzeige

Borna

Die Bornaer Straße ist eine Lebensader für Bad Lausick. Da sie zugleich die Bundesstraße 176 ist, trifft die mehrwöchige Vollsperrung auch viele andere.

30.07.2021

Die Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Landkreis Leipzig stehen fest. Die Zahl ist wesentlich höher, als erwartet. Der Kreiswahlausschuss hat elf Bewerberinnen und Bewerber zugelassen.

30.07.2021

Neue Abspieltechnik wird im Herbst im Bürgerhaus-Kino Groitzsch eingebaut. Der letzte große Umbau liegt bereits zehn Jahre zurück. Damals wurde die 3-D-Technik eingeführt.

30.07.2021
Anzeige

Delitzsch

Schlechte Nachrichten für die Kundschaft der Post in der Eilenburger Straße von Delitzsch. Die Post-Partnerfiliale schließt in wenigen Wochen und steht nicht mehr zur Verfügung. Doch eine Lösung ab 1. September scheint in Sicht wie die LVZ erfuhr.

30.07.2021

Glascontainer werden derzeit zur Belastung der Anwohnerschaft des Delitzscher Karl-Marx-Platzes. Sie wünschen sich kurz- und langfristige Verbesserungen wie das Versetzen. Ist die Stadt bereit dazu?

30.07.2021

Die Anwohnerschaft des Wohngebiets Poeten- und Lindenweg in Delitzsch ist in Sorge, dass die Kreuzung zu schlecht einsehbar ist. In einer Unterschriftensammlung wird eine Verbesserung gefordert. Was sagt die Stadt? Welche Maßnahmen werden ergriffen?

30.07.2021

Döbeln

Holger Gritzka ist einer der Köpfe, der hinter der Blackstone-Batteriefabrik in Döbeln steckt und die Batterieherstellung umkrempelt.

30.07.2021

Eine Mopedwerkstatt im Jugendtreff? Das ist nur eine von vielen Ideen, die Sina Behrendt für den Checkpoint hat. Sie leitet jetzt das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum im Waldheimer Ortsteil Massanei.

30.07.2021

David Cox kommt bald wieder auf dem Landweg zu seiner Gaststätte an der Talsperre Kriebstein. Denn Bürgermeisterin Maria Euchler hat eine Lösung für den abgerutschten Nordhäuser Weg in der Feriensiedlung in Erlebach gefunden.

30.07.2021

Eilenburg

Seit die B 87-Ortsumgehung gesperrt ist, müssen Berufspendler einen Umweg durch die Eilenburger Innenstadt in Kauf nehmen. Aber gibt es eine Alternativstrecke, auf der man schneller unterwegs ist? Die LVZ hat eine Ausweichroute getestet.

30.07.2021

Als eine Frau in Eilenburg bemerkte, dass sie bestohlen worden war, folgte sie der 21-Jährigen, mit der sie gerade gesprochen hatte. Mit Hilfe weiterer Bürger konnte die Polizei zwei Tatverdächtige festnehmen. Jetzt wird ermittelt, ob es eventuell weitere Geschädigte gibt.

30.07.2021

Sechs Räume für sieben Klassen – mit diesem Hilferuf hatte sich die Leiterin der Zscheppliner Grundschule an Gemeinderat und Verwaltung gewandt. Jetzt ist eine Lösung gefunden.

30.07.2021

Geithain

Viele Jahre ist die Malerin Hannelore Röhl in ihrer Zweitheimat Kohren-Sahlis in ihre Kunst eingetaucht. Nun ist die Leipzigerin im Alter von 87 Jahren verstorben. Bis Oktober noch ist ihre Ausstellung „Als gäbe es einen großen Zusammenhang“ in Markkleeberg zu sehen.

30.07.2021

Der Geithainer Orgelsommer startet am 31. Juli. An fünf Sonnabend-Terminen wird das von Orgelbaumeister Georg Wünning gefertigte Instrument in der Kirche St. Nikolai speziell zum Klingen gebracht.

30.07.2021

Die Einwohner des Landkreises Leipzig beteiligen sich intensiv an der Hilfe nach dem Hochwasser in Rheinland-Pfalz. Auf dem Spendenkonto sind mehr als 71 000 Euro eingegangen. Viele Einsatzkräfte sind vor Ort.

30.07.2021

Grimma

In Grimma gibt es gute Nachrichten: Das beschädigte Flutschutztor muss nicht komplett abtransportiert werden. Somit dauern die Reparaturarbeiten nicht so lange wie befürchtet. Der Rathauschef lässt derweil nicht locker und hat eine Prämie auf die Ergreifung der Schuldigen ausgesetzt.

30.07.2021

Das diesjährige Trebsener Firebirds-Festival lief coronabedingt als Modellprojekt. Jetzt liegen die Ergebnisse der Untersuchung vor. Reichen Tests aus, um das kulturelle Leben wieder in Schwung zu bringen?

30.07.2021

Der positive Trend am Arbeitsmarkt findet im Bereich der Arbeitsagentur Oschatz seine Fortsetzung. Im Landkreis Leipzig sinkt die Arbeitslosenzahl nach mehr als einem Jahr wieder unter die 7000er-Marke

29.07.2021

Markkleeberg

Aktuell plant die Stadt Zwenkau noch auf der Grundlage eines rund 10 Jahre alten Flächennutzungsplanes. Höchste Zeit für eine Aktualisierung, an der schon seit einiger Zeit gewerkelt wird. Jetzt stand der Entwurf im Stadtrat auf dem Prüfstand – und fiel durch. Allerdings nicht wegen inhaltlicher Mängel.

29.07.2021

Die Welt schaut nach Schildau - Weltmeisterschaft der Parafahrer im August

Die Welt blickt vom 5. bis 8. August auf die Pferdesport-Arena Schildau. Denn hier wird die Weltmeisterschaft der Parafahrer sowie die internationale WM-Qualifikation ausgetragen.

28.07.2021

Die Verleihung des „Barriere-Bambis 2021“ für den Badesteg am Nordstrand des Cospudener Sees hat ein Nachspiel. Der Behindertenverband Leipzig spricht von „Farce und Populismus“ und kritisiert Linken-Politiker Sören Pellmann, der den Anti-Preis in der Vorwoche vergab.

28.07.2021
Finde deinen Traumjob!

Infos & Tipps zum Start ins Arbeitsleben

Mehr erfahren

Markranstädt

Vom Getreide zur Pizza: Bei einem Landwirtschaftstag erleben Kinder der Grundschule Großlehna das Landleben hautnah.

29.07.2021

Fragen rund um das Serviceportal der Steuerverwaltung „Mein ELSTER“ werden jetzt auch persönlich im Finanzamt Grimma beantwortet. Mitarbeiter unterstützen die Bürger auch beim Anlegen eines Benutzerkontos.

27.07.2021

Sieben Ehrenamtliche sind jetzt in Markranstädt ausgezeichnet worden. Sie hatten gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus in der Corona-Krise für das Gemeinwesen stark gemacht.

27.07.2021

Oschatz

Aufgewachsen ist sie im beschaulichen Calbitz, im Süden des Kreises Nordsachsen. Doch heute lebt Antje Kuhnitzsch in der Seine-Metropole Paris.

30.07.2021

Die Zahl der nachgefragten Ferienjobs übersteigt derzeit im Raum Oschatz das Angebot. Wir haben uns umgehört, wo es noch Arbeit für junge Menschen gibt und welches Rüstzeug dafür nötig ist.

30.07.2021

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Oschatz können endlich wieder gemeinsam üben. Löschangriff, Suche nach Personen und Erste Hilfe standen auf dem Programm.

30.07.2021

Schkeuditz

Ein Rastplatz am Schladitzer See soll künftig Besucher zum Verweilen einladen. Er ist Teil des Projekts zur Besucherlenkung im nördlichen Neuseenland.

29.07.2021

Sondereinsatzgruppe des Landkreises - High-Tech-Kamerad für die Feuerwehr Schkeuditz

Die Feuerwehr in Schkeuditz ist neben Oschatz ab sofort Basisstation einer Drohne, die bei verschiedenen Ereignissen im gesamten Landkreis zum Einsatz kommen soll.

28.07.2021

Das Insektensterben ist ein großes Thema. Doch jeder kann auch selbst etwas dagegen tun. In diesem Sinne ruft der Freistaat noch einmal zur Aktion „Sachsen blüht“ auf. Tauchaer mach(t)en mit.

26.07.2021

Taucha

Im US-Bundesstaat Utah wird demnächst für ein Jahr eine Tauchaerin zur Schule gehen. Dort will sie auch über Deutschland und die Parthestadt berichten.

29.07.2021

Wer Spaß am Singen hat und Gospel mag, sollte sich bei Tauchas Kantorin Ruth Schmidt melden. Sie hat den ersten Gospelchor der Parthestadt gegründet und sucht noch Sängerinnen und Sänger.

27.07.2021

Nach der Corona-Zwangspause 2020 wird nun dieses Jahr das Ancient-Trance-Festival in Taucha nachgeholt. Doch es wird eine Nummer kleiner, die Pandemie bestimmt die Regeln. Dennoch ist die Vorfreude bei Musikern und Gästen groß.

23.07.2021

Wurzen

Es ist die vorläufige Krönung in Elina Schröters Reitsport-Laufbahn: Das 17-jährige Mitglied des Panitzscher Ponyreiter-Vereins startete für Deutschland Mitte Juli bei der Mounted Games-EM und ist auch für die bei Paris stattfindende WM nominiert

30.07.2021

Im Vorjahr fiel der beliebte Ringelnatzlauf in Wurzen aus. Doch diesmal nicht! So hofft das Organisationsteam des Verschönerungsvereins für den 15. August auf zahlreiche kleine und große Sportler. Was sie erwartet, berichtet Vereinschef Thomas Zittier.

29.07.2021

Von der Planung bis zur Fertigstellung dauerte es 16 Monate – und am Ende hätten die Export-Sanktionen gegen Russland den Transport fast verhindert: Jetzt ging die Stickstoff-Erzeugungsanlage des Wurzener Unternehmens Cryotec Anlagenbau GmbH endlich auf Reisen nach Nischni Nowgorod. Allerdings mit einem halben Jahr Verzug.

29.07.2021

Meistgelesene Artikel / 7 Tage