Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 1° wolkig
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Sachsen ist innerhalb Deutschlands kein Corona-Hotspot mehr, die Infektionszahlen gehen konstant zurück. Dennoch gibt es innerhalb der Landkreise auch Unterschiede. Entscheidend für mögliche Lockerungen ist der 7-Tage-Inzidenzwert. Hier sehen Sie, wie sich die Infektionslage in Ihrer Gemeinde entwickelt.

10:21 Uhr

Wer eine Vorerkrankung hat und bei einer Corona-Infektion einem besonders hohen Risiko ausgesetzt ist, kann frühzeitig geimpft werden. Doch wie gelangt man an den entsprechenden Nachweis?

08:00 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Es wird wechselhaft am Wochenende: Am Freitag ziehen dichte Wolken über den Freistaat, am Samstag soll die Sonne dagegen scheinen. Dabei bleibt es kühl. Die Aussichten.

07:55 Uhr

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Der Kellerbrand im Wohnhaus des Künstlers Michael Fischer-Art hat eine Hanfplantage zu Tage befördert. Wie die Polizei mitteilt, seien etliche Cannabispflanzen bei dem Einsatz entdeckt worden. Der Künstler selbst sagt, er habe den Keller untervermietet und mit dem Fund nichts zu tun.

04.03.2021

Ein Schwelbrand entwickelte sich an einer Garage in Böhlen. Er sorgte am frühen Donnerstag für einen Feuerwehr-Einsatz.

04.03.2021
Anzeige

Aus der Region

Anzeige

Altenburg

Streetfood liegt im Trend. Und seit dieser Woche gibt es dafür in Altenburg einen Anbieter, der diese Speisen-Kategorie sogar im Namen trägt. Die Palette reicht von süß bis herzhaft. Das Angebot ist für Bernardus Barber-Seyberth eine Geschäftsidee, um durch die Krise zu kommen. Er setzt auf hungriges Altenburger Publikum, das mal was Neues probieren möchte.

09:24 Uhr

Umsatzeinbrüche und Betriebe in Schieflage: Die Corona-Krise bedeutet schwere Zeiten für Unternehmen. Nicht so allerdings für die Meuselwitzer Bluechip Computer AG. Der PC-Produzent und IT-Dienstleister kommt bislang gut durch die Pandemie – und konnte in manchen Bereichen sogar zulegen.

07:02 Uhr

Sirko Distler ist ernüchtert. Im August 2020 eröffnete der Altenburger Fotograf ein eigenes Geschäft, um Hartz IV hinter sich zu lassen. Das klappte bisher nicht, obwohl er den ganzen Corona-Lockdown über offen hat.

04.03.2021

Bad Düben

Kostenlos bis 11:39 Uhr

Nordsachsen richtet Testzentren ein

Nordsachsen hat vom Freistaat Sachsen 20 000 Schnelltests bekommen. Wie am Freitag bekannt wurde, richtet der Landkreis nun Testzentren ein. Wo diese entstehen sollen, lesen Sie hier.

10:39 Uhr

Quasi in letzter Sekunde versucht der Landkreis, Schul- und Kita-Schließungen in Nordsachsen zu verhindern. Der Inzidenzwert lag zuletzt fünf Tage über 100. Nun liegt das letzte Wort beim Kultus- und beim Sozialministerium.

09:10 Uhr
Anzeige

Borna

Nach zehn Baujahren ist die Kreuzkirche St. Nikolai in Kitzen ein Schmuckstück geworden. 1,5 Millionen Euro hat der Förderverein in dieser Zeit verbaut. Als nächstes will er sich den Kirchturm vorknöpfen.

10:17 Uhr

Die bisherige Kostenschätzung sei zu niedrig angesetzt. Mit dieser Einschätzung begründet das beauftragte Planungsbüro die extreme Kostensteigerung beim vorgesehenen Neubau der Kindertagesstätte in Deutzen. Das ursprüngliche Büro aus Borna wehrt sich gegen die Vorwürfe.

09:08 Uhr

Wie viele Impflinge sollen ab Mitte März in der Grimmaer Muldentalhalle ihre Corona-Schutzimpfung erhalten? Was wird verimpft und wann können Termine gebucht werden? Fragen dazu beantworten Sachsen DRK-Sprecher Kai Kranich und Bettina Belkner, Vorstand des DRK Muldental.

04.03.2021
Anzeige

Delitzsch

Das Betriebsgelände der Mitteldeutschen Umwelt- und Entsorgungs GmbH liegt mitten im Naturschutzgebiet am Werbeliner See. Für Besucher ist das Verlassen der Wege dort aber nicht gestattet. Ein Widerspruch?

04.03.2021

Die Polizei hat am Donnerstag erneut ein Waldgebiet zwischen Brinnis und Spröda nach einer Frau aus dem Saalekreis durchforstet. Vor 18 Monaten war ihr Fahrzeug am Rande des Waldstücks aufgefunden worden. DNA-Spuren aus vorhergehenden Suchaktionen hatten dann weitere Anhaltspunkte gegeben.

04.03.2021

Der Inzidenzwert in Nordsachsen bleibt über 100, ist aber leicht gesunken. Das Gesundheitsamt zählte zudem wieder 54 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Hier finden Sie die aktuellen Corona-Zahlen für den Landkreis.

04.03.2021

Döbeln

Für die angeschlagene Döbelner Großbäckerei „Erntebrot“ zeichnet sich ein Hoffnungsschimmer ab. Laut Insolvenzverwalter will der Investor Arbeitsplätze und Standort erhalten.

10:32 Uhr

Große gelbe Augen, fast schwarzes Fell – um einen Kuhstall stromernder Kater wurde ins Tierheim von Leisnig gebracht. Wem gehört er?

09:57 Uhr

560 registrierte Nutzer zählt die App, die im Rahmen des Projekts „Digitale Dörfer Sachsen“ initiiert und freigeschaltet wurde. Das Sächsische Staatsministerium macht nun erneut Geld locker, um weitere drei Jahre für die digitale Vernetzung im ländlichen Raum zu sorgen.

09:01 Uhr

Eilenburg

Der Doberschützer Etat-Entwurf weist für 2021 derzeit noch eine Deckungslücke von einer halben Million Euro aus. Damit muss das Notwendige auf das Notwendigste runtergeschraubt werden. Was noch geht und was eingespart werden soll.

11:07 Uhr

Die Greenfield Eilenburg GmbH, die fünf Hektar im Eilenburger Gewerbegebiet Schanzberg entwickeln will, hat Interesse an einer weiteren Fläche. Doch es handelt sich um einen Teil des Verladebahnhofs, der dann anderen Investoren nicht mehr zur Verfügung stände. Kommt es jetzt zum Verkauf?

08:12 Uhr

Kornelia Jentzsch ist keine Pfarrerin, doch in ihrer Freizeit hält die 69-Jährige aus Mockrehna dennoch ehrenamtlich eigene Gottesdienste. Dafür hat sie eine Ausbildung zur Lektorin absolviert. Wir sprachen mit ihr über ihre Motivation, über ihre erste eigene Andacht und darüber, was einen guten Gottesdienst ausmacht.

04.03.2021

Geithain

Auf die Eiserne kann noch etwas folgen: die Steinerne Hochzeit etwa. Marianne und Reiner Bernecker in Niedergräfenhain haben allen Grund, anzustoßen.

08:24 Uhr

Wenn der Winter sich dem Ende zuneigt, werden sie sichtbar: Schlaglöcher säumen diese und jene Straße. Im Landkreis Leipzig ist es diesmal besonders heftig.

04.03.2021

Als Kohren-Sahlis 2018 in Frohburg aufging, sollte das Rathaus bleiben als öffentliches Gebäude. Seither steht es ungenutzt. Das könnte sich nun ändern.

04.03.2021

Grimma

Die Pandemie ist auch an den Jägern des Muldentals nicht spurlos vorübergegangen. Manche Drückjagd musste mit kleinerer Besetzung bestritten werden und die Treiber mussten größere Abstände halten. In der Konsequenz konnten die Wildbestände nicht in den normalen Umfängen reguliert werden.

04.03.2021

Der Freundeskreis der Grimmaer Hospitalkapelle geht den nächsten Schritt und formiert sich zu einem Verein, um den Kulturbetrieb im und um das historische Gebäude auch künftig zu stemmen. Jetzt steht die erste Ausstellung 2021 ins Haus.

04.03.2021

Das Evangelische Schulzentrum Muldental, das im Grimmaer Ortsteil Großbardau beheimatet ist, muss erneut vielen Eltern einen Korb geben. Für die 27 Plätze der Grundschule lagen über 70 Anmeldungen vor. Und wie ist die Situation an Oberschule und Gymnasium?

04.03.2021

Markkleeberg

Im Bergbau-Technik-Park nahe der A 38 sind schon von weitem die stählernen Tagebau-Riesen des einstigen Braunkohle-Abbaus zu sehen. Sie locken aber auch Metall-Diebe an. Einer wurde ermittelt, doch die Schäden bleiben immens.

04.03.2021

Für die Bebauung von Markkleebergs Neuer Mitte fiel in der Sondersitzung des Stadtrates am Mittwochabend keine Entscheidung – trotz geballter Kompetenz, intensiver Vorarbeiten und transparenter Präsentationen der potenziellen Investoren.

04.03.2021

Die Begeisterung ist immer groß, wenn die beiden vierbeinigen Freunde von Teamleiterin Isabell Sojka mit in die Tagesgruppe dürfen. Sie lieben ihren „Job“ – und die Kinder lieben sie. Gerade in Corona-Zeiten ist das Kuscheln wichtig.

04.03.2021
Finde deinen Traumjob!

Infos & Tipps zum Start ins Arbeitsleben

Mehr erfahren

Markranstädt

Schnelle Hilfe: Für all jene Seniorinnen und Senioren in Markranstädt, die nicht im Heim leben, unterstützen Mehrgenerationenhaus und Volkshochschule bei der Impfterminanmeldung.

04.03.2021

Neue Generation übergeben - Neue Helme für die Feuerwehr Markranstädt

Neue Helme für die Feuerwehr: Insgesamt 65 Kopfschutze einer neuen Generation sind an die Kameradinnen und Kameraden übergeben worden.

03.03.2021

Im Landkreis Leipzig gelten nach wie vor strenge Ausgangsbeschränkungen, obwohl die Sieben-Tage-Inzidenz den siebten Tag in Folge unter 100 liegt. Landrat Henry Graichen (CDU) erklärt, warum er Lockerungen nicht überstürzen will.

Oschatz

Eine neue Kindertagesstätte im Oschatzer Stadtteil Fliegerhorst? Diese Idee der Verwaltung, Fördermittel aus dem Programm „Sozialer Zusammenhalt“ im Rahmen des Aktionsraums Oschatzer Land-Collmregion zu generieren, stieß auf geteiltes Echo.

10:00 Uhr

Neben den großen Geschichten gibt es in der Collm-Region auch viele kleinere Dinge, die es wert sind, gemeldet zu werden. Dieses Mal: Im Stadtrat wurde über eine neue Kita im Fliegerhorst diskutiert, Wermsdorf berechnet die Elternbeiträge für die Notbetreuung nur nach Bedarf und die Polizei warnt vor Corona-Betrügern.

09:42 Uhr

Die Blumen- und Pflanzenhändler aus der Region berichten, wie sie ihr Geschäft im Lockdown am Leben erhalten und warum bereits viele Pflanzen im Müll landeten.

04.03.2021

Schkeuditz

Das Warten hat ein Ende: Nach etwa 20 Jahren wird die Hasenheide im Schkeuditzer Ortsteil Dölzig nun ausgebaut. Etwa zehn Wochen dauert die Maßnahme. Und die Stadt plant einen besonderen Clou.

04.03.2021

Erstes Paar in Wehlitz - Schwer verliebte Störche in Schkeuditz

Die Störche sind zurück: Im Schkeuditzer Ortsteil Wehlitz zeigen sich die Adebare schwer verliebt. Auch in anderen Gegenden sind schon Störche gesichtet worden.

03.03.2021

Radfahrer können nun auch im nördlichen Leipziger Neuseenland abseits der Hauptradrouten einiges entdecken. Fünf Kommunen haben unter Federführung der Stadt Schkeuditz ein Gemeinschaftsprojekt zur Besucherlenkung gestartet.

02.03.2021

Taucha

Baustellen, Schlaglöcher, Umleitungen – es gibt viele Verkehrshindernisse für Autofahrer. Doch manchmal gibt es auch einen ganz anderen Grund, weshalb es nicht weiter geht. So geschehen diese Woche zwischen Panitzsch und Taucha.

04.03.2021

In Plösitz am alten Hof sind Abrissarbeiten im Gange. Die Gebäude seien nicht mehr zu retten gewesen, sagt der Investor – und verrät, was stattdessen dort entstehen soll.

04.03.2021

Aus Sicht von Stadtverwaltung und Stadtrat ist das Planverfahren für Tauchas neue Siedlung „Gartenstadt“ abgeschlossen – mit der umstrittenen Durchgangsstraße. Jetzt fehlt noch das „Ja“ aus dem Landratsamt.

02.03.2021

Wurzen

Über eine Sammelbestellung haben die Feuerwehren Groitzsch, Machern und Espenhain neue Mannschaftstransportwagen geordert. Am Mittwoch und Donnerstag sind die Wehrleiter zur Abholung der Fahrzeuge unterwegs gewesen.

04.03.2021

Alles schick in der Deubener Kita. Doch für einen Bewegungsraum war beim Umbau kein Platz. Der soll jetzt auf Gemeinderatsbeschluss in der Baracke auf der Straßeninsel entstehen.

04.03.2021
Geithain

DRK gibt erste Details bekannt - Impfzentrum Grimma startet am 16. März

Das Impfzentrum in der Grimmaer Muldentalhalle wird am 16. März an den Start gehen. Damit bleibt über 80-Jährigen der weite Weg ins Impfzentrum Borna erspart. Termine für das Temporäre Impfzentrum (TIZ) Grimma können laut DRK ab 10. März vereinbart werden. Vorerst werden nur über 80-Jährige geimpft.

Meistgelesene Artikel / 7 Tage