Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Motorradfahrer schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall in Göllnitz
Region Altenburg Motorradfahrer schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall in Göllnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 24.05.2016
Die Polizei sucht Unfallzeugen. (Symbolfoto)
Die Polizei sucht Unfallzeugen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Göllnitz

Zeugen sucht die Polizei zu dem Unfall am 8. Mai zwischen Göllnitz und Lumpzig, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Von einem Kleintransporter mit Anhänger war eine Gummimatte aufgewirbelt worden, die den Kradfahrer am Helm traf. Er verlor deshalb die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte schwer. Bei dem Unfallverursacher, der weiter fuhr, kann es sich laut Polizei um einen älteren Mann handeln, bei dem Kleintransporter um einen roten VW T4 oder einen älteren Mercedes der V-Klasse. Der Anhänger – ein älteres Modell – könnte braun sein.

Wer Hinweise zum Unfall oder den Verursacher geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Altenburger Land unter Tel. 03447/4710 melden.

Von fp