Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Passant drischt in Altenburg mit Schlagstock auf Taxi ein
Region Altenburg Passant drischt in Altenburg mit Schlagstock auf Taxi ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 28.01.2019
Die Polizei bekam den Flüchtigen zu fassen. Quelle: imago/Eibner
Altenburg

Mit dem Schrecken davongekommen ist am Wochenende ein Taxifahrer, der am Altenburger Lerchenberg plötzlich von einem Passanten bedroht wurde. Der Vorfall ereignete sich am Samstag gegen 21.10 Uhr, berichtete am Montag die Polizei. Der Taxifahrer sei den Friedrich-Wolf-Ring entlanggefahren, als plötzlich ein Mann mit einem Holzschlagstock auf die Straße rannte und sich dem Auto in den Weg stellte. Das Taxi musste seine Geschwindigkeit verringern, um die Person nicht anzufahren. Daraufhin schlug der Passant mit dem Stock auf das Taxi ein und beschädigte die Frontscheibe.

Trotz Flucht konnte der 32-Jährige durch die hinzugerufenen Polizeibeamten gestellt und in Gewahrsam genommen werden. Wie sich herausstellte, hatte der Mann 1,94 Promille intus und stand zudem unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Nach Prüfung seines Gesundheitszustandes wurde er ins Krankenhaus gebracht. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, berichtete die Polizei.

Von OVZ

Zusammen 1,24 Millionen Euro liegen beim Zweckverband Wasserver- und Abwasserentsorgung Altenburger Land für ein Kompaktklärwerk und die Kanalisation in der Hauptstraße in Langenleuba-Niederhain bereit. Damit könnten die seit Jahren gewünschten und nötigen Verbesserungen in der Abwasserklärung angegangen werden. Aber wann und ob gebaut wird, ist offen.

28.01.2019

Was vor zehn Jahren als wortwörtliche Schnapsidee begann, hat sich längst zur kunterbunten Institution im Altenburger Veranstaltungskalender gemausert: Der Weiberfasching von Motor Altenburg. Am Sonnabend war es wieder soweit.

27.01.2019

In der Altenburger Destille wurde am Freitagabend gereizt und gestochen. Zum zweiten Mal hatte der RB-Leipzig-Fanclub Skatstadtbullen zum Skatturnier eingeladen – und 140 Teilnehmer kamen.

27.01.2019