Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Erheblicher Schaden – Einbrecher wüten im Altenburger „Abstellgleis“
Region Altenburg

Einbrecher wüten im Altenburger „Abstellgleis“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 30.10.2020
Einbrecher sind in den Jugendtreff „Abstellgleis“ eingestiegen. (Archivbild) Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Altenburg

Einbrecher sind in den Altenburger Kinder- und JugendtreffAbstellgleis“ eingestiegen und haben dabei erheblichen Sachschaden angerichtet. Nach Polizeiangaben brachen die bisher Unbekannten nicht nur die Außentür auf, sondern traten im Inneren des Treffs mehrere Türen ein. Auch mehrere Handkassen sowie ein Tresor brachen die Täter auf. „Nachdem Sie letzten Endes einen Ghettoblaster stahlen, verließen die Täter die Räumlichkeiten in unbekannte Richtung“, heißt es weiter von Seiten der Polizei.

Die Tat soll sich im Zeitraum von Mittwoch zum Donnerstag ereignet haben. Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die den Einbruch oder etwa verdächtige Personen beobachtet haben. Die Polizeiinspektion Altenburger Land ist dafür unter der Nummer 03447/4710 erreichbar.

Anzeige

Von OVZ