Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Einbrecher sind gleich mehrfach in und um Altenburg aktiv
Region Altenburg Einbrecher sind gleich mehrfach in und um Altenburg aktiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 11.07.2019
Einbrecher waren in und um Altenburg unterwegs. (Symbolbild) Quelle: dpa
Altenburg/Mockzig

Gleich zwei Mal waren Einbrecher in den vergangenen Tagen in und um die Skatstadt unterwegs. Während in einem Fall lediglich Sachschaden zu Buche stand, konnten die Täter an anderer Stelle nicht unerheblich Beute machen.

Leere Hände in Mockzig, vierstellige Beute in Altenburg

Zunächst drangen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch gewaltsam in ein leerstehendes Wohnhaus in der Straße Am Südhang in Mockzig ein. Zwar durchsuchten die Einbrecher das Haus, stahlen allerdings offenbar nichts, wie die Polizei mitteilt.

Im selben Zeitraum waren dagegen auch Einbrecher im Altenburger Stadtgebiet aktiv. Dort stiegen sie zunächst gewaltsam in ein Gebäude und in der Folge in eine Werkstatt in der Gerstenberger Straße ein. Aus den Räumen stahlen der oder die Täter im Zuge ihrer Diebestour Werkzeug mit einem Wert im vierstelligen Eurobereich, heißt es von Seiten der Beamten.

Polizei sucht Zeugen der Taten

In beiden Fällen wurden Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen der beiden Taten. Wer sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen oder den Tätern geben kann wird gebeten, sich unter Tel. 03447 4710 bei der Polizeiinspektion Altenburg zu melden.

Von OVZ

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann (CDU) hat Geld für die Asphaltierung des Grüntaler Wegs freigelenkt. Wie der Rathauschef mitteilte, steuere die Stadt 70.000 Euro bei, damit die Straßendecke am Friedhof nach den Leitungsarbeiten großflächig neu gemacht werden kann.

14:12 Uhr

Sommerzeit ist Baustellenzeit – das ist auch in Altenburg nicht anders. In dieser Woche und den kommenden Tagen bedeutet das an mehreren Stellen der Skatstadt Einschränkungen für den Verkehr. Autofahrer sollten sich auf Straßensperrungen einstellen.

13:36 Uhr

Die ausbleibenden Niederschläge rufen nun auch das Landratsamt auf den Plan: Ab sofort gilt im Altenburger Land eine Allgemeinverfügung. Damit ist die Wasserentnahme aus Bächen, Flüssen und Seen behördlich untersagt. Bei Zuwiderhandlung drohen hohe Bußgelder.

10:34 Uhr