Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburger Polizei fahndet nach Entblößer
Region Altenburg

Altenburger Polizei fahndet nach Entblößer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 28.04.2021
Wegen eines Entblößers wurde die Altenburger Polizei in eine Arztpraxis gerufen (Symbolbild).
Wegen eines Entblößers wurde die Altenburger Polizei in eine Arztpraxis gerufen (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei am Dienstagnachmittag gerufen. In einer Arztpraxis in der Wettiner Straße hatte sich ein Unbekannter kurz vor 14 Uhr im Bereich der Toilette entblößt und einer Mitarbeiterin sein erigiertes Geschlechtsteil gezeigt. Anschließend flüchtete der Mann, der etwa 25 Jahre alt sein könnte, aus der Praxis.

Trotz eingeleiteter Fahndung konnte der Mann nicht gestellt werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Mann geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 8234 1465 (KPI Gera) beziehungsweise 03447 4710 (PI Altenburger Land) zu melden.

Von LVZ