Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Gefährlich: Unbekannte lockern Radmuttern
Region Altenburg Gefährlich: Unbekannte lockern Radmuttern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 24.05.2018
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolfoto) Quelle: LVZ-Archiv
Anzeige
Altenburg

Böse Überraschung für einen Toyota-Fahrer in Altenburg: Offenbar haben sich Unbekannte an den Rädern des Wagens zu schaffen gemacht und den Fahrer damit in Gefahr gebracht. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann sein Auto am Dienstag zwischen 8 und 14 Uhr auf einem öffentlichen Parkplatz in der Leipziger Straße abgestellt.

Als er zurückkam und losfuhr, bemerkte er ungewöhnliche Geräusche. In der Werkstatt dann die Entdeckung: Bei allen vier Rädern waren jeweils drei von vier Radmuttern gelockert. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und sucht Zeugen sowie mögliche weitere Geschädigte. Diese mögen sich unter der Telefonnummer 03447/4710 melden.

Von LVZ

24.05.2018
Altenburg Wenn das Gedächtnis schwindet - Experten klären Altenburger über Demenz auf
27.05.2018