Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mehrere Alkoholfahrten im Altenburger Land
Region Altenburg Mehrere Alkoholfahrten im Altenburger Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 07.08.2019
Gleich mehrere Männer waren im Altenburger Land alkoholisiert im Straßenverkehr unterwegs. (Symbolbild) Quelle: Dpa
Anzeige
Altenburg/Schmölln

Alkoholisierte Verkehrsteilnehmer riefen in den vergangenen Tagen gleich mehrfach die Polizei im Altenburger Land auf den Plan.

Mit über 2 Promille am Steuer

So wurde zunächst am Dienstagmorgen gegen 8.35 Uhr ein Pkw-Fahrer in der Crimmitschauer Straße in Schmölln kontrolliert. Im Zuge der Maßnahme stellten die Beamten bei dem 45-Jährigen Alkoholgeruch fest und führten einen Atemalkoholtest durch. Ergebnis: Der Mann ahtte mit 2,62 Promille am Steuer Platz genommen. Im Krankenhaus wurde im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt. Wegen der Alkoholisierung und da der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war wurde ihm die Weiterfahrt untersagt, so die Polizei.

Volltrunken auf dem Fahrrad

Ein ähnliches Bild bot sich den Beamten dann einige Stunden später in Altenburg. Dort wurde um 17.50 Uhr in der Leipziger Straße ein Fahrradfahrer einer Kontrolle unterzogen. Da die Streife auch hier Alkoholgeruch bemerkte, musste auch der 31-Jährige ins Röhrchen pusten, woraufhin ein Alkoholwert von 2,22 Promille gemessen wurde, teilt die Polizei mit. Der Mann musste ebenfalls zur Blutentnahme ins Krankenhaus, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rettungsfahrt ins Krankenhaus

Den Vogel schoß schließlich ein 49-Jähriger am Dienstagabend ab. Der stark betrunkene Mann war mit seinem Rollator von Mitarbeitern der Verkehrsbetriebe nach deren letzter Fahrt gegen 22.15 Uhr aus dem Linienbus begleitet und an der Endhaltestelle Stauffenbergstraße auf eine Bank gesetzt worden. Im Anschluss informierten die Mitarbeiter die Polizei. Als die Beamten eintrafen, fanden sie den Mann noch immer vor Ort vor. Der anschließend durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von 5,1 Promille. Der Mann wurde umgehend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, teilt die Polizei mit.

Von OVZ