Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Die große OVZ-Sommerferien-Übersicht: Das Programm in Altenburg
Region Altenburg Die große OVZ-Sommerferien-Übersicht: Das Programm in Altenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 03.07.2019
Nicht nur Badespaß, wie hier im Altenburger Südbad, lockt Kinder und Jugendliche in den Ferien. (Archivbild) Quelle: Mario Jahn
Altenburg

Graffitikurs bei der Farbküche, Kurzfilm-Produktion im Lindenau-Museum oder doch lieber auf Spurensuche in den Gemächern des Herzogs gehen? Keine Frage, Kindern und Jugendlichen in der Skatstadt wird in den Sommerferien alles anderes als langweilig. Zahlreiche Einrichtungen öffnen ihre Türen zu besonderen Angeboten, daneben bieten insbesondere die Jugendtreffs spaßige Mitmach-Aktionen oder Tagesfahrten an. Die OVZ hat eine Übersicht zusammen gestellt.

Das Programm der Museen und Co.

Lindenau-Museum/Studio Bildende Kunst (Tel. Tel. 03447 89553, Gabelentzstr. 5)

Tel. 8. bis 12. Juli: Mo./Di. 10-14 Uhr: GIF it all! 5-Sekunden-Filme gestalten (10-15 Jahre); Studio Bildende Kunst, Mi./Do./Fr. 9.30-14.30 Uhr: Die Flucht der Gipsfiguren. Ein Museumskrimi (8-14 Jahre).

Tel. 15. bis 19. Juli: Mo./Di./Mi. 10-14 Uhr: Trautes Heim... Architektur in der Tierwelt und eigene Entwürfe fürs Wohnen in der Natur (8-14 Jahre); Studio Bildende Kunst, Do./Fr. 10-14 Uhr: Teller: Schwarz-Rot (8-14 Jahre), Keramikkurs.

Tel. 22. bis 26. Juli: Mo./Di./Mi. 9-17 Uhr: Stadtpartie „Traum-Museum“ im Studio und Schlosspark (10-15 Jahre).

Tel. 12. bis 16. August: Mo.-Mi. Eingefroren – aufgetaut! (8-14 Jahre), Malerei-Kurs.

Tel. Mauritianum (Tel. Tel. 03447 2589Tel. , Parkstr. 10)

Tel. Das Mauritianum ist während der Ferien dienstags bis freitags von 13 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Tel. Tel. 7. Juli, 10 Uhr: Tel. Glitzernde Steine - Mineralogie für Kinder. Spannendes zur Welt der Steine, es wird zum Ausprobieren eingeladen.

Tel. 14. Juli, 10 Uhr: Naturkunde für Kinder im Humboldt-Jahr: Der Kreuzotter und anderen Reptilien auf der Spur; geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

Tel. 11. August, 10 Uhr: Naturkunde für Kinder im Humboldtjahr: „Geheimnisvoller Einsiedler – Der Eremit“.

Tel. 18. August, 10 Uhr: Naturkunde für Kinder im Humboldtjahr: „Was schwimmt denn da im Salzwasser – Bernsteine erleben und entdecken“.

Tel. Spezielle Angebote für Kinder gibt es auch in den Sonderausstellungen „Auerochse, Wildpferd & Co. – Mitteleuropas ausgestorbene ,BIG FIVE’“, „Humboldt4 – Sammeln und Forschen im Geiste Humboldts“ und „Komplett violett – Das Ringen um die Heide im Pöllwitzer Wald“.

Schloss- und Spielkartenmuseum (Tel. Tel. 03447 512712, Schloss 2-4)

An den Freitagen und Sonnabenden 14-17 Uhr: Für Praktiker – Mit vorhandenen Druckplatten an der Presse durchstarten, Kartenmacherwerkstatt.

29. Juli bis 2. August: Di./Mi./Do. 14 Uhr: Ganz schön unter Druck – Drucktechniken vorgestellt und praktisch ausgeführt; keine Voranmeldung nötig.

5. bis 9. August: Di./Mi./Do. 14 Uhr: Spurensuche: Prinzen und Prinzessinnen, Herzöge und ihre Gemahlinnen im Altenburger Schloss; keine Voranmeldung nötig.

12. bis 16. August: Di./Mi./Do. 14 Uhr: Tatort Burg: Flasche, Hausmannsturm und Zwinger – stumme Zeugen des Prinzenraubes, keine Voranmeldung nötig; So. 14 Uhr: Oma-Opa-Enkelzeit: Als Kunz von Kauffungen die Prinzen raubte, Themenführung mit Gabriele Heinicke.

Stadtbibliothek (Tel. Tel. 03447 315058, Lindenaustr. 14)

Tel. 4. Juli: 16 Uhr: Vorlesestunde: Fernweh...Komm mit auf die Reise!, für Kinder von 3 bis 5 Jahren

Tel. 29. Juli bis 2. August: Do. 16 Uhr: Vorlesestunde: Jetzt geht’s los!, Erstklassige Schulanfangsgeschichten für Kinder von 5-8 Jahren.

Tel. Gesamte Ferien: Ich bin eine Leseratte, Sommerferien-Lese-Aktion für Schüler der 3.-6. Klassen.

Tel. Teehauswiese (Marstallstr. 14)

Tel. 11. August: So., 14-18 Uhr: Kinderfest

Das Programm der Treffs- und Jugendclubs

AWO Begegnungsstätte (Tel. 03447 4880608, Barlachstr. 26)

Jeden Montag 15.30 Uhr: Treffpunkt Nord – Der Kindernachmittag

Kinder- und Jugendhaus der Johanniter (Tel. Tel. 03447 836083, Liebermannstr. 53)

8. bis 12. Juli: Mo.-Fr. 14-20 Uhr: geöffnet; Mo. 14-20 Uhr: Ferienbeginn mit Garten- und Wasserspielen für Groß und Klein; Di. 13-18.30 Uhr: Besuch im Tierpark Gera, Kosten: 2,50 €; Mi. 14-20 Uhr: Graffiti und Gestaltung des DJ Raumes; Do. 12.30-18 Uhr: Badetag im Südbad, Kosten: 0,50 €.

15. bis 19. Juli: Mo.-Fr. 14-20 Uhr: geöffnet; Mo. 14-20 Uhr: Wasserspiele und alkoholfreie Cocktails; Di. 12 Uhr: Johanniter Orden meets Como Vento; Mi. 14-20 Uhr: Graffiti und Gestaltung des DJ Raumes; Do. 10-16 Uhr: Tag der Johanniter, Was machen die Johanniter eigentlich? und Erste-Hilfe-Kurs mit Johannes; Fr. 14-20 Uhr: Freiluftkino mit Sommersnacks und Sommerbowle, Filmstart 18 Uhr.

22. Juli bis 2. August: geschlossen

5. bis 9. August: Mo.-Fr. 14-20 Uhr: geöffnet; Mo. 10-18 Uhr: Ausflug in den Sonnenlandpark, Kosten: 7 €; Di. 12-18 Uhr: Shopping trifft auf Kultur – ab nach Leipzig, Kosten: 1,50 €; Mi. 13-18 Uhr: Badetag in Schelditz, Kosten: 1,50 €; 13 Uhr: Zelten im Garten vom KJT „Abstellgleis“, mit Badespaß, Grillabend, Lagerfeuer u.v.m., Kosten: 2 €; Do. 14-20 Uhr: Mach mal neu – Graffitigestaltung des Pavillons; Fr. 11-20 Uhr: Heut fahren wir übern Fluss, Paddeltour mit anschl. Grillen, Kosten: 7,50 €.

12. bis 16. August: Mo.-Fr. 14-20 Uhr: geöffnet; Mo. 11-16 Uhr: Wie wärs mal mit Wasserski, Kosten: 8 €; Di.-Do. gemeinsames Sommercamp mit dem SFZ Meuselwitz am Haselbacher See, Informationen/Anmeldung unter Tel. 03447 836083; Fr. 14-20 Uhr: Ferienabschluss mit Freiluftsommerkino, Lagerfeuer, Sommersnacks und Sommerbowle, Filmstart 18 Uhr.

Kinder- und Jugendtreff Eastside (Tel. Tel. 03447 487956, Platanenstr. 5A)

Das Eastside ist in den Ferien montags, mittwochs und donnerstags von 14 bis 20 sowie freitags von 14 bis 21 Uhr geöffnet.

8. bis 12. Juli: Mi. 11 Uhr: Fahrt in den Sonnenlandpark, für Kinder ab 8 Jahre, Kosten 8 €; Do. Graffiti-Projekt in der Farbküche.

15. bis 19. Juli: Mi. 12 Uhr: Ausfahrt zur Sommerrodelbahn nach Kohren-Sahlis, für Kinder ab 8 Jahre, Kosten: 2 €; Do. Graffiti-Projekt in der Farbküche.

22. bis 26. Juli: Do. Graffiti-Projekt in der Farbküche; Fr. 13 Uhr: Paddeln auf der Mulde, für Kinder ab 12 Jahre, Kosten: 2 €.

29. Juli bis 2. August: Mo. 15 Uhr: Töpfern im East Side; Di. 10 Uhr: Fußballturnier im Stadion; Mi. 10 Uhr: Erlebnispfad Nöbdenitz/Posterstein, für Kinder ab 8 Jahre, Kosten: 2 €, Treff 10 Uhr am Bahnhof.

5. bis 9. August: Do. 13 Uhr: Ausfahrt zur Miniwelt Lichtenstein, für Kinder ab 7 Jahre, Kosten: 2 €.

12. bis 16. August: Mi. 10 Uhr: Ausfahrt nach Gera zum Kletterwald und zum Tierpark, Tierpark ab 8 Jahre, Kletterwald ab 12 Jahre, Kosten: 2 €, Treff 10 Uhr am Bahnhof; Fr. Ferienabschlussfest mit Lagerfeuer.

Kinder- und Jugendtreff Abstellgleis (Tel. Tel. 03447 489902, Otto-Dix-Str. 44)

8. bis 12. Juli: Mo. 13-18 Uhr: Ferienbeginn mit verschiedenen Wasserspielen; Di. 10 Uhr: Eis selbstgemacht, Kosten: 0,50 €; Mi. 14-19 Uhr: Bowling, Kosten: 1,50 € plus 2 Busfahrscheine; Do. 11-19 Uhr: Spaß im Südbad, Kosten: 0,50 € plus 2 Busfahrscheine.

15. bis 19. Juli: Mo. 14 Uhr: Kinonachmittag mit selbst gemachtem Popcorn und Kartoffelchips, Kosten: 0,50 €; Di. 10-17 Uhr: Wikinger Schach; Mi. 13 Uhr: Springseilwettbewerb – Team und Einzel; Do. 11-19 Uhr: Spaß im Südbad, Kosten: 0,50 € plus 2 Busfahrscheine.

22. bis 26. Juli: Mo. 11-19 Uhr: Spaß im Südbad, Kosten: 0,50 € plus 2 Busfahrscheine; Di. 10-17 Uhr: Alkoholfreie Cocktails und Limbodance und Hawaiiketten selbst gemacht, Kosten: 0,50 €; Do. 9.45-18 Uhr: Fahrt ins Freibad „Tatami“ in Schmölln, Treff am Busbahnhof, Kosten: 1,50 €; Fr. 13.30-19 Uhr: Spiele mit der Wii.

29. Juli bis 2. August: Mo. 11-19 Uhr: Spaß im Südbad, Kosten: 0,50 € plus 2 Busfahrscheine; Di. 10 Uhr: Mini-Fußball-WM; Mi. 11-19 Uhr: Picknick am „Spielplatz der Psychatrie“, jeder bringt etwas zu Essen mit; Do. 9-18.37 Uhr: Klettern und Baden in Rabenstein, Treff und Ende am Bahnhof, Kosten: 3 €; Fr. 15 Uhr: Kochclub.

5. bis 9. August: Di. 10-15 Uhr: Romméturnier mit dem Seniorenclub, Startgebühr: 0,50 €; Mi. 11-19 Uhr: Tretboot fahren und Südbad, Kosten: 1 € und 2 Busfahrscheine; Do. 13 Uhr-Fr.13 Uhr: Zelten im Garten, Badespaß, Grillabend, Lagerfeuer u.v.m., Kosten: 2 €.

12. bis 16. August: Mo. 8.50-18.29 Uhr: Fahrt ins Freibad Waldenburg, Treff und Ende am Busbahnhof, Kosten: 1,50 €; Di. 10-16 Uhr: Staffelspiele; Mi. 8.15-19.19 Uhr: Abenteuer Belantis, Treff und Ende am Bahnhof, Kosten: 3,50 €; Do. 11-19 Uhr: Spaß im Südbad, Kosten: 0,50 € plus 2 Busfahrscheine; Fr. 14-20 Uhr: Ferienabschluss mit Wasserspielen und Knüppelkuchen.

Von OVZ

Der Kreispokal der Jugendfeuerwehren mit 28 Teams in der Altersklasse der 10- bis 13-Jährigen endete am Sonntag mit einem überraschenden Ergebnis. Denn ein Gast hatte die Nase vorn.

03.07.2019

Das heimliche vierte Mitglied brachte die Idee: Beagle Charlie war die Inspiration für „GoDoggos“, die Sieger im Altenburger Land beim Deutschen Gründerpreis für Schüler. Sechs Gruppen wurden am Dienstag geehrt.

03.07.2019

Gleich zwei Karambolagen hielten in den vergangenen Tagen Polizei und Rettungsdienste im Altenburger Land auf Trab. Während ein Zusammenstoß in der Skatstadt glimpflich ausging, musste bei Bohra der Krankenwagen anrücken.

03.07.2019