Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg AfD plant ganztätige Kundgebung am Montag auf dem Altenburger Markt
Region Altenburg AfD plant ganztätige Kundgebung am Montag auf dem Altenburger Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 09.05.2019
Die AfD bläst am Montag zum Wahlkampf. Quelle: red
Altenburg

Der Kreisverband der AfD plant am Montag eine ganztägige Wahlkampfveranstaltung auf dem Altenburger Markt. Sie dauert einer Pressemeldung zufolge von 10 bis 16 Uhr und ist von Live-Musik umrahmt. Kurz nach 12.10 Uhr soll die erste Rede gehalten werden. Auf der Redner-Liste stehen unter anderem der Bundestagsabgeordnete Stefan Brandner sowie die beiden Kandidaten für ein Direktmandat zur Landtagswahl, Uwe Rückert und Thomas Rudy, die auch ihre Wahlprogramme vorstellen wollen.

Die anwesenden Kandidaten, so beispielsweise zum Kreistag, stehen ebenso für persönliche Gespräche mit den Bürgern zur Verfügung, heißt es. Der Markt ist während der Zeit der Veranstaltung für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Es wird damit gerechnet, dass am Montag auch andere Parteien dort Wahlveranstaltungen durchführen. Ob sie sich gegen die AfD-Kundgebung richten, ist im Moment unklar, allerdings nicht ausgeschlossen.

Kandidat ruft zu fairem Umgang auf

AfD-Kreistagsspitzenkandidat Uwe Rückert hat im Vorfeld deshalb die anderen Parteien zu einem fairen Umgang und gegenseitigen Respekt aufgefordert und sich gegen jede Form von Gewalt ausgesprochen. „Unabhängig der politischen Ausrichtung und Zielsetzung, sollte jede Partei gesetzeswidrige Übergriffe scharf und deutlich verurteilen, somit den Randalierern und Kriminellen klarmachen, dass diese nirgendwo in unserer mannigfaltigen Parteilandschaft eine politisch-ideologische Heimat besitzen“, erklärt Rückert. „Wir fordern von den Kommunalverwaltungen und der Polizeiinspektion im Altenburger Land ein konsequentes Verurteilen und Vorgehen gegen jede Form der Gewalt beim anstehenden Ringen um politische Mandat.“

Von Jens Rosenkranz

Vor dem Neubeginn steht der Untergang: Das Theater Altenburg lässt vor der im Sommer beginnenden Sanierungsphase die Titanic sinken. Ein turbulentes Musik-Theater-Spektakel. Für die Evakuierung des Luxusdampfers werden noch Statisten gesucht.

09.05.2019

Nach der Beschädigung einer Absperrung am Meuselwitzer Hainbergesse fordert BfM-Stadtrat Lutz Hempel deutlich mehr Polizeipräsenz. Hier erinnert er auch an den angekündigten Besuch von Polizeichef Andreas Pöhler im Stadtrat, der aber zur Sitzung Ende April dann zur Verwunderung der Anwesenden nicht erschien.

09.05.2019

Geldkarten, Schmuck und Papiere erbeutete der gebürtige Kosovare 2016 in Starkenberg. Erst jetzt musste er sich vor dem Landgericht Gera verantworten.

09.05.2019