Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Betrunkener Opel-Fahrer auf falscher Straßenseite unterwegs
Region Altenburg Betrunkener Opel-Fahrer auf falscher Straßenseite unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 11.08.2019
1,9 Promille hatte ein am Sonntag von der Polizei gestoppter Opelfahrer intus (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Am Sonntag fiel Polizeibeamten kurz nach 6 Uhr auf der Ortsumgehung einen Opel Corsa auf, der auf der falschen Fahrbahnseite in Richtung Leipzig fuhr. Nachdem die Beamten das Fahrzeug gestoppt hatten, stellten sie beim 27-jährigen Fahrer starken Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,9 Promille.

Der Mann konnte sich weder daran erinnern, wo er her kam, noch, wohin er eigentlich fahren wollte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Von ovz

Anzeige