Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Corona-Krise im Altenburger Land: Solidarität ist auch bei Kultur gefragt
Region Altenburg Corona-Krise im Altenburger Land: Solidarität ist auch bei Kultur gefragt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 16.03.2020
Soundsville gaben Ende Februar das letzte große Jazzklub-Konzert. In der Krise sollte die Solidarität auch solch kleinen Veranstaltern gelten, findet unser Autor. Quelle: Jörg Neumerkel
Altenburg

Keine Frage: Die Einschnitte, die die Corona-Bekämpfung mit sich bringt, stellen die Menschen im Altenburger Land vor enorme Herausforderungen – pr...

Am kommenden Freitag wollte Altenburg seine größte Freiluft-Party feiern: die Frühlingsnacht. Die ist bekanntermaßen abgesagt, doch nicht alles, was auf dem Programm stand, ist gestorben. Wenn gleich einige Gewerbetreibende in diesen Tagen noch ganz andere Sorgen haben. Die OVZ hat sich umgehört.

16.03.2020

Das Thüringer Bildungsministerium hat die Bedingungen veröffentlicht, nach denen Kinder ab Dienstag in Schulen und Kitas notbetreut werden können. Insbesondere Eltern in Gesundheits- und Pflegeberufen sollen davon profitieren. Geöffnet bleiben dürfen zudem die Einrichtungen der Tagesmütter und -väter.

15.03.2020

Der Amtsarzt des Altenburger Landes und der Altenburger Rathauschef beantworten am Dienstag Fragen aus der Bevölkerung rund um den Umgang mit der Covid-19-Pandemie.

15.03.2020