Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei erwischt Alkoholsünder zweimal
Region Altenburg Polizei erwischt Alkoholsünder zweimal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 10.11.2019
Ein Autofahrer in Altenburg musste in der Nacht zu Sonntag zweimal einen Alkoholtest absolvieren (Symbolbild). Quelle: dpa
Altenburg

In der Nacht von Sonnabend zu Sonntag wurde ein 41-jähriger Autofahrer in der Leipziger Straße von der Polizei mit seinem Pkw angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde ein Atemalkoholwert von etwa 1,5 Promille festgestellt. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein sicher.

Der Herr war anscheinend unbelehrbar, sodass er knappe zwei Stunden später erneut von den Beamten hinterm Steuer erwischt wurde. Auch hier lag sein Atemalkohol bei über 1,5 Promille, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Beamten stellten daraufhin beide Fahrzeugschlüssel sicher.

Von ovz

Die Narren sind los. Am Montag startet auch im Altenburger Land wieder die 5. Jahreszeit. Und auch in diesem Jahr ist der Terminkalender pickepackevoll. Hier eine Übersicht der wichtigsten Termine im Landkreis.

10.11.2019

Die Handwerkskammer Ostthüringen wird einen neuen Hauptgeschäftsführer bekommen. Karsten Sachse wurde auf der jüngsten Vollversammlung einstimmig in diese Funktion gewählt. Er wird ab dem 1. Januar 2021 das Amt von Hans Joachim Reiml übernehmen.

09.11.2019

Die Stadt Meuselwitz ist um einen neuen Erinnerungsort an den Schriftsteller Wolfgang Hilbig reicher. Am Rathenauplatz informieren zwei Gedenktafeln auf den dortigen Stelen über Leben und Wirken des Literaten. Am Freitag wurde die Installation feierlich enthüllt.

09.11.2019