Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei durchsucht Wohnungen nach Drogen – auch in Schmöllner Ortsteil
Region Altenburg

Polizei durchsucht Wohnungen nach Drogen – Auch in Schmölln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 08.09.2020
Die Polizei hat am Montag unter anderem in Schmölln Wohnungen durchsucht. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Schmölln/Gera/Bad Köstritz

Im Rahmen eines Polizeieinsatzes klingelte es am Montagmorgen gleich an mehreren Türen im Freistaat – darunter auch im Schmöllner Ortsteil Großstöbnitz. Wie die Beamten mitteilten, richtete sich der Einsatz mit Wohnungsdurchsuchungen gegen insgesamt vier Männer (34, 34, 39 und 41), denen diverse Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen werden.

Dabei fanden die Einsatzkräfte nicht nur Marihuana und Crystal, sondern auch entsprechende „Betäubungsmittelutensilien“ sowie gestohlene Elektronik und Dokumente.

Anzeige

Die Polizisten trafen nur zwei der beschuldigten Männer an. Vorläufig fest nahmen die Beamten den 39-Jährigen und eine 35-jährige Frau, die sich in einer der Wohnungen aufhielt. Nach Abschluss des Einsatzes kamen beide wieder auf freien Fuß.

Von OVZ