Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 15-Jähriger wird in Altenburg beim Ladendiebstahl erwischt
Region Altenburg 15-Jähriger wird in Altenburg beim Ladendiebstahl erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 15.08.2019
Ein Jugendlicher wurde in Altenburg beim Ladendiebstahl erwischt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Altenburg

Weil er einen Schnaps im Wert von knapp vier Euro stehlen wollte, muss ein 15-jähriger Ladendieb nun mit einer Anzeige wegen räuberischen Diebstahls rechnen, teilt die Polizei mit. Demnach wurde der junge Tscheche am Mittwoch gegen 15.20 Uhr beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Kauerdorfer Allee von einem Detektiv beobachtet und darauf angesprochen. Der 15-Jährige versuchte zu flüchten und attackierte den Detektiv, der ihn festhielt, mit Schlägen. Dabei hielt der Jugendliche seine Beute fest in der Hand. Hinzugerufene Polizeibeamte leiteten schließlich ein Ermittlungsverfahren gegen den Jugendlichen ein und übergaben ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen seinen Erziehungsberechtigten.

Von OVZ

Bei der Biennale für Junge Kunst ist nichts unmöglich. Das zeigt die VI. Ausgabe des Altenburger Kunstwettbewerbs. Während sich die Messe hinsichtlich außergewöhnlicher Ausstellungsorte und fehlender Vorauswahl treu bleibt, geht sie auch neue Wege.

15.08.2019

Auch in diesem Jahr wird es wieder zahlreiche Angebote in Altenburg zum Tag des offenen Denkmals geben, der am 8. September begangen wird. Die Palette reicht von Besichtigungen, Führungen und Ausstellungen bis hin zu begleitenden Konzerten und anderen Veranstaltungen. Auch der Denkmalpreis der Stadt Altenburg wird verliehen.

15.08.2019

Politische Bildung wird ausgebaut, Gesundheitskurse gehen immer: Das neue Semester an der Volkshochschule Altenburg und Schmölln beginnt am 26. August. Und ein besonderes Jubiläum ist zu feiern.

15.08.2019