Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Erstes „Geschäft auf Zeit“ in Altenburger Klostergasse 1 eingezogen
Region Altenburg Erstes „Geschäft auf Zeit“ in Altenburger Klostergasse 1 eingezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:27 29.11.2019
In der Klostergasse belebt Monika Schulz-Mandel für vier Wochen ein leeres Geschäft. Quelle: Mario Jahn
Altenburg

Der Raum erinnert an ein Weihnachtsmärchen. Er ist erfüllt von kleinen Kunstwerken, Kränzen und Gestecken, gefertigt aus Holz und Zapfen aus dem Wald,...

Durch ein gemeinsames Votum von CDU, FDP und AfD ist der Haushalt des Kreises am Mittwoch beschlossen worden. SPD, Linke, Grüne und die Regionalen stimmten dagegen und scheiterten damit, die Kreisumlage zugunsten der Städte und Gemeinden abzusenken.

29.11.2019

Viele Jugendliche wissen nicht, was sie mal werden wollen. Der Druck steigt, wenn das Ende der Schulzeit naht. Die Staatliche Berufsbildende Schule für Wirtschaft und Soziales Altenburg unterstützt Teenager bei der beruflichen Selbstfindung und lässt sie beim Workshop-Tag spielerisch in viele Ausbildungen hinein schnuppern.

28.11.2019

Mehrere Einrichtungen im Altenburger Land gründen einen Notfallverbund, um ihre Museen und Archive besser gegen Brände, Unwetter und andere Naturgewalten schützen.

28.11.2019