Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Landesrecht vor Baumschutz: Flugplatz treibt Abholzung auf Privatgrundstücken weiter voran
Region Altenburg Landesrecht vor Baumschutz: Flugplatz treibt Abholzung auf Privatgrundstücken weiter voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 31.01.2020
Jörg Schneider aus Oberleupten ärgert sich dass im Garten seiner Mutter 50 Bäume von den Rückschnitten betroffen sind. Quelle: Jörg Reuter
Nobitz

Der Flugplatz Nobitz und die Landesluftfahrtbehörde treiben die umstrittenen Abholzungen von Bäumen auf Privatgrundstücken weiter voran, weil...

Auf dem Altenburger Schlosshof grüßt seit Freitag ein Bauzaun die Besucher. Das Provisorium schirmt die Schlosskirche ab, deren Fassade in Mitleidenschaft gezogen ist und dient der Sicherheit der Gäste. Die OVZ hat nachgefragt, welche Auswirkungen der Schritt hat.

31.01.2020

Es sei ein wichtiges Signal für das Handwerk: Der Lohn der Dachdecker des Altenburger Landes ist im Januar gestiegen. Auch 2021 soll er nochmal ansteigen.

31.01.2020

Die enorm hitzig geführte Debatte über die Vergabe der Straßenreinigung im Meuselwitzer Stadtrat hat am Ende vor allem eines gezeigt: Die Gräben in der Schnauderstadt sind tief, der Frust ist groß. Nun ist vor allem Bürgermeister Pick gefragt. Doch von ihm kommt bisher zu wenig, findet unser Autor.

31.01.2020