Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Diebe lassen im Altenburger Land Ortseingangsschild und Moped mitgehen
Region Altenburg

Diebe lassen im Altenburger Land Ortseingangsschild und Moped mitgehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 27.09.2020
Gleich mehrfach bekam es die Polizei in den vergangenen Tagen im Altenburger Land mit dreisten Dieben zu tun. (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Tegkwitz/Wintersdorf

In den vergangenen Tagen hat es die Polizei im Altenburger Land gleich mehrfach mit dreisten Dieben zu tun bekommen. Laut Mitteilung vom Sonntag ließen Unbekannte zunächst Anfang der Woche im Meuselwitzer Ortsteil Wintersdorf ein Moped mitgehen, ehe am Freitag bekannt wurde, dass auch das Ortseingangsschild des Starkenberger Ortsteils Tegkwitz weg ist.

Wie die Polizei mitteilte, demontierten die Diebe das Tegkwitzer Ortseingangsschild aus Richtung Kreuzen kommend vermutlich in der Zeit von Donnerstag bis Freitag. Gemeldet wurde der Verlust dann am Freitagnachmittag. Bereits von Montag, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 9.30 Uhr, verschwand aus einem Schuppen in der Wintersdorfer Vater-Jahn-Straße eine Simson S51. Dem 51-jährigen Besitzer kam zudem auch noch sein Helm abhanden.

Von OVZ