Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Brand in Meuselwitz: Feuerwehr rettet Bewohner per Drehleiter
Region Altenburg Brand in Meuselwitz: Feuerwehr rettet Bewohner per Drehleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 08.11.2019
Wegen eines Brandes mussten die Meuselwitzer Kameraden am Freitag in die Lessingstraße ausrücken. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Meuselwitz
Meuselwitz

Einsatz für die Retter am frühen Freitagmorgen in Meuselwitz: Gegen 7.15 Uhr rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in die dortige Lessingstraße aus. Anwohner eines Hauses hatten zuvor berichtet, dass das Treppenhaus des Gebäudes komplett verraucht sei.

Vor Ort angekommen, leiteten die Einsatzkräfte unverzüglich Rettungsmaßnahmen ein. Die beiden im Haus anwesenden Bewohner wurden von den Kameraden per Drehleiter aus ihren Wohnungen evakuiert und ins Krankenhaus gebracht. Das Treppenhaus wurde vom Rauch befreit.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen, teilt die Polizei mit. Während des Einsatzes musste die Lessingstraße kurzfristig gesperrt werden. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.

Von OVZ

Das Projekt „Zwergstrauchheiden Pöllwitzer Wald“ ist jetzt nach dreieinhalb Jahren beendet worden. Doch jedem Ende wohnt auch ein neuer Anfang inne – deswegen haben die Mitarbeiter der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg schon längst Pläne entwickelt, wie es nun auf dem Areal weitergehen wird.

08.11.2019

Die Beschwerden der Anwohner der Blauen Flut wegen der zunehmenden Überflutungen sind viel zu lange ignoriert worden. Daher ist es zu begrüßen, dass sich beim Hochwasserschutz nun etwas tut im Altenburger Ortsteil. Auch wenn die Probleme dadurch nicht gänzlich beseitigen lassen, findet unser Autor.

08.11.2019

288.000 Menschen in Thüringen sind an Diabetes Typ 2 erkrankt. Das geht aus dem neuesten Gesundheitsatlas der AOK hervor. Das Altenburger Land mischt bei den Fällen ganz vorne mit. Warum? Die Krankenkasse klärt auf.

08.11.2019