Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburger bekommen neue Fahrpläne
Region Altenburg Altenburger bekommen neue Fahrpläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 07.12.2018
Fahrplanänderung: Ab dem 9. Dezember gibt es einige Änderungen in Altenburg und Umgebung (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Ab Sonntag gibt es Veränderungen im Bus- und Bahnverkehr in ganz Mitteldeutschland. Auch das Altenburger Land ist davon betroffen.

Laut des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) würden vor allem im Zugverkehr Fahrplanänderungen auftreten. Für Altenburg bedeutet dies, dass die S5, die von Zwickau Hauptbahnhof zum Flughafen Leipzig/Halle fährt, nur noch in Einzelfällen am Airport endet, sondern ab Sonntag neu ganztägig bis nach Halle (Saale) rollt – und umgekehrt. Außerdem wird in beiden Richtungen wieder die Station Böhlen Werke als Bedarfshalt genutzt, teilt der MDV mit. Der Flughafen und die Messe Leipzig sind gemeinsam mit der S5X etwa alle 30 Minuten erreichbar.

Anzeige

Neue Buslinien in Schmölln

Was den Nahverkehr auf der Straße angeht, gibt es keine wesentlichen Änderungen im Fahrplan der Linienbusse im Altenburger Land, wird mitgeteilt.

Über zwei neue Stadtbuslinien dürfen sich allerdings Fahrgäste in Schmölln freuen. Seit Freitag fahren die Buslinien „F“ und „H“ in die östlichen Wohngebiete von Schmölln. Durch die zwei neuen Strecken ist die Buslinie „R“ nun abgelöst und fährt nicht mehr.

Eine detaillierte Auskunft über die Fahrpläne ist unter www.mdv.de und www.thuesac.de einsehbar.

Von Nicole Grziwa