Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mittelalterliches Treiben bringt Hunderte Gäste auf die Beine
Region Altenburg Mittelalterliches Treiben bringt Hunderte Gäste auf die Beine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 11.06.2019
Beim Ritterturnier vor der Kulisse der Burg Posterstein traten verwegene Burschen in Aktion, beobachtet von zahlreichen Besuchern. Quelle: Mario Jahn
Posterstein

Hunderte waren am Wochenende auf den Beinen, als Handwerker, Ritter und fahrendes Volk rund um die Burg Posterstein ihr Lager aufschlugen. Mehr als 40 Handwerker führten historische Gewerke vor, Musikanten spielten auf, in den Garküchen dampften die Gaumenfreuden.

Und natürlich zeigten auch wieder unerschrockene Ritter Können, Mut und Geschicklichkeit. Das Publikum strömte angesichts dieser Aussichten in Scharen herbei, frönte bei herrlichem Pfingstwetter dem mittelalterlichen Treiben.

Sonne satt auf Burg Posterstein im Altenburger Land: Hunderte Besucher bejubelten vor historischer Kulisse das traditionelle Ritterturnier. Dabei ging es keineswegs zimperlich zu.

Von OVZ

Überflutete Straßen und voll gelaufene Keller: Die Feuerwehren im Landkreis hatten während des Gewitters am Montagabend teils alle Hände voll zu tun. Dabei verteilte sich die Arbeit recht unterschiedlich. Während vor allem im Süden die Wassermassen für Probleme sorgten, blieb es im Norden relativ ruhig.

11.06.2019

Silbern glänzend und mit reichlich Prestige beladen – das ist der Theater-Oskar. Zum 25. Mal wurde er jetzt vergeben. Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Akteure ausgezeichnet. Nur das Schauspiel ging (fast) leer aus.

11.06.2019

Ende April wurde sie feierlich für den Verkehr freigegeben, am Sonntag ereignete sich auf der neuen Bahnbrücke in Lehndorf der erste schwere Unfall.

11.06.2019