Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mix aus Musik, Kulinarik, Rummel und Unterhaltung lockt nach Meuselwitz
Region Altenburg Mix aus Musik, Kulinarik, Rummel und Unterhaltung lockt nach Meuselwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 30.08.2019
Die Brogues unterhalten mit irischem Folk am Sonntagabend zum krönenden Abschluss des Stadtfestes. Quelle: privat
Meuselwitz

Am Donnerstag steckten Heribert Benndorf und sein Team im finalen Stress. Zum fünften Mal zeichnet der Schmöllner Unternehmer für die Programmgestaltung des dreitägigen Stadtfestes von Meuselwitz verantwortlich, das am heutigen Freitag startet. Dem Startschuss scheint nichts im Weg zu stehen: „Der Aufbau läuft auf Hochtouren und ist im Zeitplan“, konnte Benndorf mitteilen. Mit dem Meuselwitzer Stadtfest, das in diesem Jahr bereits seine 29. Auflage erlebt, ist Heribert Benndorfs Unternehmen recht eng verbunden. „Bevor ich von der Stadt die Gesamtverantwortung übertragen bekam, war ich ja schon eine gewisse Zeit für das Catering verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit der Stadt als Veranstalter ist im übrigen sehr gut, was nicht überall so ist. Aber in Meuselwitz gibt es feste Strukturen und weiß jeder, für was er zuständig ist“, lobt Benndorf.

Neue Händler an Bord

Dass das Fest auch bei beteiligten Händlern als lohnendes Unterfangen angesehen wird, beweise, dass sich derer zwei in diesem Jahr neu um eine Teilnahme beworben haben. „Völlig aus eigenen Stücken, ohne dass jemand um sie geworben hat. Wenn die Zahl der Mitwirkenden steigt, dann spricht das doch auch für die Attraktivität.“

Neben den traditionellen wie schon gesetzten Programmpunkten muss es von Jahr zu Jahr etwas geben, das auf so ein Fest neugierig macht. „Wir haben einige Neuerungen eingebaut“, verspricht der Organisator.

Mix aus Tradition und Premieren

So gebe es erstmals zum Abschluss am Sonntagabend am Rathaus eine musikalische Lasershow. Großes Engagement steckt der hiesige Schachverein ins Stadtfest. Der lädt am Sonntag auf dem Markt erstmals zu einem Großfeldschachspiel ein. Eine weitere Neuerung macht die Wege der abendlichen Besucher von und zur Orangerie durch den Seckendorffpark sicherer, wo die Stadtfestkirmes stattfindet. „Bislang lag nachts der Weg im Dunkel, was einige Kritik brachte. Jetzt werden wir den Weg beleuchten.“

Auf zwei musikalische Leckerbissen freut sich zudem Veranstalter Heribert Benndorf besonders: Die Konzerte mit Rockfonie heute Abend im Festzelt und den Auftritt der Brogues am Sonntag. „Wir sind froh, dass wir beide Gruppen für das Stadtfest gewinnen konnten“, so Benndorf.

Von Jörg Wolf

Rund 33 300 Besucher zählte das Altenburger Südbad bislang in dieser Saison. Die aktuelle Spätsommerhitze lässt die Zahl noch mal klettern. Damit ist allerdings bald Schluss. Am Montag machen im Landkreis die ersten Freibäder zu.

30.08.2019

Die Fragestunde von Bürgern und Kreisräten förderten am Mittwoch brisante Themen zutage. So wurden der heruntergekommene Pausenhof in Windischleuba kritisiert, aber auch nächtlicher Lärm durch Flüchtlinge sowie wilde Müllablagerungen in Nord und Südost.

30.08.2019
Altenburg Vom 30. August bis 1. September - Das ist am Wochenende in und um Altenburg los

Viele Menschen im Altenburger Land trennt nur noch ein Arbeitstag vom verdienten Wochenende. Und da wird im und rund um den Kreis so manches geboten: Vom Partymarathon über Feuerwehr-Wettkämpfe bis zu Forschungsreisenden des 19. Jahrhunderts – die OVZ gibt den Überblick.

30.08.2019