Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei sucht in der Nacht nach 87-Jähriger aus dem Altenburger Klinikum
Region Altenburg Polizei sucht in der Nacht nach 87-Jähriger aus dem Altenburger Klinikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 17.01.2019
Die Polizei suchte nach einer 87-Jährigen. Quelle: picture alliance
Altenburg

In der vergangenen Nacht gegen 1.40 Uhr meldeten Mitarbeiter eine 87-jährige Patientin aus dem Krankenhaus in Altenburg als vermisst. Unverzüglich kamen mehrere Polizeistreifen zum Einsatz, welche umfangreiche Suchmaßnahmen nach der Vermissten sowohl im Krankenhaus als auch außerhalb einleiteten. Zudem wurden ein Polizeihund und der Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Suche endete am Donnerstagmorgen gegen halb sechs glücklicherweise erfolgreich. Das meldet die Polizei. Die Rentnerin wurde den Umständen entsprechend wohlbehalten im Klinikum aufgefunden und schließlich in die Obhut des zuständigen Pflegepersonals übergeben.

Von ovz

Für Kreisbauernchef Bernd Apel ist die Rechnung einfach: 25 Euro sind mehr als 0 Euro. Deshalb hat er wenig an der Kopf-Prämie des Thüringer Naturschutzministeriums für Schafe und Ziegen auszusetzen. Einen Berufsschäfer wird es trotzdem nicht mehr im Landkreis geben.

17.01.2019

Kleingärten haben Altenburg und das Altenburger Land reichlich. Wegen des demografischen Wandels stehen immer mehr Parzellen leer. Mindestens eine Sparte pro Jahr wirft deshalb das Handtuch und wird aufgelöst. Verbandschef Wolfgang Preuß rechnet damit, dass bis zu 15 Sparten in den kommenden fünf Jahren das Handtuch werfen.

17.01.2019

Ob Mallorca oder Thüringen, die Auswahl an Feriendomizilen ist groß. Im Altenburger Land allerdings gibt es genau drei Ferienhöfe, die in den Thüringer Landurlaub-Katalog aufgenommen wurden.

16.01.2019