Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Darlings im Retro-Look: So sehen Altenburgs neue Skat-Karten aus
Region Altenburg

Darlings im Retro-Look: So sehen Altenburgs neue Skat-Karten aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 01.08.2020
Hingucker: Die limitierte Auflage mit den Skat-Darlings. Quelle: Altenburger Tourismus GmbH
Anzeige
Altenburg

Hübscher Hingucker: Elegant gekleidet, keck posierend und mit einem verführerischen Lächeln strahlen die Skat-Darlings im Look der 1950er-Jahre den Besuchern des Spielkartenladens am Altenburger Markt entgegen. Die neueste limitierte Spielkartenedition aus Altenburg „O Darling!“ lädt auf eine modische Zeitreise ein und präsentiert starke selbstbewusste Frauen. Nicht ohne Grund wurde gerade dieses Spiel als Editions-Nachdruck ausgewählt.

Denn dahinter verbirgt sich eine Geschichte: 1956 druckte der volkseigenen Betrieb Altenburger Spielkartenfabrik eine Rommé-Karte mit leicht bekleideten Damen. In Westdeutschland hätte man dies Pin-Up-Girls genannt. Im Osten entschied man sich für die liebevolle Bezeichnung Darling. Die Altenburger Tourismus GmbH hat dieses historische Spiel zusammen mit der ASS Altenburger Spielkartenfabrik als Skatspiel in kleiner Auflage von nur 1000 Stück neu aufgelegt.

Anzeige

„Wir finden die Damen geschmackvoll elegant, souverän und sexy. Selbstbewusste schöne Frauen, die ihre Reize kennen und sie mit Leichtigkeit und Schick zeigen. Also keine nackten Mädels für Männer, sondern für alle, die Freude an einem besonderen Retro-Look haben“, sagen Geschäftsführerin Christine Büring und ihre Kolleginnen. Die Sonderedition ist im Spielkartenladen und im Internet unter www.altenburger-originale.de oder www.spielkartenladen.de für 6 Euro erhältlich.

Von ovz