Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Professionelle Diebe plündern Sanitärbereiche in Altenburger Kaufland-Märkten
Region Altenburg

Polizei ermittelt: Professionelle Diebe plündern Sanitärbereiche in Altenburger Kaufland-Märkten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 17.01.2021
In den Altenburger Kaufland-Märkten wurde von Unbekannten erheblicher Schaden angerichtet.
In den Altenburger Kaufland-Märkten wurde von Unbekannten erheblicher Schaden angerichtet. Quelle: Mario Jahn (Archiv)
Anzeige
Altenburg

Böse Überraschung am Freitagnachmittag: Die beiden Kaufland-Supermärkte in Altenburg-Nord und -Südost sind offenbar von einer professionellen Diebesbande heimgesucht worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, haben unbekannte Täter sowohl in der Filiale in der Kauerndorfer Allee als auch in der Käthe-Kollwitz-Straße die Sanitärbereiche der Kundentoiletten geplündert. Sie demontierten Seifenspender, Desinfektionsmittelbehälter, Drückerarmaturen sowie Steuerelemente der Spüleinrichtung und nahmen sie mit.

Das gleiche Schadensbild sei aus einer Filiale derselben Handelskette im benachbarten Borna gemeldet worden. Auf Grund des Tathergangs geht die Polizei derzeit von einer banden- oder gewerbsmäßig handelnden Tätergruppe aus. Im Zuge der Ermittlungen wurden Videoaufzeichnungen gesichert.

Von LVZ