Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg BMW brennt in Meuselwitz
Region Altenburg BMW brennt in Meuselwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 13.12.2017
Der BMW wurde durch die Hitze des Feuers beschädigt. Quelle: Feuerwehr Meuselwitz
Meuselwitz

Ein Brand auf offener Straße versetzte am Mittwochmorgen Anwohner in der Meuselwitzer Mittelstraße in Aufregung. Gegen 7 Uhr stand dort plötzlich ein BMW teilweise in Flammen. Der Wagen war am Straßenrand geparkt und hatte – so berichtet die Polizei – offenbar einen technischen Defekt. Der Brandherd befand sich im Motorraum. Feuerwehr und Polizei rückten an. Die Floriansjünger mussten aber nicht löschen – das hatte der Fahrzeugbesitzer bereits getan. Bis auf die Beschädigungen am BMW entstand kein weiterer Sachschaden. Auch Verletzte gab es nicht, teilte die Polizei mit.

Von OVZ

Wünsche der Bürger zu sammeln, steht derzeit in Altenburg hoch im Kurs. Neben Lokalpolitikern begab sich nun auch der Familienbeirat auf Ideenjagd, wie die Skatstadt familienfreundlicher werden kann. Obwohl schon einige Wünsche aufliefen, läuft die Aktion weiter.

26.02.2018

Oh, du knifflige Adventszeit: Schlendern Sie auch so gern zwischen Glühwein-, Bratwurst- und Geschenkebuden umher – und das alle Jahre wieder? Dann dürften Sie sich bestens auf den Weihnachtsmärkten der Region auskennen. Machen Sie mit bei unserem Quiz. Wir verlosen Gutscheine!

13.12.2017

Finnegan’s Irish House in Altenburg, umgangssprachlich nur Pub genannt, steht vor einem Wendepunkt. Das Wirtsduo der vergangenen Jahre wird Ende Januar nach mehr als sieben Jahren aufhören. Ob es mit neuen Betreibern weitergeht, entscheidet sich dieser Tage hinter den Kulissen.

15.12.2017